LG GGW-H20L

Dieses Thema LG GGW-H20L im Forum "Hardware" wurde erstellt von Lothi, 3. Juli 2009.

Thema: LG GGW-H20L Moin moin Ich habe mir diesen (siehe oben) Blu Ray Brenner gekauft. Und natürlich gibt es da zumindest ein Problem....

  1. Moin moin

    Ich habe mir diesen (siehe oben) Blu Ray Brenner gekauft.
    Und natürlich gibt es da zumindest ein Problem.

    Das Gerät erkennt eine normale DVD und kann diese abspielen.
    Aber ich kann keine Daten auf die normale DVD spielen.

    Blu Ray DVDs erkennt das Gerät nicht.
    Und ich kann auch keine Firmware updaten denn dazu müßte eine Firmware ja vorhanden (zu Lesen) sein.


    Ich habe folgendes beim installieren gemacht.
    Einen von 2 freien schwarzen Steckern eingesteckt
    und ein Sata Kabel (klein und rot) sowohl in den Brenner als auch in einen freien Steckplatz im PC angeschlossen.

    Von diesen freien Plätzen gibt es drei in dem PC.
    Der PC ist 9 Monate alt und hat eine SATA Festplatte.
    Nvidea 8600 GT
    WinXP. SP3
    Neben dem neuen Laufwerk habe ich noch ein Laufwerk R und ein Laufwerk RW.

    Evtl. kann mir da ja einer helfen.
    Ich Tippe mal auf falschen schwarzen Stecker und oder falschen freien Steckplatz für das SATA Kabel.

    Liebe Grüße
    Lothi
     
  2. Welche Firmware ist denn drauf?
    Auf den Supportseiten von LG kann man sich die Zähne ausbeissen - man kommt einfach nicht hin - aber evtl hab ich hier neuere Firmware für genau das Gerät für Dich - könnt ich Dir zukommen lassen
    Version YL05

    Mit schwarzer Stecker meinst Du wohl den Stromstecker?

    Doch noch Download gefunden:
    http://drivers.softpedia.com/get/FIRMWARE/LG/LG-GGW-H20L-DVD-Writer-Firmware-YL05.shtml
    http://www.lostmydrivers.com/cd-rom...firmware-yl05-for-winxp-vistawinxp-vista.html
     
  3. Hallo Kieler,

    ja wenn der schwarze der Stromstecker ist, dann war er das wohl. Und dann ist das ja auch ok so.

    Die Firmware YL05 hatte ich schon versucht aufzuspielen.
    Da ist das Problem, das es sich um ein update handelt.
    Und ein update kann ja nur auf eine schon vorhandene Version möglich sein.

    Da ich zwar die Meldung sehen kann das es keinen besseren Treiber gibt als den vorhandenen
    und auch die Meldung sehen kann Das Gerät ist betriebsbereit
    das Gerät aber offenbar nicht richtig angeschlossen ist,
    kann ich die auf dem Gerät vorhandene Firmware nicht lesen und folglich auch nicht updaten.

    Liebe Grüße
    Lothi
     
  4. Moin moin,

    na tschaang, lese ich da ein wenig Neid aus Deinem Posting?
    Sicher kaufst Du Dir immer alte Schuhe weil man ja mit neuen Probleme bekommen könnte.

    Leider bringt mich der Link von Dir auch nicht weiter, denn mein PC ist Hard- und Softwaremäßig in der Lage
    den Brenner zu handeln. So jedenfalls denke ich nach allem was ich darüber gelesen habe.

    Was konstruktives um den Fehler zu beheben war ja leider nicht in Deinem Schreiben.

    Liebe Grüße
    Lothi
     
  5. Hallo Lohti,
    Nein neidisch bin ich nicht.
    Und alte Schuhe kaufe ich auch nicht.
    Ich sehe mich nur erstmal, im Internet um wenn was neues auf den Markt gekommen ist was mich interessiert.
    Wie die Leute, damit zurecht kommen bevor ich es mir kaufe.
    Im Moment habe ich aber noch kein bedarf für einen solchen Brenner.
     
  6. Hallo.

    Natürlich sieht man im Internet nach was die Leute so schreiben.
    Da es sich aber be meinem Problem fast sicher um ein Anschlussproblem handelt
    findet man sicher keinen Hinweis der mit meinem PC kompatibel ist.

    Ich habe folgenden Brenner gekauft

    EBAY Nr. 170349055578

    Ich habe noch 2 Laufwerke (kein Sata)
    Optiarc DVD RW AD-5200A
    Samsung DVD ROM SD-616E

    Mainboard Biostar Group N61PA-M2S
    Athlon(tm) 64 x 2 Dual Core Processor 5600 + 2915 MHZ

    Ich vermute das Problem liegt daran das ich das neue Laufwerk
    nicht als Slave an die beiden vorhandenen Laufwerke (kein SATA) anschließen kann.

    Lösung: Die beiden alten Laufwerke raus nehmen
    und wenn unbedingt notwendig ein Sata ROM Laufwerk dazu nehmen.

    Aber evtl. geht es ja auch anders und jemand kann mir da helfen.
    Im Moment habe ich das neue Laufwerk per SATA Kabel an einen
    passenden Steckplatz auf dem MainBoard angeschlossen.

    Es kann allerdings auch sein, das ich da es sich um ein benutztes Laufwerk handelt
    die nicht mitgelieferte Software benötige.
    Dies hat der Händler allerdings verneint.

    Liebe Grüße
    Lothi
     
  7. Aha: ebay, gebraucht. Was hast Du bezahlt?
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll...rksid=m38&_nkw=170349055578&_fvi=1&_rdc=1
    Scheint dieses zu sein.
    ziemlich weit oben steht 2x

    Weit unten unter den genaueren Beschreibungen steht dann dies
    Letzteres entspricht Deiner Angabe von gebraucht.

    http://geizhals.at/deutschland/a316322.html
    Bei amazon hättest Du 5 Euro mehr bezahlt

    Man könnte vermuten, dass Du am falschen Ende zu wenig gespart hast :'(

    Ich würde das Gerät mal in einem anderen PC prüfen lassen - könnte ja auch defekt sein.
    Ansonsten mal die Bios-Einstellungen prüfen. Und schauen, ob das Gerät im Bios richtig angezeigt wird.
     
  8. Hallo und guten Morgen.

    Ja, das war sicher was den Lieferanten betrifft, nicht die optimale Lösung.
    Ich hatte zwar gelesen Zustand : Neu
    aber nicht das weiter unten Neuwertig steht.
    Könnte man schon als irreführend ansehen.
    Schon aus diesem Grund habe ich das Ding wieder eingepackt
    und werde es Morgen zurückschicken.

    Da ich ja nur per Paypal kaufe, besteht auch keine
    Schwierigkeit mein Geld zurück zubekommen.

    Bei Amazon hatte ich auch den Brenner gesehen, aber
    da ich eine neue Lieferadresse angegeben hatte
    wollte man nur gegen Vorkasse liefern. Und das
    mache ich grundsätzlich nicht.
    Wäre in diesem Fall allerdings sicher besser gewesen.

    Ich Danke Dir für Deine Mühe und wünsche ein
    schönes ruhiges Wochenende.

    Lothi