Linux installieren

Dieses Thema Linux installieren im Forum "Linux & Andere" wurde erstellt von neo-03, 2. März 2004.

Thema: Linux installieren Hallo Leute, da jeder von Linux redet möchte ich es auch mal ausprobieren! Ich habe mir von RadHat drei iso Files...

  1. Hallo Leute,
    da jeder von Linux redet möchte ich es auch mal ausprobieren! Ich habe mir von RadHat drei iso Files runtergeladen und hab kein blassen schimmer wie ich Linux insallieren soll!

    Will Linux auf einer Sammsaung SATA Platte laufen lassen! Das müsste ja gehen oder!

    Bitte um hilfe oder eine Anleitung im Netzt welche ich selbst durchlesen kann!

    Mit besten Dank Neo
     
  2. Hi neo,

    diese drei ISO-Files musst du auf 3 CDs brennen.
    Dafür benötigst du z.B. Nero o.ä.!
    Hast du dies getan, startest du neu mit eingelegter CD1.
    Nun sollte die Installation starten und du folgst einfach den Anweisungen auf dem Bildschirm (ist nicht schwer :D). Falls dein normales Windows startet musst du ins BIOS die Bootreihenfolge ändern, sodass erst versucht wird, vom CD/DVD Laufwerk zu starten anstatt gleich von der Festplatte.
    Sollte im Handbuch deines Motherboards auch erklärt sein.
    Falls du noch fragen hast, frag nur! :)

    Gruß Blaster

    ---EDIT---
    Hier eine Anleitung direkt von RedHat (HTML):
    https://www.redhat.com/docs/manuals/linux/RHL-9-Manual/tarball/rhl-ig-x86-en-9.tgz
    Oder als PDF:
    https://www.redhat.com/docs/manuals/linux/RHL-9-Manual/pdf/rhl-ig-x86-en-9.pdf
     
  3. Vielen Dank ! Werde es heute versuchen!

    ;D ;)
     
  4. Habe es probiert! Komme zur Auswahl--------> mit graphischer Oberfläche inst. oder mit text ins.

    habe graphische gewählt.
    Nach kurzem Test in dem Linux meine Raid erkennt(aber nicht meine SATA Platte bricht die Installation ab! Rechner macht nix mehr!!!! :'(

    Scheint doch nicht so einfach!!! :p
     
  5. hm vielleicht war ein iso kaputt ?!
     
  6. Da wirst Du wohl die Textinstallation wählen müssen, RedHat 9 ist zu alt, um mit Deiner Radeon 9800 Pro zurecht zu kommen. Oder Du lädst Dir die 3 ISO's von Fedora Core 1, das kommt mit der Karte zurecht.
    Daß Deine S-ATA Platte nicht erkannt wird, ist auch normal, ebenfalls Distribution zu alt, diesmal liegt es am Kernel.
    Nix mit kaputtem ISO.

    MfG
     
  7. Hallo Leute Danke!

    Habe mir jetzt Suse 8.2 prof. besorgt und werde es moregn ausprobieren.
    Ich werde dann berichten,ob ich erfolg hatte!
     
  8. erfolg wirst du nicht haben,
    hör auf frank60
    suse8.2 ist nicht aktueller als redhat 9.0
     
  9. Okay habs schon gemerkt!
    Ich lade mir Fedora Core 1
    runter!
    Wie wäre das ganze mit Suse 9? Ich möchte halt auch mit linux brennen und office anwendungen .....machen.
    Wenn Suse 9 mit meinem System funktionieren würde kauf ich es mir halt.
     
  10. hä? warum sollte fedora das nicht können ?
     
Die Seite wird geladen...

Linux installieren - Ähnliche Themen

Forum Datum
Linux lässt sich nicht von der festplatte löschen um Windows7 zu installieren Linux & Andere 7. Dez. 2014
Windows 8.1 nach Linux (Ubuntu) installieren, kein CD/DVD Laufwerk Linux & Andere 6. Feb. 2014
Suche Boot Software weil ich Windows und Linux installieren will!? Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 27. Dez. 2008
Linux OpenSuse 11 auf VISTA installieren?!?! Linux & Andere 28. Juli 2008
kann Linux Ubuntu nicht installieren Linux & Andere 9. Juni 2008