Lautstärkeregler-(mixer)

Dieses Thema Lautstärkeregler-(mixer) im Forum "Hardware" wurde erstellt von LuAp2011, 25. Apr. 2011.

Thema: Lautstärkeregler-(mixer) Hallo erst mal, Mein Problemchen ist das ich den Lautstärkeregler-(mixer) nicht vermisse, sondern gar nicht mehr...

  1. [align=center] [font='Arial, Helvetica, sans-serif']Hallo erst mal,


    Mein Problemchen ist das ich den Lautstärkeregler-(mixer) nicht vermisse, sondern gar nicht mehr öffnen kann sowohl in der schnellstartleiste als auch unter >systemsteuerung>Sound.

    PS: Habe mom mehrere Problemchen das viel meine Programme nicht mehr öffnen kann, so wohl von Win als externe.

    Gruß LuAp
    [/font]
    [/align]
     
  2. Nun kommt den eine Fehlermeldung? Was sagt die Ereignisanzeige? Hast du irgendwas verstellt wenn ja was?


    Gruß Rossy
     
  3. Hallo,

    soweit ich das weiß nein, für die Leistung und Aussehen benutze ich TuneUp. Zum Schutz vor externen eingriff Avira.
    Habe nur die Programme als Admin ausführen umgestellt aber halt nicht alle.
    Hatte auch vor kurzen festgestellt das Avira den Win Defender geblockt hatte, den habe ich dann komplett ausgeschaltet.

    In der Ereignisanzeige ist das z.B. zu sehen;

    Name der fehlerhaften Anwendung: AMBSpiE.exe, Version: 1.0.0.6, Zeitstempel: 0x4a14c6fe
    Name des fehlerhaften Moduls: kernel32.dll, Version: 6.1.7601.17514, Zeitstempel: 0x4ce7c78b
    Ausnahmecode: 0xc0000005
    Fehleroffset: 0x0000000000016643
    ID des fehlerhaften Prozesses: 0x19c
    Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01cc032277acb8d5
    Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Windows\system32\AMBSpiE.exe
    Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\Windows\system32\kernel32.dll
    Berichtskennung: b55943b6-6f15-11e0-8d1f-bcaec50711e4

    Seit ich den Rechner habe gibt nur Kompatibilität Probleme.
    Mal Fehlerhafte Grafiktreiber, Drucker, und am meisten bei meinen Boxen Philips amBX.

    Ah so noch was, manche Programme/Software kann ich nicht mehr über eine Verknüpfung öffnen sondern muss es raus suchen und als Admin öffnen.

    Und ein Kritischen Meldung " Das System wurde neu gestartet, ohne dass es zuvor ordnungsgemäß heruntergefahren wurde.
    Dieser Fehler kann auftreten, wenn das System nicht mehr reagiert hat oder abgestürzt ist oder die Stromzufuhr unerwartet unterbrochen wurde."

    Hoffe das das hier ein besseren Einblick in mein Fall hat und ich nicht zu viel gepostet habe.^^

    Werde mich noch mal melden wenn ich mehr weiß. Werde schon mal damit anfange die treiber noch mal neu drauf zu spielen!

    Gruß LuAp
     
  4. Hast du viele Programme drauf? Wenn nein, würde ich mal einen neuen Benutzer erstellen und mal schauen ob bei dem alles geht.


    Gruß Rossy
     
  5. Gast oder neuen Admin - Konto?
     
  6. Admin würde ich machen. Frage hast du zurzeit nur ein Gast Konto?


    Gruß Rossy
     
  7. ok,

    erstens hatte nur ein Konto und das war als Admin, habe gestern ein neues AdminKonto erstellt.

    Hat bis jetzt alles jut geklappt, muss das mal die Tag noch durch Testen ob alles wieder so war als es noch alles Funktionierte. Danke schon mal hier zu.

    Gruß LuAp
     
  8. hallo da bin ich wieder,

    Weiß nicht wie, aber da durch hatte Windows auf den anderen Konto den Fehler behoben. Arbeite weiter hin auf den ersten Konto den ich hatte und nicht auf den neu erstellten. So weit so gut, trotzdem kann ich ab und an manche anwedungen nicht in der schnellstartleiste öffnen.

    Güße LuAp2011
     
  9. Danke für die Rückmeldung, ich setz mal auf Teillösung.
    Meinste jetzt mit Schnellstartleiste, Programme, die du an die Taskleiste angeheftet hast?
    MrYannis
     
  10. Hallo,

    Ja genau.

    ((Meistens werde aber die Programm Automatisch in die "Taskleiste" (Schnellstartleiste) gesetzt. Oder halt beim jeden neuistallation von Software wird man ja gefragt ob man diese dorthin haben will.))

    Grüße LuAp2011