Maya 4.5  3D Modellierungs- und Animationssoftware

Dieses Thema Maya 4.5  3D Modellierungs- und Animationssoftware im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von Dirk_R., 8. Jan. 2003.

Thema: Maya 4.5  3D Modellierungs- und Animationssoftware Hi, Für alle, die Interesse an 3D Animation haben oder sich damit beschäftigen wollen gibt es die Personal Learning...

  1. Hi,

    Für alle, die Interesse an 3D Animation haben oder sich damit beschäftigen wollen gibt es die Personal Learning Edition von Maya 3D zum Download for free. Es ist nur eine Registrierung nötig.

    Der DL für Win2000/XP beträgt etwa 133 MB, unter Windows 9* / ME läuft das Programm nicht.
    Für MAC OS X sind es ca. 110 MB.

    Für Leuts ohne Flat oder mit Modem gibt es eine Versandversion incl. Tutorial für 20 $ zuzügl. Versandkosten.

    http://www.aliaswavefront.com/en/products/maya/ple/

    Dirk
     
  2. Unter XP gab es immer die Möglichkeit "Windows zur Konfigueration der Wireless-Netzwerke verwenden" zu aktivieren bzw. zu deaktivieren.

    Gibt es da was vergleichbares bei windows 7?

    Ich würde gerne die mitgelieferte Sofware des WLan Adapters nutzen. Wenn ich die jedoch anwähle klappt das natürlich nicht und er findet auch kein Netz, denn das übernimmt automatisch nach der Installation des Adapters Win7.

    Kann ich das irgendwie deaktivieren, damit sich dadurch automatisch die Software (Gigabyte WLan Adapter Monitor) zum Stick aktiviert?

    Mir fehlen hier irgendwie im Vergleich zu XP einige Einstellungen. Unter Freigabecenter kann man ja nur wenig einsehen. Dort sind zwar Verbindungen etc. zu sehen aber ändern kann man nicht wirklich was. Wo sind die ganzen Einstellungen für zB. Verschlüsselung etc.. Mir fehlt da irgendwie ein ganzes Register, welches sonst unter XP unter Eigenschaften der jeweiligen Verbindung war.

    LG
     
  3. Bei mir funktioniert die zur WLAN Karte mitgelieferte Software - sie wird per Autostart gestartet. Deaktivieren kann ich sie, indem ich die Software beende - dann übernimmt wieder Windows 7 die Kontrolle.

    Kann es sein, daß deine WLAN-Software unter Windows 7 gar nicht funktioniert?
     
  4. Hm.

    Die dazugehörige Software lies sich soweit auch ohne Probleme installieren. Bei der Installation sollte ich dann den Adapter anschließen. Das hat nicht geklappt. Habe dann aber einfach den treiber manuell installiert.

    Es ist ja auch alles da, nur das meinem Gigaset Monitor Programm irgendwie die Hardware nicht zugänglich ist, da vermutlich Windows als WLan aktiviert ist. Oder es geht schlichtweg auch mit diesem Gerät nicht. Mit Windows WLan funktioniert der Adapter soweit gut, nur fehlen mir dann Einstellungsmöglichkeiten die mir nur das Gigabyte Programm liefert.

    Benutze normalerweise auch eh immer Windows für die Wlan Konfiguration. Dieser USB-Adapter bietet mir aber z.B. die Möglichkeit meinen Empfang zu verstärken. Nur deshalb möchte ich mir den Adapter kaufen (Habe ihn gerade vom Nachbarn ausgeliehen). Doof wenn ich es dann bald unter windows7 nicht nutzen kann.
     
  5. Kannst du das "Gigaset Monitor Programm" manuell starten ?
    Wenn ja, dann versuche doch mal im Kompatibilitäts-Modus für Vista zu starten (rechte Maustaste -> Eigenschaften -> Registerkarte "Kompatibilität").
     
  6. Ich kann das jederzeit starten. Kompatibilitätsmodus habe ich auch ausprobiert. Programm läuft 1a. Muss nur Windows irgendwie sagen das es für die Konfiguration nicht verantwortlich ist.

    Würde mich auch damit zufrieden geben wenn es nicht möglich ist. Aber irgendwo muss man ja die Windowsfunktion ausstellen können. Es hat ja sicher nicht jeder WLan Treiber/Programme die Windows automatisch sagen, wer die Karte steuert. Bei meiner Asus PCI Karte ist es immer so. Asushilfprogramme verwenden oder Windows!?
    Wobei ich das ja auch manuell unter XP einstellen konnte.

    LG
     
  7. Du könntest noch versuchen in der Diensteverwaltung den Dienst für "Automatische WLAN-Konfiguration" zu beenden.
     
  8. Gute Idee!

    Habe da schon nach gesucht, leider aber nach dem falschen eintrag ich trottel:(:(.

    habe den WLan-Adapter schon wieder zurückgegeben, werde es aber die Tage nochmal austesten. So müsste es aber eigentlich funktionieren, wenn er mir dann nicht das ganze Gerät bzw. die Verbindung rauswirft:).
    Verstehe aber trotzdem nicht wieso dieses Menü aus XP nicht zur Verfügung steht. einfach rechte Maustaste auf die Verbindung und schon konnte man es einstellen. Ist ja nicht alles schlecht bei XP:)

    Werde das die Tage über "Dienste" mal versuchen obs klappt, würde mich aber immernoch sehr freuen wenn jemand diese Einstellung unter Win7 findet wo man die Win7-WLan konfiguration ausstellt oder ich z.B das Passwort und die Verschlüsselungsart einstellen kann.

    Im Internet findet man auch so wenig über Win7 :(
     
    • Netzwerk-Center öffnen
    • Oben links: "Drahtlosnetzwerke verwalten"
    • Liste: Falls noch keine Konfiguration vorhanden - "Hinzufügen"
    • "Netzwerkprofil manuell erstellen"
    • SSID, Verschlüsselung und Paßwort eingeben
    • Anschließend kann man in der Liste mit der rechten Maustaste auf die Konfiguration klicken und Änderungen vornehmen (z.B. SSID, Verschlüsselung oder Paßwort ändern)

    Beim letzten Punkt stürzt mir das Programm in der Build 7000 immer ab. In der Build 7100 geht's aber. Dort sieht man dann auch einen Menüpunkt, mit dem man die Konfiguration wohl auf einen USB-Stick speichern können soll.
     
  9. Ja normal müsste ich all diese Funktionen die ich suche finden, wenn ich bei der Verbindung rechtsklick--> Eigenschaften gehe. Leider gibts dann immer ein Problem mit dem Explorer, der dann neugestartet wird :(