Laufwerk D:\ bei 2 Festplatten...

Dieses Thema Laufwerk D:\ bei 2 Festplatten... im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Riax, 18. Mai 2005.

Thema: Laufwerk D:\ bei 2 Festplatten... Hi ALL, (XP-Prof +SP2 /Laufwerk D:\ bei 2 Festplatten) 1. in der Computerverwaltung / Datenträgerverwaltung ist der...

  1. Hi ALL,
    (XP-Prof +SP2 /Laufwerk D:\ bei 2 Festplatten)

    1. in der Computerverwaltung / Datenträgerverwaltung ist der Status Fehlerfrei.

    2. In der Ereignisanzeige / System jedoch ständig die *Fehlermeldung*:
    ----------------------------------------------------
    Das Gerät \Device \ Harddisk1 \D ist für den Zugriff noch nicht bereit (Ereigniskennung 15)
    ---------------------------------------------------
    XP Prof legt bei 2 Festplatten automatisch die Swap (Auslagerungsdatei pagefile.sys) auf die 2 Festplatte und legt unter Arbeitsplatz mit dem Laufwerksbuchstaben DISK2_Laufwerk (D:) an.

    ***Dies ist ja auch im Prinzip richtig, die Swap auf der 2 Festplatte zu haben!***

    Ich hatte partitioniert mit Seagate-DiskWizard, es läuft ja auch alles, NUR gibt es auf der *Festplatte 1* in den Augen von XP keine Partition D:\ (weil die Swap sich den Buchstaben auf bzw. für die 2 Festplatte gekrallt hat).

    Und zeigt wohl deshalb die obige Fehlermeldung in der Ereignisanzeige.

    FRAGE: :D
    Frage ist da was zu tun, bzw. wie ,wo, was oder einfach ignorieren?

    Gruss Ria
     
  2. Hi,
    niemand mit 2 SATA Festplatten, der mal in seine Ereignisanzeige sehen kann?

    Gruss Ria
     
  3. Moin,

    OK, ich habe zwei S-ATA-Platten und in meiner Eregnisanzeige gibt es dahingehend keine Fehlermeldungen. Zudem kann ich deine Angaben nicht wirklich nachvollziehen.
    Ich habe vor ein paar Tagen mein System neu aufgesetzt, weil ich ein neues Board, neue CPU, neue RAMs und neue GraKa meinen System gegönnt habe.
    Nach der Installation war die Auslagerungsdatei, wie immer, auf C untergerbacht und ich habe sie dann selber auf die 2te Platte legen müssen.
    Wie bzw. an welchen Controller hast du die Platten denn angeschlossen ?
    Meine hängen an einem OnBoard-Raid-Controller (für bis zu 4 Platten), den ich aber nicht als Raid nutze und die Platten sind an den entsprechenden Ports angeschlossen. D.h.: Die Bootplatte hängt an Port 1 und die Datenplatte an Port 3.
    In dieser Konstellation bekommt die 2te Platte zwar auch den LW-Buchstaben D, aber den kann ich ohneProbleme ändern.
    Hänge ich die 2te Platte an den Port 2, der eigentlich für eine 2te Bootplatte gedacht ist, dann bekommt sie D zugewiesen und ich kann den Buchstaben auch nicht ändern.

    Vielleicht solltest du noch mal schaun ob du die Platte nicht anders anschließen kannst.
     
  4. Hi,
    Danke für die Antwort. Kann es jetzt nicht mehr so nachvollziehen weil:
    sehr Merkwürdig, habe Gestern bootVis installiert (ohne Probleme danach im Gegenteil), zusätzlich sind jetzt auch die Fehlermeldungen weg.

    Wird wohl ewig ein MS Geheimnis bleiben. Vielleicht sollte ich es nur Lustig finden.

    Gruss Ria
     
  5. :DHi,
    hatte mich wohl zu früh gefreut, wäre ja auch merkwürdig gewesen, eine Änderung durch das bootVis.

    Allerdings soll der Fehler wohl daran liegen das ich nicht mit Windows Partitioniert habe, sondern mit Seagate DiskWizard.

    Einen fremden Partitionierer soll XP wohl übel nehmen.

    Könnte dies jemand bestätigen?

    Gruss Ria
     
  6. Ich nicht, denn ich partitioniere generell mit PartitionMagic und hatte bisher noch nie Probleme.
     
Die Seite wird geladen...

Laufwerk D:\ bei 2 Festplatten... - Ähnliche Themen

Forum Datum
Externe Anschlüsse - alte Laufwerke, Festplatten, Cd-Player, USB HUB - werden nicht erkannt Windows 8 Forum 20. Aug. 2016
Laufwerksbuchstaben zweier USB-Festplatten tauschen Windows XP Forum 29. Juni 2008
Festplattenlaufwerke verschwunden Windows Vista Forum 11. Feb. 2008
Hilfe Festplattenordner C in Laufwerk C Windows XP Forum 8. Dez. 2007
IDE-Festplatten und SATA DVD-Laufwerke? Windows XP Forum 29. Aug. 2006