Laufwerksbuchstaben XP

Dieses Thema Laufwerksbuchstaben XP im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von plage, 26. Sep. 2009.

Thema: Laufwerksbuchstaben XP Hallo zusammen! Ich habe ein kleines/großes Problem mit meinem ollen PC. Vorab: Ich habe zwar gegoogelt, aber...

  1. Hallo zusammen!

    Ich habe ein kleines/großes Problem mit meinem ollen PC.

    Vorab: Ich habe zwar gegoogelt, aber keine direkte Lösung gefunden. :|

    Letzte Nacht wollte ich nach 2 Jahren ohne Format C mein mal System neu aufsetzen.
    Ich habe eine 500GB Festplatte drin, die ich in 2 Partitionen aufgeteilt habe.

    C:\ 200 GB - Für Windows, Programme und Spiele etc.
    D:\ 300 GB - Für Daten wie Musik etc.

    Ich habe also alle meine wichtigen Daten auf D geschoben und mir neue Treiber auf meinen USB-Stick kopiert.
    Nach einem Neustart habe ich also die Windows-XP CD ins Laufwerk geschoben und hab leider vergessen, vorher
    meinen USB-Stick rauszuziehen.
    Im Setup von XP waren dann direkt die Laufwerksbuchstaben vertauscht. Okay, dachte ich mir. Installier ich einfach
    und tausche die Laufwerksbuchstaben später in der Computerverwaltung, was aber nicht möglich war.
    (War mir nicht bewusst, ich dachte man kann dort nach belieben die Laufwerkbuchstaben anpassen)

    Okay, der einfachste Weg wäre natürlich, die Festplatte einmal komplett im XP Setup zu formatieren, bzw vorher die Partitionen einfach zu löschen und danach neu zu erstellen, aber das Problem ist, ich habe nur diese eine Festplatte und möchte meine Daten, die auf D:\ sind, natürlich behalten.

    Dann habe ich versucht, eine uralte 20 GB Festplatte einzubauen und XP drauf zu installieren. Hat auch alles wunderbar geklappt. Ich dachte, ich kann dann meine 500GB HDD anschliessen, die Laufwerksbuchstaben in der Computerverwaltung ändern, und danach die Kleine wieder abklemmen und dann installieren. Im Windows ging das natürlich ohne Probleme, aber
    als ich die kleine 20 GB HDD wieder abgeklemmt hatte, mit XP CD gebootet habe, musste ich feststellen, dass in der XP Installation, wieder bzw die Buchstaben der Laufwerke immer noch vertauscht sind.

    Ausser Formatieren fällt mir jetzt leider keine Lösung mehr ein, aber ich würde meine Daten gerne behalten...

    Kennt vielleicht Irgendjemand nen Weg wie ich das noch anstellen könnte?

    Wie gesagt, ich habe leider nur diese eine Festplatte bzw noch ne kleine 20GB HDD und ich hab auch spontan Niemanden, der mir da aushelfen könnte. :'(

    LG plage :(
     
  2. Eine Möglichkeit dies zu beheben wird hier beschrieben inkl. der Risiken... es wird auch erläutert wieso der->Trick' mit der kleineren HD nicht funktionieren konnte.
    http://www.its05.de/computerwissen-computerhilfe/pc-windows/system-windows/laufwerksbuchstaben.html

    Die simplere Variante wäre dein WinXP neu zu installieren und bspw. während des Setupvorganges lediglich die zukünftige Partition C: neu zu formatieren! Deine Datenpartition wird hierbei nicht angetastet.
     
  3. Guten Morgen und danke für die schnelle Antwort.

    Eine ähnliche Lösung habe ich auch gefunden, aber ich war mir nicht sicher, ob es das ist, was ich brauche.
    Also Formatieren möchte ich ja so oder so.
    Nur wenn ich jetzt XP Setup starte, dann steht dort halt C als D - und D wo meine Daten sind als C.
    Formatieren würde ja funktionieren, aber dann nur auf D und das sieht dann nacher schon doof aus, wenn auf D Windows ist und auf C meine Daten und ich weiss auch nicht inwiefern es später Probleme mit Programme etc geben kann.
    Meinst du wenn ich das auf diesem Weg mache, dann sind die Buchstaben beim XP Setup wieder so wie sie sein sollten?

    LG plage
     
  4. Wie im Link erläutert sind die->falschen' Laufwerksbuchstaben in der Registry abgespeichert... wenn du also mit der noch funktionsfähigen Win-Installation auf D: das Setup von der Start-CD initialisierst wird es auch so ausgelesen, für Reparaturinstallationen etc. Du kannst also deine WinXP-Partition löschen, indem du sie mittels der WinXP-Start-CD formatierst... danach am besten neu booten und dein XP normal installieren... es sollte dir automatisch deine gewünschte Partition C: vorgegeben werden!
     
  5. Danke für eure Hilfe, aber es hat leider nicht funktioniert.
    Ich konnte zwar die Laufwerke mittels Registry ändern, aber wenn ich dann wieder mit der XP CD gebootet habe, waren die Laufwerksbuchstaben immer noch vertauscht. Ich hab dann die Partition D: (die eigentlich C sein sollte) gelöscht und dann ein Reboot gemacht, aber auch das hat nichts gebracht. Zum Glück habe ich eine nette Person gefunden, die sich bereit erklärt hat, mir ihre Externe Festplatte zu leihen. Jetzt ziehe ich gerade meine Daten auf die EX, dann werde ich einfach beide Partitionen löschen, neu partitionieren und dann ist gut. Trotzdem danke für eure Mühen!

    LG plage :)
     
  6. Zur Abrundung: mit einem Bootmanager lassen sich Partitionen vor der Installation
    verstecken bzw. deaktivieren - bspw. http://www.boot-us.de/gloss08.htm

    salü
     
Die Seite wird geladen...

Laufwerksbuchstaben XP - Ähnliche Themen

Forum Datum
Laufwerk C mit allen Laufwerksbuchstaben ... Windows 7 Forum 27. Feb. 2014
Win 8 Pro mit MC, 64Bit, Laufwerksbuchstaben versetzen Windows 8 Forum 1. Feb. 2013
Laufwerksbuchstaben in Vista zuweisen Windows Vista Forum 4. Juli 2010
Windows7 ordnet ext. Festplatte MyBook 320GB keinen Laufwerksbuchstaben zu Windows 7 Forum 30. Juni 2010
Laufwerksbuchstaben Windows XP Forum 16. Feb. 2010