Leises regelmäßiges Piepen im Rechner

Dieses Thema Leises regelmäßiges Piepen im Rechner im Forum "Hardware" wurde erstellt von Kox, 4. Nov. 2004.

Thema: Leises regelmäßiges Piepen im Rechner Hi, mein Computer piept! ;) Im Ernst, irgendwo Richtung CPU oder da in der Nähe (es läßt sich auf Grund der hohen...

  1. Kox
    Kox
    Hi,

    mein Computer piept! ;)
    Im Ernst, irgendwo Richtung CPU oder da in der Nähe (es läßt sich
    auf Grund der hohen Frequenuenz und der Enge dort schlecht genau orten)
    piept es so alle 5-10 Sekunden für eine Sekunde.
    Aber nicht so laut wie ein Mainboard-Warnpieps, ziemlich leise,
    aber immer noch laut genug, um auf Dauer zu nerven.
    Ich hab mal probehalber nacheinander alle Lüfter angehalten,
    aber die waren es nicht. Es klingt auch schon irgendwie
    wie ein absichtlich erzeugtes Piepen, nicht wie irgendein Vibrationsgeräusch oder so.
    Hat jemand ne Ahnung, was das sein könnte, bzw. wie ich es wegkriege?
    Danke für eventuelle Tipps!

    Kox

    PS: Nein, es ist keine Maus!
     
  2. Also: ich nehm bei sowas mein altes Stethoskop und dann immer dem Ton hinterher - damit kan man Geräusche ganz gut lokalisieren........
    Und guck mal, wie es Deinen Festplatten so geht - Prüftools der Hersteller gibt es hier:
    http://www.wintotal.de/Software/index.php?rb=35
     
  3. kox
    kox
    Danke für deine Antwort.
    Ich hab leider kein Stethoskop, aber ich hab
    mal mit nem Mikro gelauscht. Die Platten sinds
    definitiv nicht, das Geräusch kommt von irgendwo
    zwischen CPU und Grafikkarte, aber von wo genau,
    kann ich nicht hören.
    Meinen Platten gehts laut SMART gut, und sie und auch
    die CPU sind schön kühl...
     
  4. lese auch mal dies hier: http://www.wintotal-forum.de/?board=23;action=display;threadid=46554;start=0
     
Die Seite wird geladen...

Leises regelmäßiges Piepen im Rechner - Ähnliche Themen

Forum Datum
Regelmäßiges herunterladen mit IE6 Windows XP Forum 13. Apr. 2005