Lokaler und Domänenadmin

Dieses Thema Lokaler und Domänenadmin im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Schrug, 26. Aug. 2006.

Thema: Lokaler und Domänenadmin Grüß Gott! Zwei Dinge verwirren mich etwas, vielleicht könnt ihr mir da weiterhelfen: 1. Angenommen, ich betreibe...

  1. Grüß Gott!

    Zwei Dinge verwirren mich etwas, vielleicht könnt ihr mir da weiterhelfen:

    1. Angenommen, ich betreibe eine Domäne mit Windows 2k3 Server und WinXP-Clients. Wann melde ich mich an den Clients als lokaler Admin an und wann als Domänenadmin?

    2. Wenn ich auf einem Client ein zickiges Programm habe, das Domänenbenutzern nicht zugänglich ist, wie richte ich die NTFS-Rechte für den Domänenbenutzer ein? Wenn ich mich als Admin anmelde, stehen mir nur die Rechte lokaler Benutzer zur Verfügung. Den Domänenbenutzer gibt es dort als Gruppe gar nicht!?

    Wäre schön, wenn mich jemand aufklären könnte! :)

    Schrug
     
  2. So weit ich mich erinnere (kann grad nicht nachschauen) kannst du Berechtigungen für Domänenbenutzer nur als Domänenbenutzer einstellen. In deinem Fall also als Domänenadmin, da die anderen Benutzer wahrscheinlich nicht genügend Rechte dazu haben. Sinnvoll wäre es aber für die Desktop-Rechner einigen normalen Benutzern Administratorrechte zu erteilen. Das kann man auch bequem vom Server aus, indem man sich über die Computerverwaltung mit den Desktops verbindet. So kann man dort Domänenbenutzer zur Admin-Gruppe hinzufügen und diese müssten sich dann nur noch neu anmelden.

    Gruß
    Christian
     
  3. wenn Du einen client in einer Domäne verwalten willst mußt Du dich auch als Domänen-Admin anmelden.
    (ich melde mich in der Firma immer als domänen-Admin an den clients an, wenn ich etwas konfigieren will)
    Der Domänen-Admin hat alle Rechte einer lokalen Admins und noch ein paar mehr dazu.
    Der lokale admin hat alle Rechte für diesen einen Pc, aber nur eingeschränkte Rechte was das Netzwerk und vorallem die Server anbelangt.

    Willst du die rechte eines Domänen-Benutzers ändern, mußt du als D-Admin rein.
    Rechsklick auf was immer es ist:) - Sicherheit - hinzufügen und dann steht in folgendem Fenster unter Suchpfad nicht der lokale PC sondern die Domäne. Damit stehen dir alle Domänen-Gruppen und D-User zur verfügung.
     
Die Seite wird geladen...

Lokaler und Domänenadmin - Ähnliche Themen

Forum Datum
Lokaler Benutzer auf C: Speichern Firewalls & Virenscanner 17. Nov. 2010
Nicht vorhandener Lokaler Datenträger Windows XP Forum 9. Juli 2012
Backup-Datei von Lokaler Datenträger "D" löschen Windows XP Forum 31. März 2011
Interne Adresse in lokaler Domäne? Windows XP Forum 5. Nov. 2010
Lokaler Datenträger ... x:\ bezieht sich auf einen Pfad, der nicht verfügbar ist Windows XP Forum 14. Dez. 2009