Linux Server hinter Netgear RE614 v2

Dieses Thema Linux Server hinter Netgear RE614 v2 im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von m0erk, 13. Feb. 2007.

Thema: Linux Server hinter Netgear RE614 v2 Ich weiß nicht wohin das genau gehört: Ich hab nen Netgear RE614 v2 und möchte meinen privaten Linux Server vom...

  1. Ich weiß nicht wohin das genau gehört:

     
  2. Die Lösung nennt sich Portforwarding und wahrscheinlich Dyndns wenn du über keine feste öffentliche IP verfügst.
    Einfach die Ports der von dir gewünschten Services auf dem Router forwarden und fertig.
     
  3. danke, ich versuchs mal
     
  4. Immer diese doppel-gemoppel

    http://www.wintotal-forum.de/index.php/topic,128363.msg650832.html#msg650832

    ::)

    Aber ich sehe schon, habe den DynDNS-Dienst vergessen :knuppel2:
     
Die Seite wird geladen...

Linux Server hinter Netgear RE614 v2 - Ähnliche Themen

Forum Datum
500 Internal Server Error | PHP | Linux SuSe 10 Webentwicklung, Hosting & Programmierung 17. Apr. 2012
Windows Server 2008 Std. Freigabe mit Linux nutzen: Read Only Problem Netzwerk 5. Aug. 2010
Re: [TUT] Squid Proxy-Server unter Windows & Linux Windows XP Forum 28. Juli 2006
Integration eines Linux-Web-Servers in eine Windows-ActiveDirectory-Netzwerk Windows XP Forum 6. Juli 2008
Virtuelle Webserver mit Linux im Internet Windows XP Forum 1. Mai 2008