Laptop Medion 41700 Festplatte wechseln

Dieses Thema Laptop Medion 41700 Festplatte wechseln im Forum "Hardware" wurde erstellt von Asti1, 9. Sep. 2010.

Thema: Laptop Medion 41700 Festplatte wechseln Hallo! Ich habe einen Laptop von Medion mit Windows XP Home (+OEM Recovery incl. Treiber). Nachdem ich mittlerweile...

  1. Hallo!

    Ich habe einen Laptop von Medion mit Windows XP Home (+OEM Recovery incl. Treiber).
    Nachdem ich mittlerweile feststellen konnte, dass ich meine vorhandene Partition nicht mehr löschen kann und Windows auch nicht mehr installieren kann, gehe ich
    davon aus, dass die Festplatte kaputt ist.
    Nun möchte ich eine neue kaufen. Habe aber auch über die Suche in Google festgestellt, dass eine neue Festplatte man zwar einbauen kann aber wenn ich die
    Recovery CD später starte, die alten Treiber der Festplatte aufgespielt werden und somit es wohl Konflikte geben wird.
    Außerdem kann man in verschiedenen Foren nachlesen, dass es wohl Probleme mit dem Medion danach gibt.
    Was kann ich nun machen?
     
  2. eos
    eos
    Was für ein Problem hast Du denn überhaupt?

    Hast Du die Festplatte geprüft?
     
  3. eine Anfrage an den Medion Support stellen wäre schon mal eine Möglichkeit
    http://www.medion.com/de/service/start/

    nachdem der Rechner aus 2004?? ist, gut überlegen ob es sich lohnt viel zu investieren, auch Ramspeicher / Mainboard könnten bald fällig sein.
     
  4. Hallo!

    Also, dass der Laptop nicht der neuste ist, ist klar. Er lief bisher ganz gut und das hat mir beruflich ausgereicht.
    Zurück zu meiner Frage:
    Wenn ich die neue Platte einbaue, und da dann die Recovery CD einspiele (in der die alten Festplattentreiber drin ist), ob es danach Probleme mit dem Windows gibt (wegen den alten Treibern!)?
     
  5. eos
    eos
    Du vergisst, dass vermutlich auf der vorhandenen Platte eine Recovery-Partition ist, die Du benötigst.....
    Die RecoveryCD allein bringt meist nix.
     
  6. Ok!
    Aber nachdem ja die Platte kaputt ist, kann ich jetzt mit der neuen Platte +Recovery CD nicht mehr Win XP Home
    installieren?
     
  7. Wahrscheinlich nicht da die meisten Hersteller die Dateien die du brauchst um Windows zu Installieren auf einer Recovery Partition hinterlegt sind und du diesen Setup anhand mit der CD einfach Startet der Rest dann aber von der Festplatte gemacht wird.

    Aber das sollte ja kein Problem sein eine Recovery CD von Windows die sich auf deinem NB Installieren lässt bekommt man für 20€ dann holst du dir einfach so eine CD. Die kannst du dann auch falls dein NB irgendwann mal ganz Defekt sein sollte auch auf einem anderen Gerät Installieren.
     
  8. Es gab auch Recovery Versionen mit denen man sehr wohl ohne Recovery Partition weiterkam, aber das kann nur der TE anhand seiner ihm vorliegenden CD/DVD feststellen.
    Und daß man nur mit einer Vollversion ohne weiteres auf beliebiger Hardware weiterkommt, sollte ein Fachmann wie Christian0902 eigentlich wissen.
     
  9. Ich habe mir Recovery CDs Gekauft und mit diesen Installiere ich alle Rechner die ich Baue und Verkaufe, habe für das Windows XP Pro mit Handbuch und COA 19,99€ Bezahlt.
    Das sind OEM Versionen wie z.B. von DELL, HP, ASUS, etc
     
  10. OK, das sind OEM -(Voll)Versionen gemeinhin auch als SB-Versionen bekannt.
     
Die Seite wird geladen...

Laptop Medion 41700 Festplatte wechseln - Ähnliche Themen

Forum Datum
Re: Problem mit meinem Medion Laptop Windows XP Forum 23. Jan. 2011
Problem mit meinem Medion Laptop Windows Vista Forum 16. Jan. 2011
Re: Medion Laptop 97400 fährt nicht mehr hoch, schwarzer bildschirm! Windows XP Forum 10. Apr. 2010
Medion Laptop 97400 fährt nicht mehr hoch, schwarzer bildschirm! Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 9. Apr. 2010
Medion Laptop 95400 DVD Lauwerk ausbauen. Hardware 27. Okt. 2009