Leere Adressleiste

Dieses Thema Leere Adressleiste im Forum "Web-Browser" wurde erstellt von Reimer_P., 31. Jan. 2005.

Thema: Leere Adressleiste Wenn->mein' IE6 beendet wird, vergißt er die besuchten URLs. Nach dem Neustart ist nur die in der Registry...

  1. Wenn->mein' IE6 beendet wird, vergißt er die besuchten URLs.
    Nach dem Neustart ist nur die in der Registry eingetragene Seite da.
    Das Klicken auf den kleinen Pfeil nach unten am rechten Ende des Adressleistenfeldes öffnet ein leeres Feld.
    Wie kann ich einstellen, daß die zuletzt besuchten Adressen erhalten bleiben ?
    Vielen Dank und viele Grüße von
    Reimer_P.
     
  2. Du meinst den Verlauf? Welche Einstellungen hast Du denn dafür vorgenommen und welche Programme laufen da permanent im Hintergrund?

    Bye,
    Freudi
     
  3. Moin, lieber Freudi,
    nein, ich meine nicht den Verlauf. Da wird alles ordnungsgemäß registriert und gespeichert.
    Ich meinte die Adressleiste, die vierte Zeile von oben (links steht Adresse und rechts Links).
    Wenn ich auf den Winkel links neben Links drücke, öffnet sich ein leeres Feld nach einem Neustart.
    Es werden nur URLs während einer Sitzung gespeichert.
    Gruß !
    Reimer_P.
     
  4. Die Du eingetippt hast? Welche Programme laufen denn noch so im Hintergrund?

    Bye,
    Freudi
     
  5. Hey, dasselbe Problem habe ich auch und mein lieber Schwager meinte, es hänge mit dem Service Pack 2 zusammen...
    Habe schon alles mögliche versucht... Häkchen rein, Häkchen raus...
    Der Verlauf ist ganz normal eingestellt.
    Was meinst du mit wleche Programme laufen noch im Hintergrund? Meinst Du damit die Add-Ons?
    HILFEEEEE, denn mit der Zeit kotzt einen die Tipperei wirklich an...

    Gruss
    witch :(
     
  6. Welches denn bitte konkret? Meinst Du die in der Adresszeile von Dir eingetippten Adressen, oder meinst Du die Adressen, welche in der Adresszeile automagisch ergänzt werden?

    Schönen Gruß an Deinen Schwager, es ist nicht so ;)

    Was ist denn bitte normal? Wird der Verlauf auch angzeigt, wenn Du ihn auswählst?

    Auch, aber eben auch tatsächlich die Programme ;) msconfig -> Systemstart und abtippen. Und/oder http://hijackthis.de und dort die Auswertung Deines HijackThis-Logs speichern und den URL dazu hier posten.

    Bye,
    Freudi
     
  7. aaaaalso, ganz konkret... ich tippe ein: g Da erscheint dann unten google... schlag-mich-tot.... Ich kann dann also runterzappen und mir meine Adresse rauspicken.... Verlauf ist also da...
    ABER wir haben rechts der Adressleiste einen kleinen Pfeil.. und wenn man den normal anklickt, erscheint eine Latte der Internetadressen, die die letzten Tage oder Wochen besucht wurden... und genau dieses Feld ist TOT...
    allerdings erst nach dem Neustart..... sie werden gespeichert, bis ich den Rechner runterfahre...
    Mit den Programmen usw... schnall ich nicht. Dazu fehlt mir das know-how...
    Und weil mir das Ganze jetzt echt zu blöd war, habe ich mir Mozilla firefox runtergeladen und es funzt einwandfrei... :D
    Trotzdem Danke!!
     
  8. Das ist keine History, hat mit dem Verlauf auch nicht wirklich etwas zu tun, sondern es handelt sich dabei um die TypedURL, also das, was von Dir manuell eingegeben wurde.

    Eben das deutet darauf hin, dass ein Programm Internet Spurenvernichter oder sonstiger Käse, den zugehörigen Registry-Schlüssel entsorgt. Wenn ihr nicht sagen könnt oder wissen wollt, was auf euren Rechnern so alles installiert ist und beim Systemstart tätig wird, ich kann sie von hier aus nicht sehen ;)
    Jedenfalls hat das Problem definitiv nichts mit dem SP2 oder einer Fehlfunktion des IE im SP2 zu tun. Es liegt schlicht an zusätzlicher, von euch installierter Software.

    Wieviel Knowhow braucht es denn, http://hijackthis.de anzusurfen (meinswegen auch mit dem FireFox), das Programm herunter zu laden, auszuführen, die LOG-Datei zu speichern bzw. den Inhalt derselben in das Auswertungsfenster auf hijackthis.de einzugeben? Sicher nicht viel mehr, als über Ausführen im Startmenü einfach msconfig ohne Anführungszeichen einzugeben, die [Enter]-Taste zu drücken und daraufhin auf den Reiter Systemstart zu wechseln, um die Einträge abzutippen ::)

    Mir soll's wurscht sein, aber man muss sich bei der Lösung eines Problems auch helfen lassen wollen, sei es auch noch so nervig;)

    Nüscht für unjut,
    Freudi
     
  9. hast ja recht... ok.... ich versuch mal und melde mich dann wieder


    Grüssle
    witch
     
  10. Hoffe, Du kannst damit was anfangen oder brauchst Du auch den Rest?

    Ich fang mal an:

    atiptaxx
    ccApp
    UrlLstCk
    ADVCHK
    SNDMon
    NeroCheck
    GhostStartTrayApp
    AcctMgr
    winampa
    2kandiras
    ctfmon
    MsnMsar
    DSLMon
    hp psc 1000 series
    hopddt01.exe
    Microsoft Office

    Puh, also mir sagt das alles gar nix... :eek:

    Gruss
    witch
     
Die Seite wird geladen...

Leere Adressleiste - Ähnliche Themen

Forum Datum
Drucker druckt leeres Blatt Hardware 24. Apr. 2015
Windows 8 auf leeren Festplatte installieren. Windows 8 Forum 24. Dez. 2014
Leere Fenster Windows 7 Forum 2. Dez. 2014
Leere Seiten im Exxel Dokument Microsoft Office Suite 4. Dez. 2013
Win8.1 auf leere festplatte installieren Windows 8 Forum 20. Okt. 2013