Mainboard EEprom gelöscht beim Firmwareflash

Dieses Thema Mainboard EEprom gelöscht beim Firmwareflash im Forum "Hardware" wurde erstellt von frajo, 8. Juni 2004.

Thema: Mainboard EEprom gelöscht beim Firmwareflash bei erase Eprom auf y gedrückt und Diskette raus :-( wat nu? Hat einer eine gute Idee? Ich habe das gleiche EEprom...

  1. bei erase Eprom auf y gedrückt und Diskette raus :-( wat nu?
    Hat einer eine gute Idee?
    Ich habe das gleiche EEprom mit Bios noch einmal in einem anderen Rechner.
    Gibt es eine Möglichkeit ohne Brenner, das Bios von dem einen auf das andere Eprom zu bringen?
     
  2. Kannst versuchen, wenn die BIOSSteine gleich sind und herausnehmbar sind, BIOS-Dircet-Burn zu machen. Hab ich auch schon hinter mir, ziehmlich heikle angelegenheit, sollte aber nur maximal 5 min schwitzen kosten!
     
  3. wie geht das denn, mit dem Schwitzen? ;-)
     
  4. funktionierendes BIOS ins meinboard des nichtfunktionierenden BIOS setzten, rechner starten, ins Bios gehen, BIOS-Chip im laufenden Betrieb wieder ausbauen (Achtung - schwitzstelle, da man dabei auch das funktionierende BIOS zerstören kann), den nichtfunktionierenden BIOS-Chip wieder einsetzten - immernoch im laufenden Betrieb, BIOS abspeichern. rechner neustarten.

    Bei mir gings so... muss aber nicht immer so gelingen!
     
  5. es hat genau so geklappt, danke 1000x
     
  6. Danke für die Rückmeldung!

    Freut mich, dass es geklappt hat ;)
     
Die Seite wird geladen...

Mainboard EEprom gelöscht beim Firmwareflash - Ähnliche Themen

Forum Datum
Mainboard Windows 8 Forum 28. Juni 2015
Mainboard Bundle [Intel CPU] gebraucht kaufen ? Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 25. Nov. 2014
Windows7 Home Premium: Neuinstallation auf altem Mainboard klappt nicht! >>>>WICHTIG<<<< Windows XP Forum 7. Jan. 2012
nForce4 Mainboard + Win7 x64 = USB Problem Hardware 2. Jan. 2012
nach mainboard wechsel, win 7 neu installieren ?? Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 21. Jan. 2011