Lohnt sich Norton Ghost2003 für WinXP?

Dieses Thema Lohnt sich Norton Ghost2003 für WinXP? im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von mechanoid, 7. Dez. 2002.

Thema: Lohnt sich Norton Ghost2003 für WinXP? Hi, das Problem daß wenn mann Windows neuinstalliert (aus welchem Grund auch immer) immer ewig dauert kennt ja...

  1. Hi,
    das Problem daß wenn mann Windows neuinstalliert (aus welchem Grund auch immer) immer ewig dauert kennt ja jeder. Die Installation an sich geht ja noch, aber bis man alles wieder so hat wies war mit den ganzen Einstellungen und so nimmt wohl die meiste Zeit in Anspruch.

    Aus diesem Grund will ich mir ein Image Programm zulegen
    mit dem ich mein sauberes WinXP auf CD brennen kann und
    bei Bedarf z.B. löschen der Festplatte zurückschreiben kann.

    Ich hab schon mehrfach in Fachzeitschriften gelesen das Norton Ghost 2003 das beste sein soll, wollte aber bevor ichs kauf hier nochmal fragen ob vielleicht jemand Erfahrung damit hat und mir das bestätigen kann.

    PS: Ich hab in einer Zeitung gelesen das Prog könne Bootfähige CDs erstellen und in einer anderen das es nur Bootdiskette macht!
    Was denn nu??

    Grüße und Danke
    Mecha
     
  2. Hm, von dem Norton-Teil habe ich keine Ahnung, aber schau dir mal den Test von Acronis True Image an. Läuft bei mir wunderhübsch.

    Gruß
    Charlyone
     
  3. Egal welches Du nimmst (True Image, Drive Image oder Ghost), eine lohnende Anschaffung ist es auf jeden Fall!

    Cheers, Trispac
     
  4. Euer Bericht von TrueImage hört sich fast zu schön an um wahr zu sein aber hat mich überzeugt, es ist genau das was ich suche!

    Super Danke!
     
  5. :'(
    Weder bei Saturn noch bei unserm Mediamarkt und auch nicht bei Amazon hab ich TrueImage bekommen.

    Hab mir nochmals die Berichte durchgelesen und mir jetzt doch Norton Ghost 2003 gekauft, kosten tun beide eh gleich.

    Werds jetzt ausgiebig testen und dann demnächst hier im Forum entweder nen Tip oder nen Anti-Tip abgeben,
    ich hoffe ersteres!

    Bis denne
     
  6. Anhänge:

  7. HuHu

    Und dann berichte auch gleich mal ob endlich die Bugs beseitigt sind, die da schon seit zwei Jahren drin schlummern.

    Ich hätte dir von dem Kauf von Ghost abgeraten wenn ich den Thread vorher entdeckt hätte.
     

    Anhänge:

  8. also mir war das alte norton ghost ( hatte glaube ich version 2002) zu umständlich. ausserdem hatte ich ständig fehlermeldungen dazu. bin dann auch auf acronis-truimage umgestiegen und voll zufrieden.

    cu mwinte3
     
  9. Guten Tag, die Windows User :)

    Ich habe mir Windows 7 RC 32Bit heruntergeladen von Microsoft.
    Dies ist ja ein tolles Betriebssystem, finde ich...

    Nur hat es irgendwie eine Make... und zwar:
    Ich kann einfach nicht die Grafikauflösung einstellen die ich eigentlich will, sprich 1440 * 900 Pixel...
    Es ist nur 800 * 600 und 1280 * 720 verfügbar.
    Die Treiber hatte ich installiert, sprich von der Graka und vom Monitor (HP w1907s)

    Meine Graka ist eine: Ati Radeon a9250 mit 128mb Speicher
    (Nicht mehr die neuste Graka... Aber das komische ist ja, dass ich auf dem gleichen Rechner Windows XP drauf habe, und dort die Auflösung von 1440 * 900 geht...)

    Mindestanforderungen sind alle eingehalten für Windows 7... Ich denke diese Infos reichen, und sonst bitte frangen ;)

    Kann mir jemand helfen, was ich noch tun kann, um meinem Breitbild Monitor die richtige Auflösung zu geben??


    Vielen Dank für die Antworten

    MfG. Stefan Müller
     
Die Seite wird geladen...

Lohnt sich Norton Ghost2003 für WinXP? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Für alle Firefox, Thunderbird nutzer (frei nach dem Motto, reinschaun lohnt sich) ^^ Windows 7 Forum 21. Aug. 2010
Lohnt sich Windows 8 für mich? Windows 8 Forum 6. Mai 2013
Lohnt sich Aufrüstung für unter 200€? Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 23. Sep. 2012
Lohnt sich für mich ein Farblaserdrucker? Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 6. Jan. 2008
lohnt sich notebookkauf? Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 19. Juni 2007