Lautstärke(-regelung) deaktiviert sich

Dieses Thema Lautstärke(-regelung) deaktiviert sich im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Pirnhas, 22. März 2005.

Thema: Lautstärke(-regelung) deaktiviert sich Hallo zusammen! Mein XP speichert die Grundeinstellung der Lautstärke nicht mehr. Ich muß nach jedem Neustart unter...

  1. Hallo zusammen!

    Mein XP speichert die Grundeinstellung der Lautstärke nicht mehr.
    Ich muß nach jedem Neustart unter Systemsteuerung -> Audio die Lautstärke anheben, da diese Einstellung jedesmal auf ?o? gesetzt wird.

    Kann mir jemand sagen, woran daß liegen könnte?

    Neue Treiber habe ich schon installiert. (nf2v_116wxpAsus und 66.93_win2kxp_international)
    Ich hoffe, daß es auch die richtigen gewesen sind.
    Es gibt soviele, und ich war mir etwas unsicher.

    Mainboard: Asus A7N8X de Luxe, Sound on Board.


    Gruß Pirnhas
     
  2. Tritt das Problem auch auf, wenn du lediglich hochfährst, auf->laut' stellst und wieder runterfährst? Wenn nich, das liegt das ganze an einem oft genutztem Programm, welches die Lautstärke automatisch auf->0' stellt. Hatte das Prob mal mit nem Spiel.
     
  3. Nein, es sieht im Moment noch so aus, als wäre es eine mehr Zufällige Eigenschaft.
    Zumindest habe ich noch keine Ursache feststellen können.

    Beim letzten Neustart ist die Einstellung geblieben.
     
  4. Hast du Programme wie VMware, Skype oder sonstige Programme am laufen, welche direkt auf die Lautstärkeregelung einfluss nehmen ?

    Gruß
    Sven
     
  5. Jetzt wo Du es sagst:

    Ich habe seit einer Woche Skype installiert.
    Seitdem tritt der Fehler auf.

    Ich hätte aber nicht vermutet, daß es was damit zu tun haben könnte.

    Weißt Du auch was ich machen muß, damit die Einstellungen bleiben?


    Gruß Pirnhas
     
  6. Hat nicht jemand eine Idee, wie ich den Fehler beheben kann?

    Gruß Pirnhas
     
  7. hi,
    also du sollst folgendermaßen machen.
    1.geh auf deiner XP CD oder der Order wo du das kopiert hast.
    2.such nach der datei namens SNDVOL32.EX_ und kopiere die. und danach füge sie in den Ordner windows\system32.
    3.falls das schon existiert , bennene die datei um statt SNDVOL32.EX_ sollst SNDVOL32.EXE schreiben
    ich glaub so solls funktionieren
    cu
     
  8. wenn du du skype hast, dann gehe bitte in die config.xml datei von skype.

    die findest du standardmäßig unter folgendem pfad:

    c:\dokumente und einstellungen\username\anwendungsdaten\skype\skypebenutzername\

    dort bitte die automatische lautstärkeregelung [AGC] abschalten. diese findest du unter call (ganz am anfang) und unter general. es müssen beide vorhanden sein! falls ein eintrag nicht vorhanden ist, unbedingt ergänzen --> <AGC>1</AGC>.

    die 1 bitte durch eine 0 ersetzen. skype darf bei dieser änderung natürlich nicht an sein. ;)

    nun muß die lautstärkeregelung manuell nachgebessert werden. dies macht man am besten mit dem windowseigenen audiorekorder. diesen findet ihr unter:

    start/programme/zubehör/unterhaltungsmedien

    anschließend skype starten und mit dem testanruf echo123 nachprüfen. ;)
     
  9. Na daß ist aber eine ausführliche Hilfe.

    Danke!

    Wie kommt man denn auf sowas??
     
  10. hatten mehrere skype user schon gehabt. und dann wird halt gewuselt, solange bis es hinhaut. ;)
     
Die Seite wird geladen...

Lautstärke(-regelung) deaktiviert sich - Ähnliche Themen

Forum Datum
Wie deaktiviert man NLA (für Dummies) Windows Server-Systeme 7. Juni 2015
CGI-Exe in IIS deaktiviert ? Windows Server-Systeme 29. Okt. 2014
Windows 8 auf Laptop: Mauszeiger versehentlich deaktiviert Windows 8 Forum 15. Aug. 2014
IE 11: Entwicklertools deaktiviert Windows XP Forum 3. Nov. 2013
Konto deaktiviert? Adminrechte weg? Windows XP Forum 13. Apr. 2012