Laptop und Rechner mit Usb verbinden

Dieses Thema Laptop und Rechner mit Usb verbinden im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von Jim Panse, 25. Juli 2003.

Thema: Laptop und Rechner mit Usb verbinden Hallo ihr da draussen, ich bin neu im Forum und hätte da mal eine Frage. Ich habe mir ein USB Kabel...

  1. Hallo ihr da draussen, ich bin neu im Forum und hätte da mal eine Frage.
    Ich habe mir ein USB Kabel (Datalink)gekauft um Laptop und Rechner zu verbinden. Kabel hab ich installiert und hat auch funktioniert. Aber wie schiebe ich jetzt die Daten hin und her,d.h. ich weiß nicht wie ich an das Laufwerk(?) komme. Oder was das auch immer ist. Kann mir jemand helfen? Geht das überhaupt?

    Jim
     
  2. Kennst du dich mit Netzwerkeinstellungen aus?
    Welche Betriebssysteme hast du?
     
  3. Auf dem Rechner hab ich w2k und auf dem Laptop win98. Über Netzwerkeinstellungen hab ich schon alles mögliche probiert. Aber Auskennen, na nicht so richtig.

    Jim
     
  4. Aber dort steht nichts von USB verbindung. Ich hab es ja schon mit Netzwerkeinstellungen probiert aber dort ziegt er mir keine USB Schnittstelle an, sondern nur COM und noch ´nen andern den ich jetzt grad nicht weiss.

    Hat denn von euch soetwas noch niemand gemacht???
    Geht das vielleicht garnicht??

    Wäre für Hinweise echt dankbar.

    Jim
     
  5. Hallo!

    Bei dem Datalink-Kabel, gehe davon aus, das so eins gemeint ist, muss auch eine Diskette oder CD-Rom beigewesen sein. Auf ihr befindet sich ein Programm, das dem WindowsExplorer ähnelt (meisst aber nur auf englisch).
    Dieses Proggi musst Du auf beiden Rechnern installieren und auf beiden starten. Dann kannst Du Dateien über das Datalink-Kabel per Drag & Drop von einem zum anderen Rechner hin und her schieben, so wie im Windows-Explorer.
    Das funktioniert auch nur mit diesem Proggi.
    Mit einem Netzwerk hat das Datalink-Kabel eigentlich nichts zu tun. Es ähnelt eher der alten PC-Direktverbindung (parallel / Seriel), nur bedeutend schneller.
    Sollte der Win98-Rechner Probleme machen, beim Übertragen sehr großer Dateien (bei mir stürzte das Proggi dann gerne mal ab), auf der Herstellerhompage des Datalink nachschauen, ob es von dem explorerähnlichen Proggi eine neuere Version gibt.


    Gruß Locutus
     
  6. Hallo,
    ja auf diese Idee bin ich noch nicht gekommen, ich werde gleich mal nachsehen ob so ein Proggi drauf ist.
    Hoffentlich ist kann ich dann eine Erfolgsmeldung rausgeben.

    Danke, Jim.
     
  7. Warum hast nicht ganz einfach ein Netzwerkkabel gekauft ? Und ggf. noch eine Netzwerkkarte. Da wärst du mit schätzungweise maximal 20 ? dabeigewesen. Wäre doch ganz sicher billiger gewesen als das USB-Kabel !!??
     
  8. Jau, danke für den Hinweis ich hab es dann auch gleich probiert und es hat aufmn anhieb geklappt!
    Jim
     
  9. Das mit dem USB- kabel war billiger und einfacher ( Kabel 15 Oironen).
    Ich habs blos nicht gepeilt und ein Netzwerk brauch ich nicht.
    Jim
     
Die Seite wird geladen...

Laptop und Rechner mit Usb verbinden - Ähnliche Themen

Forum Datum
Wie kann ich Win7 64 Bit Laptops im Netzwerk mit einem Drucker verbinder, der an einem XP Rechner 32 Firewalls & Virenscanner 15. Juli 2010
VPN (Zugriff mit Laptop auf Heimrechner mit DSL) Netzwerk 30. Dez. 2010
Synchronisieren von Rechner mit Laptop Windows XP Forum 11. Apr. 2005
XP-Rechner + win98-Laptop - Netzwerkproblem und Internetproblem! Netzwerk 23. Feb. 2005
Bilder hochladen funktioniert mit neuem Laptop nicht (WLAN od.Windows schuld?) Windows 10 Forum Gestern um 17:17 Uhr