Logitech diNovo System und Win XP SP2

Dieses Thema Logitech diNovo System und Win XP SP2 im Forum "Hardware" wurde erstellt von MVetsch, 19. Okt. 2004.

Thema: Logitech diNovo System und Win XP SP2 Hallo zusammen, Habe zu diesem Thema leider nichts passendes gefunden. Ich bin in Sachen Bluetooth kein Fachmann....

  1. Hallo zusammen,

    Habe zu diesem Thema leider nichts passendes gefunden.
    Ich bin in Sachen Bluetooth kein Fachmann. Dennoch habe ich mir das geniale System mit Tastatur, Maus und Mediapad von Logitech diNovo gekauft. Beim Kaufdatum hatte ich allerdings Win XP nur mit SP1 und diversen Patches auf dem Rechner.
    Jetzt habe ich den PC neu aufgesetzt und zugleich auch noch das SP2 installiert. Daraus ergaben sich einige Probleme mit diversen Geräten, die sich jetzt fast alle lösen liessen.
    Unter anderem kämpfe ich zur Zeit mit dem Bluetooth Adapter meines Systems. Es kommt in letzter Zeit immer beim Starten des Rechners vor, dass keine Verbindung weder bei der Maus, noch bei der Tastaur vorhanden ist.
    Nach dem Service Pack habe ich den von Logitech mitgelieferten Treiber SetPoint 1.02 installiert.
    Kann es sein, dass diese Version mit SP2 nicht klar kommt?
    Oder dass überhaupt der Bluetooth-Treiber, welcher ja schon im SP2 integriert ist, nicht richtig funktioniert?

    Ich habe nun auf der Logitech Seite die neuesten Updates, welche ja auch nicht mehr so neu sind (Stand Sommer 04), runter geladen. Aber befor ich sie installiere, möchte ich noch darüber diskutieren und in die Runde fragen, ob noch jemand dieses Problem hat, hatte, was auch immer ;)
     
  2. Ich hatte vor kurzem Kontakt zu Logitech wegen meiner Maus MX1000, da einige Funktionen nicht klappten. Der Mann am Tel sagte mir das die gesamte Logitech SW noch nícht SP2 kompatibel sei und erst mitte dieses Monats die ersten Updates kommen die dieses Problem beheben.
     
  3. Danke für die Antwort. Hmm... das könnte Logitech aber auch auf ihrer HP veröffentlichen. Immerhin sind du und ich nicht die Einzigen, die Funkmäuse und -Tastaturen mit Bluetooth verwenden.
    Na dann... warte ich halt noch ein bisschen ;D
     
  4. genau auch mein problem - weiß jemand wann denn endlich mal eine funktionierende software kompatibel zu xp/sp2 kommt? der service-fritze von logitech hat noch keinen plan - meint auch bis ende des monats (Okt.) - langsam nervt das teil gewaltig, muss immer
    über eine 2. tastatur starten um in ein benutzerkonto zu kommen und dann den ganzen mist neu konfigurieren - oder gehts auch anderst? bin kein computer experte, also nur einfache lösungen evtl. mal mitteilen.
    drücke uns alle die daumen das was positives kommt - wenn nicht return to sender und kohle zurück !
     
  5. Hmm... ich weiss wirklich nicht, was ich davon halten soll. Dass Microsoft einfach so einen Bluetooth Treiber in SP2 integriert hat, dafür kann Logitech nix.
    Aber dann auch noch Geld für einen neuen Treiber zu verlangen, das finde ich schon ein bisschen übertrieben. Immerhin hat das System an sich ja schon fast 400 CHF gekostet. Darf man auch erwarten, dass dann der entsprechende Support inkl. neuer Treiber entsprechend ist.

    PS: Ich habe heute mal SetPoint von der CD installiert und dann SetPoint 1.5 von der Logitech Seite.
    Da hat XP einen Treiber installiert, den es bei der letzten Installation nicht hatte. Ich hoffe nun, dass der Treiber korrekt installiert ist und dass es nun klappt. Nach dem Neustart hat es jedenfalls, nur hoffe ich nun, dass es auch klappt, wenn ich die Maschine heute runter fahre und morgen wieder einschalte :)
     
  6. Wer verlangt wo, Geld für den Treiber? Ich konnte beim Download keinen Preis finden. ;)
     
  7. Sorry, hatte mich wohl vom letzten Satz irritieren lassen.
    Im Text steht auch, dass ein Update für den alten Media Desktop in Form eines Downloads bereit gestellt wird.
    Es stirbt die Hoffnung zu letzt ;D
     
  8. Logitech hat die SetPoing Software aktualisiert. Somit sollte auch dieser Fehler behoben sein. Auf der Logitech Downloadseite befindet sich eine neue Version 2.22:

    http://www.logitech.de/index.cfm/CH/DE
     
  9. Moin Loide,

    Ich habe da einen neuen Lösungsansatz entdeckt. Durch ihn bin ich das erste Mal mit meiner Bluetooth Tastatur ins BIOS gekommen.
    Vor der Installation der Software (Setpoint, Media Desktop, etc.), muss darauf geachtet werden, dass die Maus, Tastatur und Mediapad auch ohne Software funktioniert.
    Windows installiert beim Einstöpseln des USB Steckers vom Bluetooth Hub den Bluetooth Stack. Somit sollten die Komponenten auch ohne die Logitech Software funktionieren.
    Und siehe da, es funktioniert. Als ich den Rechner neu gestartet und versuchsweise die DEL Taste gedrückt hatte, kam ich auch ins BIOS. Nach dem Reboot hatte ich nur noch die SetPoint Software von der CD ROM installiert. Es reicht auch, wenn man nicht die neueste Version 2.22 installiert.

    Viel Glück ;-)
     
Die Seite wird geladen...

Logitech diNovo System und Win XP SP2 - Ähnliche Themen

Forum Datum
Logitech diNovo und set point, Version 4.xxx Windows XP Forum 5. Jan. 2008
Logitech Dinovo - Maus "schwimmt" Windows XP Forum 1. Mai 2007
logitech dinovo Windows XP Forum 29. Aug. 2006
Logitech Dinovo Desktop / kein Bios-Zugang Windows XP Forum 3. Juni 2006
Logitech DiNovo Laser Treiber Cd Hardware 30. Jan. 2006