M$-Word2k: Wo sind die verlorenen Daten eigentlich?

Dieses Thema M$-Word2k: Wo sind die verlorenen Daten eigentlich? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Mr.Ioes, 28. Feb. 2004.

Thema: M$-Word2k: Wo sind die verlorenen Daten eigentlich? Hallo, mir ist in den letzten Tagen mal wieder öfters mein Word 2000 abgekackt. Ärgerlich dabei war, dass ich...

  1. Hallo,

    mir ist in den letzten Tagen mal wieder öfters mein Word 2000 abgekackt. Ärgerlich dabei war, dass ich gerade an einer Arbeit schreibe und dabei zwei mal Textstellen verloren gingen, die mir gut gefallen und auch ein weinig Arbeit gemacht haben.

    Jetzt hatte ich allerdings auch in Extras unter Optionen bei Autowiederherstellungs-Info speichern alle 1 Minuten eingestellt und der verlorene Text war auch älter als eine Minute. Man hört doch immer, dass die Word-Dateien vielmehr Informationen - insbesondere auch zu den Textversionen - mit abspeichern, als man eigentlich sehen kann. Wie komme ich da nur ran?

    Einer ´ne Idee?

    Gruß und Dank vorab - Mr.Ioes

    Für den Fall, dass diese Frage schon beantwortet wurde bitte ich rein vorsorglich schon mal um Entschuldung und bitte um den Link.
     
  2. Ola,

    um nach einem Absturz die Autowiederherstellensinfo zu finden, musst du nach *.ASD -Dateien suchen. Infos, die Word sonst noch speichert, siehst Du nur, wenn Du die Datei mit einem Editor öffnest (Nicht WordPad)
     
  3. Danke PCDjoe,

    das werde ich beim nächsten mal ausprobieren. :)

    Gruß - Mr.Ioes
     
Die Seite wird geladen...

M$-Word2k: Wo sind die verlorenen Daten eigentlich? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Mehrfachthemen sind nicht gestattet Windows 10 Forum 17. Mai 2016
Meldung: Aktionen sind in Bearbeitung Windows 7 Forum 24. März 2016
Outlook 2013 Wo sind ältere Mails hin? Microsoft Office Suite 18. Feb. 2016
Nach Herbstupdate Win10 sind der Ordner "Gesendete" und "Gelöschte" leer E-Mail-Programme 24. Dez. 2015
Alle Daten auf dem Computer sind Schreibgeschützt Windows 7 Forum 10. Okt. 2015