Mail mit Anhang senden / Windows Firewall / 0x800CCC0F

Dieses Thema Mail mit Anhang senden / Windows Firewall / 0x800CCC0F im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von AnniManiac, 6. Sep. 2005.

Thema: Mail mit Anhang senden / Windows Firewall / 0x800CCC0F Hallo!! Ich hab schon eine Menge zum Thema OL und Fehler 0x800CCC0F gelesen. Leider half mir nichts bei meinem...

  1. Hallo!!

    Ich hab schon eine Menge zum Thema OL und Fehler 0x800CCC0F gelesen.
    Leider half mir nichts bei meinem Problem weiter...

    Und zwar habe ich einen Bekannten in Portugal, der mir eine eMail mit Anhang senden möchte, die aber um's verrecken nicht raus gehen will.

    Eckdaten:
    Outlook 2003
    Windows XP SP2, aktivierte Windows Firewall
    Freigegeben: POP3, SMTP, outlook.exe, Port 110

    Sein eMail-Provider ist Telepac.Pt und die verwenden Exchange - die haben wir angefragt, aber laut Provider liegt der Fehler nicht auf deren Seite.

    EMails ohne Anhang gehen raus, mit aber nicht, empfangen wird komischerweise alles.

    Er hat bereits so ziemlich alles deaktiviert/deinstalliert, was den Versand der eMails stören könnte. Er hat z.B. keinen Virenscanner mehr auf dem PC und auch sonst keine SPAM-Tools oder Malware-Entferner.

    Zuletzt hat er die Windows-Firewall deaktiviert - und siehe da: Die mail mit Anhang ging raus!

    Jetzt suche ich die korrekte Windows-Firewall-Einstellung, damit er die wieder aktivieren und auch wieder einen Virenscanner installieren kann etc.

    Kann mir bitte jemand weiterhelfen?

    LG

    Andre
     
  2. Benutzt er einen speziellen Port für den Mailversand ? Ggf. soll er mal manuell Outlook als Programm freigeben.
     
  3. Danke für die Antwort!

    Lt. Mailprovider wird kein spezieller Port verwendet.
    Das komische ist ja, das eMails ohne Anhang auch bei eingeschalteter WinFirewall rausgehen.
    Mir ist nicht bekannt, das es einen anderen Port gibt, über den eMails mit Anhang rausgehen.
    Wie ich geschrieben hatte, ist u.a. folgendes bereits freigegeben: outlook.exe, Port 110

    LG

    Andre
     
  4. Was ist mit anderen Mailclients ? Was macht Outlook Express ?
     
  5. Andere Software ist leider nicht.
    Er muss Outlook 2003 verwenden, weil sein Chef das will.
    (so nach dem Motto, das Geld hab ich doch nicht umsonst ausgegeben...)
    Und noch->ne andere DesktopFirewall kaufen woll'nse wohl auch nicht...
     
  6. Ich wollte wissen, ob zu TESTZWECKEN es mit anderen Clients geht.
     
  7. Hallo zusammen,
    habe mehrere Tage gesucht, bis ich herausfand, was denn den Fehler 0x800CCC0F verursachte. Es war die Firewall des Bitdefender, wo Antispam aktiviert war.
    Also Antispam aktivieren abwählen, da im Allgemeinen die Provider (bei mir 1und1) ein Spam-Filter haben.

    WaLu
     
Die Seite wird geladen...

Mail mit Anhang senden / Windows Firewall / 0x800CCC0F - Ähnliche Themen

Forum Datum
Mail (imap) mit Anhang wird 50x versendet und erscheint nicht im Ordner gesendet E-Mail-Programme 22. Sep. 2016
Outlook 2003: Email Anhang aus Mail entfernt, PST komprimiert -Größe unverändert Microsoft Office Suite 16. Apr. 2012
Re: WindowsMail und Dateianhänge Windows XP Forum 16. Apr. 2011
WindowsMail und Dateianhänge E-Mail-Programme 9. Apr. 2011
Automatisches Exportieren von Mails und Anhängen über Small Business Server Windows XP Forum 2. Juni 2010