Linux deinstalliert, jetzt geht nix mehr

Dieses Thema Linux deinstalliert, jetzt geht nix mehr im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Der Ich, 12. Apr. 2005.

Thema: Linux deinstalliert, jetzt geht nix mehr Hallo, ich hab Linux nachträglich auf einer Platte mit Xp installiert. Ging auch gut, lief auch beides, (mit GRUB)...

  1. Hallo, ich hab Linux nachträglich auf einer Platte mit Xp installiert. Ging auch gut, lief auch beides, (mit GRUB) nur ist jetzt folgendes: Ich hatte vor, die Partition vom Linux zu löschen und da W98 rein zu machen. Das W98-Setup hat erstmal die ganze Platte formatiert (Ich mach zum Glück jede Woche ne Sicherung der Daten) und dann gesagt, es könnte 98 net installieren. Tja, dann wollte ich Xp installieren, das hat auch angefangen und beim Neustart meinte das System, das kein Betriebssystem da is. Also hab ich mit der Konsole fixmbr und fixboot gemacht, allerdings hat das nichts gebracht. Ich hab testweise nochmal Linux draufgezogen, das geht Problemlos. Ich hab bestimmt 5mal die Partitionen gelöscht und neu erstellt und mit Fat32 und NTFS formatiert, aber es ist immer dasselbe, beim booten sagt er: Kein Betriebssystem Kann mir jemand helfen???
     
Die Seite wird geladen...

Linux deinstalliert, jetzt geht nix mehr - Ähnliche Themen

Forum Datum
Mit vnc eine W10 Sitzung auf Linux anzeigen und bedienen Windows 10 Forum Donnerstag um 10:25 Uhr
Linux ausgegraut Windows 10 Forum 16. Mai 2016
UEFI und Partitions-/Festplattensicherung mittels Linux-Live-DVD/Rettungssystem Linux & Andere 2. Juli 2015
es wird Linux erkannt obwohl ich keins habe Windows 7 Forum 19. März 2015
Neuinstallation von Vista über Linux zu Win 7, geht dass? Linux & Andere 27. Jan. 2015