leistungsverlust nach einbau eines nforce2 boards?

Dieses Thema leistungsverlust nach einbau eines nforce2 boards? im Forum "Hardware" wurde erstellt von sTr3@m, 6. Sep. 2003.

Thema: leistungsverlust nach einbau eines nforce2 boards? hoi.. mal ne frage. hab mein altes ecs k7vta3 gegen ein abit nf7 2.0 ausgetauscht. nun habe ich allerdings im...

  1. hoi..
    mal ne frage. hab mein altes ecs k7vta3 gegen ein abit nf7 2.0 ausgetauscht. nun habe ich allerdings im 3dbenchmark2001 300points weniger als mit dem billig board nämlich 12000.
    woran liegt das? neueste treiber sind drauf. hat jemand vielleicht n paar gutes bios einstellungen die mir mehr leistung bringen parat?

    so far

    sTr3@m
     
  2. Haste Windows neu installiert, sowie Chipsatz- und Boardtreiber???
     
  3. achso. hab ich vergessen zu erwähnen.. habe das board eingebaut, danach mein windoof runtergeschmissen, neuinstalliert, mb treiber drauf und dann den rest.
     
  4. ich nochma... mich wurmt das nun wirklich.. hab schon n paar mal meine treiber neuinstalliert etc pp. habe nun nur noch 10500 points.. das gibts doch net. das board sollte doch mehr leistung (hab was von 20% gehört) als mein altes board... was stimmt da net? habe die nforce treiber in der version 2.45 drauf... help me plz...
     
  5. kann es sein, das es daran liegt, das ich nur ein ram modul drin hab?
     
Die Seite wird geladen...

leistungsverlust nach einbau eines nforce2 boards? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Störung/Leistungsverlust durch W.-MediaPlayer Netzwerkfreigabedienst Windows 7 Forum 17. Nov. 2010
windows vista und zocken ohne leistungsverlust ? Windows Vista Forum 14. Mai 2009
lauter punkte in win fenster und leistungsverlust Windows XP Forum 8. Mai 2005
EXE-Dateien nach einer Zeit nicht mehr ausführbar Windows 8 Forum Heute um 21:21 Uhr
Sperrbildschirm springt nach 3 min an Windows 10 Forum 18. Nov. 2016