Linux und Win XP nebeneinander installieren ohne Datenverlust?

Dieses Thema Linux und Win XP nebeneinander installieren ohne Datenverlust? im Forum "Linux & Andere" wurde erstellt von DH_Insane, 9. Jan. 2006.

Thema: Linux und Win XP nebeneinander installieren ohne Datenverlust? Moin! Möchte auch meinen Notebook wahlweise SuSE 10 oder Ubuntu installieren, die ich für die Arbeit einige WLan...

  1. Moin!

    Möchte auch meinen Notebook wahlweise SuSE 10 oder Ubuntu installieren, die ich für die Arbeit einige WLan Tools brauche die nur unter Linux laufen.

    Mein Problem: Angst vor Datenverlust.

    Ich möchte Linux gern so installieren, dass ich es jederzeit wieder entfernen kann da auf dem Notebook sensible Daten sind.

    Am besten wäre natürlich eine eigene Partition, die mein Windows überhaupt nicht berührt.


    Hat jemand Vorschläge? Partition Magic wäre als Partionierungstool vorhanden!


    DH_Insane
     
  2. Da seh ich absolut kein Problem. Mach mit PM zb. 10 GB Speicherplatz frei und lass ihn dann unpartitioniert.
    Dann installierst du Suse und benutzt den unpartitionierten Bereich als Installationsziel.
    Den Bootmanager von Suse lässt du in den MBR schreiben. Er nimmt andere Betriebssysteme mit auf und läst sich auch leicht wieder entfernen.

    Angst vor Datenverlust?

    Die beste Absicherung ist ein Image deiner jetzigen konfiguration bzw. aller Partitionen. Acronis TrueImage leistet da gute Dienste.
     
  3. Hä? Also mal grundsätzlich:

    Linux sollte eigentlich immer eine eigene Partition haben, das ergibt sich schon aus der Inkompatibität zwischen NTFS und Extirgendwas bzw. Reiser.

    Wenn Du z.B. Suse 10 installierst, dann kannst Du während der Installation Platz für die Linux-Partitionen freimachen lassen. Suse nimmt dabei unpartionierte Plattenbereiche oder verkleinert vorhandene Windows-Partitionen. Grundsätzlich geht dabei nichts verloren, außer Du sagst Suse, dass es die gesamte Festplatte nutzen darf.

    Und Datenverlust gibt es ohnehin nur, wenn keine Backups vorhanden sind und wer macht denn sowas!? ;)
     
  4. Hi

    Mit Acronis habe ich schon gesichert.

    Meine Angst ist immer dass es mir den Bootloader verhaut und ich WinXP neu installieren muss.

    Werde es mal mit PM austesten!


    @Dubi: Alles klar, jetzt weiß ich Bescheid!
     
  5. Den Win Bootloader bekommst du einfach wieder hin.

    Von XP CD booten, in die Wiederherstellungskonsole gehen und dort fixmbr ausführen.
    Schon ist der Linuxbootmanager verschwunden und eine Neuinstallation ist völlig überflüssig.
     
  6. Nachtrag:

    Das verkleiner der Windowspartition während der Suse-installation hat beim Dateisystem NTFS schon viele Windowsinstallationen unbrauchbar gemacht!

    Mach lieber vorher mit PM Platz. Kann auch am Ende der Platte sein.
     
  7. Echt? Da habe ich bisher immer Glück gehabt. Ich mache das beruflich recht häufig an Workstations und bisher hat das immer geklappt. Aber Vorsicht kann nicht schaden. Bei mir liegen die Benutzerdaten auf dem Fileserver, da kann die Kiste notfalls auch mal auseinanderfliegen.
     
  8. Das dass verkleinern von NTFS Partitionen durch Suse im allgemeinen als Experimentell zu bezeichnen ist, ist sogar bei den Entwicklern von Suse kein Geheimnis.
    Natürlich haben die meisten Fehler ihren Ursprung vor dem Bildschirm sitzen und ich hoffe das Glück bleibt dir Treu ! ;)
     
  9. Anders wird ein Schuh draus, denn wenigstens die Entwickler sollten davon Kenntnis haben. ;)
     
  10. Habs heute installiert und hat einwandfrei funktioniert!
     
Die Seite wird geladen...

Linux und Win XP nebeneinander installieren ohne Datenverlust? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Mit vnc eine W10 Sitzung auf Linux anzeigen und bedienen Windows 10 Forum Donnerstag um 10:25 Uhr
Linux ausgegraut Windows 10 Forum 16. Mai 2016
UEFI und Partitions-/Festplattensicherung mittels Linux-Live-DVD/Rettungssystem Linux & Andere 2. Juli 2015
es wird Linux erkannt obwohl ich keins habe Windows 7 Forum 19. März 2015
Neuinstallation von Vista über Linux zu Win 7, geht dass? Linux & Andere 27. Jan. 2015