"Lustig": Umstieg von Congstar DSL 3000 auf Call+Surf Comfort Plus T-Home

Dieses Thema "Lustig": Umstieg von Congstar DSL 3000 auf Call+Surf Comfort Plus T-Home im Forum "Sonstiges rund ums Internet" wurde erstellt von Athene, 22. Apr. 2008.

Thema: "Lustig": Umstieg von Congstar DSL 3000 auf Call+Surf Comfort Plus T-Home Bearbeitung lief ( laut Hotline) - kam aber Mail, dass es nicht geht. Neues Modem bekommen ( plus vorläufige, auf...

  1. Bearbeitung lief ( laut Hotline) - kam aber Mail, dass es nicht geht.
    Neues Modem bekommen ( plus vorläufige, auf eine Woche begrenzte Zugangsdaten) - teuer - musste aber laut Hotline für DSL16000 sein.
    Lief alles sofort mit Draytek Router ( Vigor 2900). Umstellung gestern erfolgt.
    Hab dann nach Anleitung Speedport W701V konfiguriert - ging nicht mit bisherigen Verkabelungen ( Splitter-Speedport - Draytek - PC) nach Umstecken der Kabel ( Splitter - Speedport - PC).

    Danach lief es mit der vorherigen Verkabelung nicht mehr.
    Hotline ( zT wütend/angriffslustig): zwei Router sind Unsinn - und Draytek sei ja auch Modem........ich soll Draytek einmotten. Wollt ich aber nicht - ich doofe böse Frau.

    Hab es aber doch so hinbekommen wie ich es haben will. Nachdem ich über die Konfiguration des Speedport meine t-online-Mailadresse bekam ( braucht man da manchmal zum Einloggen) - hab ich das Teil auf Werkseinstellungen zurückgesetzt - Kabel wieder so wie zuerst - und schon lief speedport als Modem mit drangehängtem Draytek-Router.

    Was für ein Theater.

    Übrigens steht in My T-Home immer noch, dass die Umstellung noch bearbeitet wird - und dass ich noch DSL6000 ( real 3000) hab - stimmt aber geprüft nicht.
    Und die Zugangsdaten kamen heute ja auch per Post - gleich 2mal verschiedene.......
    Hotline: ausprobieren und nicht funktionierende Daten vernichten.

    :2funny: :knuppel2: :2funny: :knuppel2: :2funny:
     
  2. is eben t-online - kenne ich auch so. über den daumen testen kannst du hier:

    http://www.wieistmeineip.de/
     
  3. Hab schon kontrolliert - mit Tcom DSL-Manager.......fullspeed!
     
  4. na dann is doch alles easy. brauchst du nur noch die doppelpost aussortieren - hab ich bei freunden auch schon mehrfach erlebt...
    hab ich noch ne frage zum dsl-manager - kann die neue version (6.9x) nicht mehr dsl-optimieren? bei v5 ging das noch.
     
  5. Finde keine Einstellmöglichkeit dazu..........
     
  6. ja, das meinte ich. die vorgänger-version fragte immer explizit ob der zugang für dsl optimiert werden soll. das vermisste ich vorgestern, weil ich versuchte, einen t-online zugang zu optimieren, der sehr beschaulich daten übertrug.
     
  7. Ist das eigentlich ein Unterschied im Service zwischen Congstar und T-Online. Da Congstar zu T-online gehört kann ich mir vorstellen das beide Ihre Prozesse größtenteils vereinheitlicht haben und es eigentlich gar keinen unterschied macht. Außer beim Preis halt.
     
  8. @WINner: Dir ist schon klar, dass dieser Thread schon mehr als 4 Jahre alt ist?
    Schau mal bitte hier
    http://www.bing.com/search?q=DSL+Fl...q=dsl+flatrates&sc=8-13&sp=-1&sk=
     
Die Seite wird geladen...

"Lustig": Umstieg von Congstar DSL 3000 auf Call+Surf Comfort Plus T-Home - Ähnliche Themen

Forum Datum
Lustiger Funkspruch Windows XP Forum 9. Jan. 2010
Lustiges unter Windows 7 Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 15. Jan. 2009
Re: Lustige Bilder! Windows XP Forum 15. März 2012
Gamli - Täglich das Lustigste aus den Weiten des Internets Windows XP Forum 7. Apr. 2010
es gibt auch lustige Werbespots zu Windows 7... Windows XP Forum 22. Nov. 2009