Macht die Aufrüstung mit zusätzlichen 512 MB RAM Sinn?

Dieses Thema Macht die Aufrüstung mit zusätzlichen 512 MB RAM Sinn? im Forum "Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung" wurde erstellt von Baumanager, 1. Sep. 2007.

Thema: Macht die Aufrüstung mit zusätzlichen 512 MB RAM Sinn? Guten Tag, mein Rechner: Motherboard: ASRock: K7S8X Prozessor: AMD Sempron - 1500 MHz Festplatte: Maxtor 4K040H2...

  1. Guten Tag,
    mein Rechner:

    Motherboard: ASRock: K7S8X
    Prozessor: AMD Sempron - 1500 MHz
    Festplatte: Maxtor 4K040H2
    Speicher: 512 MB RAM
    Grafikkarte: GeForce MX 440
    Betriebssystem: Windows XP Professional mit SP2

    Macht die Aufrüstung mit zusätzlichen 512 MB RAM Sinn?
    Oder kann man sich das Geld sparen?
    Im Hintergrund Läuft NOD32, McAfee Desktop Firewall, 0900 Warner, a-squared Anti-Dialer Guard.
    Erbitte Meinungen.

    Danke

    Baumanager
     
  2. das Kopieren oder grundsätzlich das Bewegen großer Datenmengen geht flotter. Meine Erfahrung. Mit diesem Board und der Platte.
     
  3. Macht Sinn, das Betriebssystem wird schneller laden, und man kann mehr Programme parallel laufen lassen, ohne Performanceverluste durch Auslagerungen.
     
  4. Macht auf jedenfal sinn! Du wirst merken das einiges viel schneller läuft und die kannst mehrere Programme gleichzeitig laufen lassen ohne das es hängt.


    Gruß
    Christian
     
  5. Kommt auf die Anwendung drauf an. Bei Spielen würde 1Gb schon Sinn machen. Für Office sollten 512MB reichen.
     
  6. Naja, schaden kanns nicht, aber es würde mehr Sinn machen, dir nen ganz neuen Rechner zu kaufen.

    Kommt halt drauf an, was du mit dem Rechner machst. Wie Parker schon sagte, für Office sollte das so völlig ausreichen. Spielen kannst du mit dem Rechner sowieso nicht vernünftig, dementsprechend kannst du dir das Geld eigentlich sparen.
     
  7. Der Sprung von 512 auf 1024MB RAM macht sich deutlich bemerkbar, auch wenn es nur ne Office-Maschine sein sollte. XP SP2 mit allen Patches ist ganz schön anspruchsvoll geworden, vom aktuellen Officepaket aus Redmond mal ganz abgesehen. Ich statte daher alle Rechner mit mind. 1024MB RAM aus, bei den RAM-Preisen macht das die Wurscht net mehr fett.
     
  8. Ich würde dir auch dauzu raten, hab meinen 2. rechner auch aufgerüstet und man merkt deutlich den unterschied. Die Preise sind im Moment wirklich nicht hoch, sodass du das verkrafften solltestjetzt kann ich zum beispielt, den vierenscanner sortlaufen lassen, icq,skype,defragmentierung und gleichzeitig surfen ohne das es wirklich unerträglihc hängt, zuvor war das auf dem eine qual...
     
Die Seite wird geladen...

Macht die Aufrüstung mit zusätzlichen 512 MB RAM Sinn? - Ähnliche Themen

Forum Datum
HotSpot selbst gemacht? Netzwerk 6. Mai 2016
PC macht keinen Neustart Hardware 15. März 2016
USB 3 macht Probleme Windows 7 Forum 13. März 2016
Was macht WIN 10? Windows 10 Forum 14. Aug. 2015
Windows Updates werden rückgängig gemacht... Windows 7 Forum 6. Apr. 2015