Löschen von Ordnern nur nach Neustart

Dieses Thema Löschen von Ordnern nur nach Neustart im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Wurstmaxe, 21. Juli 2005.

Thema: Löschen von Ordnern nur nach Neustart seit neuestem, mir ist keine Änderung der Einstellungen bewusst, lassen sich Dateien und Ordner im Explorer nicht...

  1. seit neuestem, mir ist keine Änderung der Einstellungen bewusst, lassen sich Dateien und Ordner im Explorer nicht mehr löschen, wenn einmal darauf zugegriffen wurde, eine Fehlermeldung erscheint (...schließen sie allle Programme usw usw), egal ob Bilder, Ordner, MP3s usw.... wie kann ich das abstellen? Das ist besonders ärgerlich, da der Rechner permanent als Server läuft; weiss jemand Rat?
     
  2. hab ich mir besorgt: es ist die explorer.exe! die jedesmal zu killen, ist doch sehr unkomfortabel, da muss es doch eine einstellung geben, oder?
     
  3. Bist du sicher, dass du keinen Schädlingsbefall hast?
     
  4. absolut, kpl. mit aktuellen signaturen gescannt, ansonsten alles tadellos
     
  5. jepp, klappt, danke dir für den tip; trotzdem gibt es bestimmt noch eine andere möglichkeit, das problem ohne zusätzliche software zu lösen.... man ist ja nie zufrieden ;-)
     
Die Seite wird geladen...

Löschen von Ordnern nur nach Neustart - Ähnliche Themen

Forum Datum
Win7Pro: Schützen von einzelnen Ordnern (gegen löschen, Verschieben etc.)? Windows 7 Forum 2. Juni 2010
MEHRERE KONTAKTE AUS MEHREREN ORDNERN GLEICHZEITIG LÖSCHEN Windows XP Forum 11. Dez. 2006
löschen von Meine* Ordnern Windows XP Forum 9. Juni 2006
Löschen einzelner Einträge in der Systemsteuerung Windows 10 Forum 15. Aug. 2016
Windows Passwort löschen geht nicht Windows 10 Forum 13. Aug. 2016