Mainboard empfehlung

Dieses Thema Mainboard empfehlung im Forum "Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung" wurde erstellt von Js, 9. Mai 2008.

Thema: Mainboard empfehlung Hi Leute Ich bin gerade dabei mir ein neuen PC zusammen zu stellen und wollte hier um Rat bitten welches Mainboard...

  1. Js
    Js
    Hi Leute

    Ich bin gerade dabei mir ein neuen PC zusammen zu stellen und wollte hier um Rat bitten welches Mainboard ich Kaufen soll.
    Ich werde mir ein Intel Quad CPU Kaufen.

    Bloß beim Mainboard weiss ich nicht welches ich da nehmen soll bzw mit welchen Chipsatz
    Kann mir hier einer weiter empfehlen

    X48, X38, P35, P7N bzw P7N2 ? oder doch ein anderes?

    Die habe ich mir mal ausgepickt

    Was meint ihr?
     
  2. p7n? das ist ein MSI Modell mit nvidia nforce 780i; das p7n2 mirt dem 790i ultra.

    So, dann zur Wahl. Also zunächst mal kann man sich zwischen intel und amd entscheiden. Tests gibts im netz nehm ich mal an, googeln bringts auch hier.
    Dann gibt es natürlich noch verschiedene Chipsätze der beiden Hersteller. Welcher es denn sein muß liegt nur an den individuellen Wünschen bzw. Ansprüchen.
    Will man SLI? Wenn ja, beide auf 16x? Vielleicht sogar triple-sli? Damit hat man den kreis der kandidaten schon etwas eingeengt.
    Welcher Speicher verwendet wird hängt nicht unbedingt vom chipsatz ab, eher auf das jeweilige mainboard-modell. Diese bieten trotz identischer Chipsatzbestückeung ebenfalls noch verschiedenes. Meist sind die Unterschiede nur im Layout und der anzahl an pci und pcie ports.
    Dann wär noch diee Frage ob ich OC-Rekorde aufstellen will oder nur standard will.
    bsp:
    komme ich zu dem schluß weder sli zu benötigen, lieber auf billigen ddr2 setze, und auch die Kühlung und OC Möglichkeiten nicht das hauptaugenmerk sind, dann bin ich bei einem P35-Board ausführung standard angelangt.
    Welchen Hersteller und welches Modell ich nun wähle ist noch individueller, also im prinzip shiceegal.
     
  3. Js
    Js
    Puhhh das waren aber jetzt viele Fremdwörter für mich.
    OC-Rekorde und SLI bzw trible SLI sagen mir überhaupt nichts :)

    Ja genau, das P7N ist von MSI.
    Also Grundsätzlich wollte ich eh eins von MSI haben, nur welches ist mir noch Unklar.
    Du meinst also das P35 wäre OK?
    Wie sieht es mit den X48 aus?
    Und was hälst du von den P7N bzw N2 ?
     
  4. Js
    Js
    So habe bissle geschaut
    SLI ist also wenn man mehrere Grafikkarten auf ein Mainboard anschliesen will.
    Das brauche ich eigentlich nicht

    Und DDR3 dürfte es scho sein :)

    Aber was sind OC Rekorde? Glaub kaum das ich das brauche aber Interssieren tut es mich trotzdem
    habe bei google das gefunden Overclocking Rekord
    Ist das so richtig?
     
  5. Ja! ;)
     
  6. ddr3 bringt abslout nix, is blos teuer. bei thg gibts n artikel zum thema speicher, das fazit lesen reicht aus:
    http://www.tomshardware.com/de/Speichermodule-DDR3-DDR2-RAM-Takt-Timings,testberichte-240021-17.html

    Wenn du unbedingt ein MSI willst, bitte. Ich steh ja persönlich auf abit. Ein MSI hatte ich vor kurzem in händen, ein p35 platinum. Es ist eigentlich alles ganz gut gewesen an diesem Brett, nur die Lüftersteuerung ist ein bekanntes problem. Auch mit einem Bios-update war diese nicht zum funzen zu bewegen. Aber recht lange hatte ich mich damit auch nicht beschäftigt, ging gleich zurück zum Händler. Denn bei Abit zahlt man nicht nur weniger, man bekommt auch wesentlich mehr fürs geld, so schon der subjektive eindruck. Der ändert sich auch nicht beim näheren Hinsehn. Deswegen auch dir die Empfehlungen: IP35 und IP35-e. Das e-modell hat keine heatpipes und nur 4 sata und kein raid.
    http://www.alternate.de/html/produc...;l1=Mainboards&l2=Intel&l3=Sockel+775
    http://www.alternate.de/html/produc...;l1=Mainboards&l2=Intel&l3=Sockel+775

    Allgemein, der P35 scheint für dich am besten zu sein. Auf ddr3 würde ich verzichten, bringt nix. In einem oder zwei Monaten kommt allerdings schon der neue P45 raus. Warten lohnt aber nicht, es sei denn man will einen Quad mit 1600MHz FSB. Das ist auf einem P35 nur mittels übertakten möglich, dann muß es ein x38 oder x48 sein. Da bekommt man dann immer das *Mist* sli aufgedrückt. Aber recht viel mehr bieten diese x-modelle auch nicht. Halt dich an mein Beispiel, ein brett mit p35, nur einem pcie 16x und ddr2. Der rest bleibt eigentlich dir überlassen.
     
  7. Js
    Js
    Danke dir Taktmeister

    Werde deinen Rat befolgen.
    Vielen Dank nochmal für deine hilfe?

    Falls ich weitere fragen habe komme ich auf dich zurück
     
Die Seite wird geladen...

Mainboard empfehlung - Ähnliche Themen

Forum Datum
Eine Empfehlung für ein Mainboard? Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 23. Sep. 2007
Mainboard Windows 8 Forum 28. Juni 2015
Mainboard Bundle [Intel CPU] gebraucht kaufen ? Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 25. Nov. 2014
Windows7 Home Premium: Neuinstallation auf altem Mainboard klappt nicht! >>>>WICHTIG<<<< Windows XP Forum 7. Jan. 2012
nForce4 Mainboard + Win7 x64 = USB Problem Hardware 2. Jan. 2012