Makro: Reihe und Spalten direkt ausgeben

Dieses Thema Makro: Reihe und Spalten direkt ausgeben im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Billy, 9. Apr. 2005.

Thema: Makro: Reihe und Spalten direkt ausgeben halli hallöchen ich bins mal wider mit ner kleinen frage ich müsste wissen ob es geht volgenden Befehl irgend wie...

  1. halli hallöchen

    ich bins mal wider mit ner kleinen frage

    ich müsste wissen ob es geht volgenden Befehl irgend wie schneller zu machen:

    Code:
    Bereich = anfang_spalte & anfang_zeile & : & ende_spalte & ende_zeile
    rows = 0
    For Each Zelle In ws.Range(Bereich)
     rows = rows + 1
    Next
    temp_berreich = anfang_spalte & 1: & ende_spalte & 1
    'und hier die Spalten
    columns = 0
    For Each Zelle In ws.Range(temp_berreich)
     columns = columns + 1
    Next
    also ich hab nen Bereich von dem Zähl ich zuerst die Reihen(rows) und dann unterhalb Zähl ich die Spalten(columns)

    jetzt merk ich aber dass das dings ziemlich komplex ist.. und ich wollte fragen ob das net irgend wie eifacher geht...

    mfg Billy / FiRe-X
     
  2. Hi billy,

    geht einfach  ;)

    Code:
    Sub Bereich_AnzahlZeilenUndSpaltenBestimmen()
      
      Dim Bereich As Range, ws As Worksheet
      Dim l_rows As Long, l_columns As Long
      
      Set ws = ActiveSheet
     ->## hier z.B.
    
      Set Bereich = ws.Range(A2:D31)
      
     ->Anzahl Spalten des Bereiches
      l_columns = Bereich.Columns.Count
      
     ->Anzahl Zeilen des Bereiches
      l_rows = Bereich.Rows.Count
      
     ->Aufraeumen
      Set ws = Nothing
      Set Bereich = Nothing
    End Sub
    Wenn Du die Variablen immer schön mit->Dim' deklarierst, dann hilft dir der VB-Editor auch beim Makro-Schreiben.

    Ist dem Makro klar, welches Objekt/Art von Variable er vor sich hat, zeigt der dir die Eigenschaften an, wenn Du im Makro die Variable schreibst und ohne Leerzeichen einen Punkt dahinter machst.

    Als Beispiel für den Makro oben:
    Tip mal nach der Zeile->->## hier z.B.' ein ws.   ein. Dann müßtest Du diese Funtionalität erkennen.

    Gruß Matjes :)

    ps: klexy mag->Dim' nicht  :'(
     
  3. danke =)
     
Die Seite wird geladen...

Makro: Reihe und Spalten direkt ausgeben - Ähnliche Themen

Forum Datum
Excel VBA Makro zum suchen eines Textes und anschließend einen Breich zu kopieren Microsoft Office Suite 22. Jan. 2015
Word 2013 VBA: Makro aus einer anderen Datei aufrufen Microsoft Office Suite 16. Juni 2014
Excel VBA Makro zum suchen und markieren von Zeilen die ein bestimmtes Wort enthalten Microsoft Office Suite 16. Juni 2014
Excel: Makro ASCII verschieben Windows XP Forum 8. Nov. 2013
Makros und anderes - Excel Microsoft Office Suite 15. März 2013