Laptop Router Drucker Platte vernetzen

Dieses Thema Laptop Router Drucker Platte vernetzen im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von DerAhnungslose, 10. Dez. 2009.

Thema: Laptop Router Drucker Platte vernetzen Guten Tag, Ich bin neu und unwissend, wie mein Name schon sagt. Auch wenn das alles vielleicht schon hundert mal...

  1. Guten Tag,

    Ich bin neu und unwissend, wie mein Name schon sagt.
    Auch wenn das alles vielleicht schon hundert mal durchgekaut wurde, ich habe keine Ahnung und wüsste auch nicht mal nach was ich suchen sollte.

    Nun zu meinem Problem

    Ich habe zwei Laptops:
    1x Acer Aspire 7738G
    1x Samsung R60 plus

    Als Router habe ich eine
    Vodafone Easybox 602
    4 LAN Anschlüsse und 1x USB für UMTS Stick

    Das mit den Rechnern vernetzen und ins Internet gelangen habe ich hinbekommen.

    Jetzt möchte ich eine externe Festplatte und einen Drucken an den Router anschließen, sodass ich ich einfach den Laptop starten kann und Musik hören die auf der Festplatte gespeichert ist und wenn ich was drucken will, druck ich einfach ohne irgendwas an oder ausschalten zu müssen.
    Das soll alles am Netzwerk dran sein.
    Die Platte soll sozusagen der Datenspeicher für alle am Netz angeschlossenen Rechner sein

    IST DAS MÖGLICH UND WENN JA WIE??

    Mfg
    Der Ahnungslose
     
  2. Für die Daten ist am besten ein NAS (Netzwerk-Server) damit bist Du total unabhängig ob jetzt Notebook 1 oder 2 Eingeschaltet ist.
    Selber habe ich das NAS QNAP TS-209 Turbo mit zwei Harddisk im Raid1 System eingerichtet. Selbstverständlich gibt es noch viele andere Marken von NAS.

    Hat sogar für QNAP eine eigene deutsche Homepage.

    http://forum.qnapclub.de


    Als Drucker habe ich ein MFC (Multifunktioncenter) von HP Officejet PRO L7580 mit Netzwerkanschluss (Ethernet) LAN und auch damit ist man unabhängig vom Ein-oder ausgeschalteten Notebook. Auch hier gibt es in der Zwischenzeit gute und günstige Modele, der Vorteil von einem MFC ist sicher das man damit auch Scannen und Kopieren kann über das Netzwerk.

    Mit solchen Netzwerk Einrichtungen hat man am wenigsten Probleme und es ist realtiv einfach einzurichten.

    N.b. es braucht auch keine USB Anschlüsse da das ganze über LAN (Ethernetkabel) funktioniert.

    Walter

    ;)
     
  3. Ich hab mal ein bischen gegoogelt.
    Reicht es nicht wenn ich einen LAN-USB HUB kaufe und da meine USB Festplatte und mein USB Drucker anschließe??
     
  4. Du kannst dir ein Lan Hub kaufen und ein USB Hub dann alles an einem Rechner an schließen und dann deine Rechner im Netzwerk Verbinden und dann den Drucker frei geben nur dann musst du halt immer wenn du was drucken willst den Rechner dann anmachen. Oder du holst dir eine Fritzbox mit USB schließt dort deinen Drucker an dann kannst du immer Drucken egal welcher Rechner an oder aus ist. Und das mit der Festplatte würde ich dann wie schon geschrieben mit einem NAS System machen.
     
  5. Das funktioniert nur wenn es ein Druckerserver ist.

    Walter

    ;)
     
Die Seite wird geladen...

Laptop Router Drucker Platte vernetzen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Router->LAN->Laptop (XP Home SP2)->WLAN PC (XP/Vista/Win7) als Access Point für Wii erstellen Windows 7 Forum 14. Okt. 2010
WLAN-Router: Mit Laptop auf Desktop zugreifen (Vista 6 XP) (s. details) Netzwerk 21. März 2010
Laptop und PC ohne Router verbinden Netzwerk 26. Jan. 2008
PC hat keinen Kontakt zum Router, Laptop hat Kontakt (Siemens SX541) Netzwerk 23. Apr. 2006
Laptop an DSL- Router Windows XP Forum 26. Dez. 2005