Macromedia Shckwave-Player für Opera

Dieses Thema Macromedia Shckwave-Player für Opera im Forum "Web-Browser" wurde erstellt von Hesoyam, 17. Aug. 2007.

Thema: Macromedia Shckwave-Player für Opera Hallo, Ich habe euren Tipp mit dem Shockwave über Opera gelesen, aber bei mir scheint es nicht wirklich zu...

  1. Hallo,

    Ich habe euren Tipp mit dem Shockwave über Opera gelesen, aber bei mir scheint es nicht wirklich zu funktionieren.

    Ihr habt da geschrieben, dass ich ein Packprogramm benutzen soll.
    Die Datei, die ich da Dwnloade ist kein *.ZIP oder *.RAR-File, sondern eine *.EXE, also eine Anwendung.
    Also ... ... wie soll ich ne ANWENDUNG dezippen?

    Und ich hab dann die slim.exe einfach installiert, habe dann die Datei NP32DSW.DLL in den Ordner C:\Programme\Opera\program\plugins getan. Dann habe ich auf:
    opera:plugins nachgeschaut, da steht kein Shockwave, aber 2mal Flashplayer.
    Und die Zielordner stimmen auch beidesmal nicht überein.

    Und dann habe ich diese TEST-Site aufgerufewn udn bei dem Shockwave-Test stand: Anzeige über ein Plug-In, also immernoch das selbe.

    Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.
    Mein Betriebssystem ist Win98 SE.


    Danke

    [br][blue]*PCDpan_fee: Verschoben aus "Windows 95/98/ME"*[/blue]
     
  2. wenn es eine selbstentpackende *.zip oder *.rar-datei ist, mit nem packprogramm. sinn und zweck dieser selbstentpackenden archive ist aber, das nicht tun zu müssen. die entpacken sich, nomen est omen, eben selbst.

    setzt mir mal nen link von dem tipp, bitte.
     
  3. WinTotal Tipparchiv:
    http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?TID=1167

    Man kann auch eine Archiv-EXE-Datei entpacken ....

    Rechtlick auf die Shockwave_Installer_Slim.exe und im Kontextmenü Dateien entpacken (Beispiel WinRar).
    Verzeichnis auswählen und in den Ordner Shockwave_Installer_Slim ist dann die Datei NP32DSW.DLL

    [​IMG]

    [​IMG]

    pan_fee
     
  4. Der Tipp ist mit der neuesten Version von Opera auch gar nicht mehr nötig. Da lädt man den Slim-Installer runter und läßt den Player installieren. Nach einem Neustart von Opera ist er dann erfolgreich installiert. :)
     
  5. das alter....
    mit die wichtigste aussage nicht hingeschrieben.....tzzz ;) :)
     
  6. Archiv-EXEn - sollte allgemein bekannt sein :coolsmiley:

    pan_fee
     
  7. nee, das meinte ich.
    alles andere wichtige hab ich ja geschrieben.
     
  8. Ja, danke!

    Das wird mir sicherlich helfen!

    Danke für die Aufschlussreiche erklärung mit den Bildern!
    So ist es sogar für Dummies kein problem!

    Danke!
     
Die Seite wird geladen...

Macromedia Shckwave-Player für Opera - Ähnliche Themen

Forum Datum
macromedia\common\0a5fe0961.dll -> Ungültige Windows Datei Viren, Trojaner, Spyware etc. 6. März 2009
Macromedia-Dateien verweigern hartnäckig das Löschen Windows XP Forum 22. Juli 2008
Macromedia Contribute - bitte um Hilfe Windows XP Forum 21. März 2008
Macromedia Projector - Absturz Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 13. Dez. 2007
Macromedia Contribute Webentwicklung, Hosting & Programmierung 17. Juli 2007