lokale profile werden nicht gelöscht

Dieses Thema lokale profile werden nicht gelöscht im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von reik, 12. Sep. 2006.

Thema: lokale profile werden nicht gelöscht hallo liste, nach nun rund 15 stunden arbeit hab ich eins meiner probleme auf arbeit nicht lösen können. vielleicht...

  1. hallo liste,

    nach nun rund 15 stunden arbeit hab ich eins meiner probleme auf arbeit nicht lösen können. vielleicht findet ihr ja meinen denkfehler.

    ich stelle gegenwärtig die userprofile auf serverbasierte um. ziel soll es sein das neimand sich mehr lokal anmeldet und so über eine RIS installation sich die ganze geschichte mit dem herumtragen der rechner erübrigt.

    meine richtline die ich erstelt habe leitet offensichtlich die ordner auch um auf die von mir vorgegebene freigabe. aber nach dem abmelden verbleibt das profil des users auf dem client, obwohl ich das mit der option zwischengespeicherte serverbasierte profile löschen eigentlich unterbinden will. mit anderen worten ich habe diese richtline aktiviert. leider ohne den gewünschten effekt.

    hat jemand eine idee dazu - wäre für jeden hinweis dankbar.
    gruß
    reik
     
  2. ich muss gestehen ich verstehe nicht so ganz was Du vorhast, aber das hindert mich natürlich nicht daran meinen Senf dazu abzugeben. :)

    Ich finde lokale kopien der UserProfile mehr als sinnvoll, dadurch wird beim Starten des Clients nur synchronisiert.
    Weißt Du wie groß diese Profile werden können?
    Wenn die jeden Morgen auf jeden Client ***kopiert*** werden müssen und das, sagen wir mal bei 100 Leuten wie bei uns, bricht vielleicht nicht das Netz zusammen, aber der Server geht in die Knie ohne Ende. Ein Bootvorgang der locker 20-30 minuten dauert, kann ich unseren Mitarbeitern nicht zumuten -> oder anders gesagt, die würden mich töten. :)

    Tschau, Aett
     
  3. Es gibt schon möglichkeiten, indem du die Profilgrösse z.B. mit der Kontigentverwaltung auf ca. 20 MB einstellst. So hab ich das bei uns in der Arbeit gemacht. Bei über 200 Usern muss man die Profile auch begrenzen, sonst wird der Platz auf den Servern knapp ;-)
     
  4. zu deiner eigentlichen frage:
    wenn die richtlinie in der richtigen Org-Einheit drin ist (nicht lachen ist mir schon passiert und ich bin fast irre geworden weil de rmist nicht funzte) würde ich mir über die Rechte gedanken machen.

    Vielleicht muss die richtlinie bei Computereinstellungen rein oder wenn du sie da rein gesetzt hast bei Benutzereinstellungen?
    Ist mir zwar noch nie untergekommen, aber .....!
     
  5. hallo liste,

    es war tatsächlich ein rechteproblem.
    mittlerweile habe ich es gelöst. - nochmal danke an alle die geschrieben und soweiter haben.

    gruß
    reik
     
  6. Hi,

    Habe das Problem auch un wüsste gerne Welche rechte der User benötigt.

    Gruß Sax
     
Die Seite wird geladen...

lokale profile werden nicht gelöscht - Ähnliche Themen

Forum Datum
Lokale Profile Netzwerk 19. Juli 2005
Lokale Profile nicht speichern Windows XP Forum 31. März 2005
Passwort ändern für lokales Konto Windows 8 Forum 14. Okt. 2014
Lokale Applets im Internet Explorer Windows 7 Forum 28. Nov. 2013
Win. Srv12 R2 - Domänenbenutzer mit vollen lokalen Adminrechten Windows Server-Systeme 9. Nov. 2013