Matshita Laufwerk/Brenner zu langsam!!

Dieses Thema Matshita Laufwerk/Brenner zu langsam!! im Forum "Hardware" wurde erstellt von Tom82, 8. Dez. 2005.

Thema: Matshita Laufwerk/Brenner zu langsam!! Hallo, ich habe ein Notebook, Acer Espire 1692, mit einem Matshita UJ-845D Laufwerk. Wenn ich eine DVD brenne, als...

  1. Hallo, ich habe ein Notebook, Acer Espire 1692, mit einem Matshita UJ-845D Laufwerk. Wenn ich eine DVD brenne, als letztes z.B. ein Memorex 8fach Rohling, braucht der Brenner ca. 55min!! Und das bei jedem DVD Rohling, er schreibt aber dass er mit 8facher Geschwindigkeit brennt. Laut Info einiger Leute, dauert es bei ihnen ca. 15min. Also irgendwas stimmt da nicht. Wär euch sehr dankbar wenn ihr mir weiterhelfen könntet! DANKE!
    Tom

    *** verschoben aus Treiber & BIOS ***
     
  2. DMA-Modus aktiviert?
     
  3. Ähm... keine Ahnung,.. wo kann man diesen aktivieren??
     
  4. Welches Betriebssystem?
     
  5. Danke erstmal für die Hilfe!! Windows XP,... aber ich habe es schon gefunden,... es ist eingestellt DMA, wenn verfügbar... trotzdem brennt er nicht schneller!! Natürlich ruckelt es auch total, wenn man eine DVD anschaut!!
     
  6. Noch was,... wo man diese Einstellungen machen kann, gibt es Gerät0 und Gerät1,... bei Übertragungsmodus habe ich DMA, wenn verfügbar eingestellt, bei beiden,... und bei aktueller Übertragungsmodus, wo man nichts einstellen kann, steht bei Gerät0 - DMA, wenn verfügbar und bei Gerät1 - PIO-Modus!! Bedeutet das, dass das Laufwerk kein DMA Modus unterstützt??
     
  7. Hi

    Versuch mal im Gerätemanager den IDE Controller zu deinstallieren und dann neuzustarten. Dann erkennt er die daran angeschlossenen Geräte neu und mit etwas Glück läuft es wieder im DMA Modus.
    PIO Modus ist auf jeden Fall der Grund für die Langsamkeit.

    Ansonsten mal nach neuen Treibern suchen.

    Gruß, Michael
     
  8. YEAH!!!!!!!!!!!!!!!!!!! DANKE!!!!!!!!!! Hab das Teil jetzt deinstalliert und danach hat er sich von selbst korrekt neu installiert! Jetzt hauts hin, zumindest mal das DVD schaun, ruckelfrei,... und es steht auch aktueller Übertragungsmodus Ultra-DMA-Modus 2,.. dann geht das brennen jetzt sicher auch schneller,... hab leider keine Rohling zum austesten, bin aber überzeugt davon das es hinhaut!
    Also nochmal vielen lieben herzlichen DANK!!!
    Lg, Tom
     
  9. Hallo zusammen,

    leider habe ich auch ein Problem mit meinem Matshita UJ-845D (war in meinem neuen Acer Aspire 1694 drin).

    DVD-Film brennen geht normal (ca. 15 min.), aber wenn ich dann den Film anschauen will (sind jetType DVD-R 8fach) kommt er andauernd ins Stocken :'-(

    Hilft da ein Firmware Update? Wenn ja, wisst Ihr wo es das gibt? Hab bis jetzt nur welche für das 845S gefunden. Bin mir aber net sicher, ob ich das verwenden kann.
    Oder passen einfach die Rohlinge net zu dem Gerät (als Lösung einfach andere Rohlinge verwenden...)?

    Schon mal vielen Dank im Voraus,
    Gruß
    Dr.Gonzo
     
Die Seite wird geladen...

Matshita Laufwerk/Brenner zu langsam!! - Ähnliche Themen

Forum Datum
Matshita UJ-815 // E/A-Gerätefehler bzw. kein Lesen von DVD/CD Windows XP Forum 23. Okt. 2006
matshita uj-845d brenner Hardware 10. Apr. 2006
Matshita UJ-815A Firmware Treiber & BIOS / UEFI 20. Mai 2004