Lösung für EventID 4226 bei XP64 SP2 und 2003Server SP2

Dieses Thema Lösung für EventID 4226 bei XP64 SP2 und 2003Server SP2 im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von root1981, 19. März 2007.

Thema: Lösung für EventID 4226 bei XP64 SP2 und 2003Server SP2 Für die Akten: TCP/IP hat das Sicherheitslimit erreicht, das für die Anzahl gleichzeitiger TCP-Verbindungsversuche...

  1. Für die Akten:

    TCP/IP hat das Sicherheitslimit erreicht, das für die Anzahl
    gleichzeitiger TCP-Verbindungsversuche festgelegt wurde.

    Da der Lvllord Patch nicht mehr zieht (momentan), nehmen wir ein
    natürlich vorhandenes Backup der tcpip.sys aus dem SP1 zur Hand und
    kopieren es feucht fröhlich mittels:

    copy tcpip.sys c:\windows\system32\dllcache /Y
    copy tcpip.sys c:\windows\system32\drivers /Y

    und einmal zurückstiefeln

    Auf den ersten Blick läuft das stable. :1
     
  2. Man kann auch XPAntiSpy nehmen und da ausschließlich diese Einstellung ändern. :)
     
  3. Ähm, grad eben nicht;) SP2 für X64

    siehe dazu -> http://forum.xp-antispy.org/viewtopic.php?t=981
     
  4. Code:
    Windows Registry Editor Version 5.00
    
    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Tcpip\Parameters]
    TcpNumConnections=dword:00fffffe
    MaxUserPort=dword:0000fffe
    Soll angeblich auch helfen ;)

    Gruß
    Sven
     
  5. @root1981: Hoppala, das x64 habsch ja völlig überlesen. Dann haste natürlich Recht. Sorry.
     
Die Seite wird geladen...

Lösung für EventID 4226 bei XP64 SP2 und 2003Server SP2 - Ähnliche Themen

Forum Datum
LÖSUNG für nicht funktionierende Maus gefunden! Windows 7 Forum 27. Aug. 2014
Lösung für VZ Problem mit Opera Firewalls & Virenscanner 17. Sep. 2009
Re: Monitor Auflösung verändert, sobald ich den Rechner für kurze Zeit ausschalte Windows XP Forum 20. Okt. 2009
Monitor Auflösung verändert, sobald ich den Rechner für kurze Zeit ausschalte Windows XP Forum 19. Okt. 2009
Gutes Remot Programm für verschiedene Auflösungen ? Netzwerk 28. März 2009