Laufwerk unbenennen

Dieses Thema Laufwerk unbenennen im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von Petra-Christine, 10. Dez. 2005.

Thema: Laufwerk unbenennen Hallo, ich bin neu hier und würde gerne den FileManager 2.6.6.0 von SonyEricsson für mein Handy K500i installieren....

  1. Hallo,

    ich bin neu hier und würde gerne den FileManager 2.6.6.0 von SonyEricsson für mein Handy K500i installieren. Ich kann aber das Setup Programm davon nicht machen. Da er mir anzeigt ungültiges Laufwerk C.!Ich habe aber die Laufwerke D:, E: F: ! Kann ich das Laufwerk irgenwie unbenenen. Mit anklicken auf das Laufwerk und unbennen klappt aber nicht! :'(
    Ich würde gerne mit den Programm und dem dazugehörigen Datenkabel Musik vom Computer auf mein Handy laden!
    Gibt es sonst noch ein günstigeres Programm?

    Vielen Dank im voraus.

    Mit freundlichen Grüssen

    Petra-Christine Hamberger :)


    P.S.: Ich habe leider keine Ahnung wie ich im Windows was ändern kann!Bitte helft mir!
     
  2. Hi,
    wenn die o. beschriebene Meldung so richtig ist, hast du vermutlich den Installationspfad nicht richtig eingegeben. C. ? dürfte es nicht geben. Du hast aber mit Sicherheit ein Laufwerk C:\.

    Gruß ma.p
     
  3. Hallo,

    durch einen Virus mußte ich den Computer ganz neu starten. Dadurch habe ich jetzt ein Laufwerk D! Meine Windows-Daten sind jetzt auf Laufwerk D! Es ist genügend Speicherplatz vorhanden. Was muß ich machen? Gibt es kein anderes Programm?

    Liebe Grüsse


    Petra-Christine :'(
     
  4. Was ich Dir empfehlen würde ist auf jedefall das System zurückzusetzen zum Wiederherstellungspunkt oder ggf. neu aufzusetzen.
    Glaube nicht das Du D wieder auf C setzen kannst.

    Würde mich eigentlich nicht wunder wenn Du in Zukunft noch mehr solcher Probleme erhälst mit den Anwendungen. Hatte in Vergangenheit häufiger Anwendungen die alles/teils hardcoded auf c:\ installieren wollten.
     
  5. @Petra-Christine

    Versuchsweise mal den Standardinstallationspfad ändern
    http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?TID=985

    @McFly282
    Hast Du mal ein paar Beispiele?
    Habe schon seit mehr als fünf Jahren kein OS mehr auf C installiert und mir ist soetwas noch nicht aufgefallen. ???
     
  6. @ schau mal, gehe ich recht in der anahme das Du dein OS da aber auch bereits auf der entsprechnden Partition installiert hast?

    Ich kenne es primär von unseren Anwendungen des Kunden, wo ich die Installationenabläufe per Snapshot prüfe und dann die Pakete in Netinstall entsprechend umbauen muß, weil die Anwendungen entweder unter C:\Programme installiert werden wollen, oder Dokumente und Einstellungen auf C:\ hardcoded sind. Diese Parameter lassen während der Installtion nicht anpassen.

    Ist das OS aber standardmäßig auf M:\ installiert, gibt es das Problem nicht da dies ja bereits bei der Installation berücksichtigt wird.

    Sie kann jetzt vielleicht das ganze umbiegen. Aber ein sauberes System ist es ja dann auch nicht mehr wirklich. Weiß jetzt nicht wie Verknüpfungen etc. darauf reagieren wenn man die Pfade über die Registry anpaßt.  Auch wie sich das Updateverhalten diverser Anwendungen auswirkt weiß ich nicht. Deshalb würde ich wahrscheinlich das System entsprechend neu aufspielen.

    Falls ich falsch liege bitte Korrektur, habe ja erst 2 STerne, bin also noch lernfähig  :)
     
  7. Da hast Du wahrscheinlich recht.

    Mein Hinweis bezog sich auch mehr auf versuchsweise ;)

    Das beste wäre sicherliche eine Neuinstallation, obwohl man, mit einer Menge an Aufwand und Wissen, auch die Registry anpassen kann.
    So läuft z. B. ein W2k-System seit 2 Jahren, wo die kompletten Pfade zur ehemaligen Systemparttition nachträglich geändert wurden.
    DAmals war keine Zeit zur Neuinstallation, alle Änderungen wurden mit einem Texteditor vorgenommen und anschließend als Reg-Datei zurückgespielt.

    Vllt war es aber auch nur Glück :-\

    Hörte sich für mich so an als ob Du auf den Laufwerksbuchstaben C bestehst.
    War wohl eher ein Irrtum meinerseits ;)

    @Petra-Christine

    Also zusammenfassend, besser neuinstallieren ::)
     
  8. Für Versuche bin ich immer offen :)
    Ich werds mal in einer VMWARE testen inwieweit das ganze geht oder Probleme verursacht. Würde mich jetzt auch mal interessieren ob und zu welchen Problemen das führen kann bei bereits vorhandenen Installationen und neuen..

    Nein, C:\ muß nicht wirklich sein. In der Citrix Umgebung verwenden wir auf den Servern auch das M:\ Laufwerke für das OS wegen des Mappings der lokalen Clientpartition auf C:\

    Weißt Du noch welche Pfade du unter W2K umgebogen hast?
     
Die Seite wird geladen...

Laufwerk unbenennen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Externe Anschlüsse - alte Laufwerke, Festplatten, Cd-Player, USB HUB - werden nicht erkannt Windows 8 Forum 20. Aug. 2016
Abfrage der Anmeldedaten bei Zugriff auf Netzlaufwerke Windows 7 Forum 30. März 2016
Löschen eines geklonten Laufwerks Windows XP Forum 19. Nov. 2015
Netzlaufwerk wieder herstellen nach Neustart Windows 8 Forum 18. Nov. 2015
Laufwerk für einen Benutzer sichtbar, für anderen aber nicht Windows 10 Forum 24. Okt. 2015