Mailverkehr via Proxy

Dieses Thema Mailverkehr via Proxy im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von usergau, 29. Juni 2007.

Thema: Mailverkehr via Proxy Hallo Gemeinde folgendes Problem Mails können abgeholt, aber leider nicht gesendet werden Konfiguration auf dem...

  1. Hallo Gemeinde

    folgendes Problem

    Mails können abgeholt, aber leider nicht gesendet werden

    Konfiguration auf dem Client/XP/NAI 8.0

    IP: 192.168.1.10/255.255.255.0 Gateway 192.168.1.11 IE Proxy 192.168.1.11:8080 Socks 192.168.1.11:1080

    Konfiguration auf dem Proxy/XP/Antivir
    IP: 192.168.1.3/255.255.255.248 Gateway 192.168.1.1
    IP: 192.168.1.11/255.255.255.0 No Gateway

    Proxysoftware: 602 Lansuite en
    NAT 192.168.1.3-192.168.1.11
    WWW 192.168.1.11:8080
    SMTP 192.168.1.11:25
    POP3 192.168.1.11:110
    Socks Proxy 1080

    Irgendwo ist da ein Haken, doch ich komm nicht drauf.
    Mails kann ich von externen POP3 abholen, senden aber nicht.
    Im Protokoll ist erkennbar, dass vom Client ein Request an den Proxy gesendet wird.
    Fehler am MailClient schließe ich aus. Setze ich als Gateway wieder auf die 192.168.1.1 funktionieren send/receive
    Achja, die Firewall ist auf beiden ausgeschaltet

    Jemand ne Idee?
     
Die Seite wird geladen...

Mailverkehr via Proxy - Ähnliche Themen

Forum Datum
Proxy migrieren Netzwerk 16. Okt. 2013
Problem mit Windows Upate, sofern ein Proxy in Internet Explorer gesetzt ist Firewalls & Virenscanner 26. Juli 2011
Putty Proxy 407 Windows XP Forum 11. Juli 2013
SQUID: Proxy alle Anfragen weiterleiten Windows XP Forum 26. März 2013
Netzwerk-Zeitüberschreitung, via Tor oder JAP AnonProxy gehts Windows XP Forum 6. Sep. 2012