Master Boot Record wiederherstellen ohne Windows 7 CD

Dieses Thema Master Boot Record wiederherstellen ohne Windows 7 CD im Forum "Windows 7 Forum" wurde erstellt von TimGS, 11. Okt. 2013.

Thema: Master Boot Record wiederherstellen ohne Windows 7 CD Hallo, ich habe seit heute ein Problem. Irgendwie habe ich mir wohl den MBR zerschossen. Keine Ahnung wie,...

  1. Hallo,

    ich habe seit heute ein Problem. Irgendwie habe ich mir wohl den MBR zerschossen. Keine Ahnung wie, kürzlich lief der Rechner noch. Von einem Virus habe ich auch nix gesehen/gefunden. Zunächst habe ich mit der Windowws 7 orig. CD versucht die Datei reparieren zu lassen. Nach der Sprachauswahl kam ein Bildschirm das die Win Versionen nicht kompatibel seien. Mit der Notfall CD Win ebenfalls die selbe Meldung, obwohl das die allergleiche CD ist mit der ich Windows 7 seiner Zeit installiert hatte. Ich habe noch ein etwa 3 Wochen altes Image der Festplatte und eine geklonte Festplatte die ebenfalls etwa 3 Wochenalt ist.

    Ich möchte am liebsten nur den MBR des Klons oder des Images auf die BS Festplatte spielen, da sich bei mir einiges auf der FP getan hat. Kennt jemant einen Weg um dies hinzubringen. Momentan läuft der Rechner mit der geklonten Festplatte nachdem ich im BIOS die Bootoptionen umgestellt habe - ist aber keine Dauerlösung.

    Die Images und den Klon habe ich mit dem Seagate Disk Wizard erstellt.

    Bin dankbar für jede Hilfe.

    Gruss Tim
     
  2. Welche Windows-Version hast du denn. Windows 7 32 Bit oder 64 Bit.?
    und was für eine Version hat Deine CD?

    Wahrscheinlich nicht dieselbe.

    Du müsstest die Reparatur in einer Eingabeaufforderung erledigen, die Du von der Windows DVD aus öffnest. Das erledigst Du mit den drei Befehlszeilen:

    bootrec.exe /FixMbr
    bootrec.exe /FixBoot
    bootrec.exe /rebuildbcd


    Dazu den Rechner von der DVD starten und wenn Du beim ersten Bildschirm nach dem Start bist, drückst Du SHIFT+F10. Das öffnet eine Eingabeaufforderung und Du kannst die drei Befehlszeilen eingeben und ausführen lassen. Eventuell musst Du das mehrfach wiederholen, aber das sollte das geringere Problem sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Okt. 2013
  3. Hallo,

    es ist die 64 Bit Version (klar mit 64 Bit bekomme ich auch nix mehr gebacken - kleiner Witz am Rande) der Win 7 Professional Edition. Ich kann Dir versichern das die Win 7 CD die ich hier habe diese ist mit dem der Rechner aufgesetzt wurde. Ich habe das Teil seiner Zeit selbst zusammengebaut.

    Aber vielleicht kennt ja jemand einen Weg von einem Image oder Vollbackup was ich auf ner anderen Festplatte habe nur dem MBR zu kopieren (von einer FP auf die Andere).

    Der von Dir beschriebene Weg mit bootrec ist für mich nicht gangbar, da hierzu eine Vollversion von Win7 (eine die läuft) oder eben eine Win 7 Notfall CD nötig ist.

    Gruss Tim
     
  4. das sagt aber klar, dass Die CD nicht mit Deiner installierten Version übereinstimmt.

    Kann es sein, dass es wegen des SP 1 ist?
     
  5. Moin,

    ich habe es mittlerweile hinbekommen. Habe mit der Klon-Windows-Version fdisk gestartet und den MBR der "original" Festplatte rekonstruiert.

    Möglicherweise hat das wegen diverser updates nicht funktioniert. Habe jetzt als erstes wieder ein Backup gemacht.

    Gruss Tim
     
Die Seite wird geladen...

Master Boot Record wiederherstellen ohne Windows 7 CD - Ähnliche Themen

Forum Datum
Master Boot Record reparieren nach Windows-Wiederherstellung Windows 7 Forum 24. Juli 2011
Master Boot Record Windows Vista Forum 10. Dez. 2006
Fehler im Masterbootrecord Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 28. Juli 2006
Was und vor allem wo ist der Master Boot Record? Windows XP Forum 12. Feb. 2006
Masterboot für IBM Thinkpad Windows XP Forum 27. März 2005