"MB Fasttrack 133" abschalten?

Dieses Thema "MB Fasttrack 133" abschalten? im Forum "Treiber & BIOS / UEFI" wurde erstellt von JediMB, 7. Mai 2003.

Thema: "MB Fasttrack 133" abschalten? Hallo! Der Rechner hier sucht bei jedem Neustart nach irgendwelchen IDE Devices. Dies tut er direkt nach der...

  1. Hallo!
    Der Rechner hier sucht bei jedem Neustart nach irgendwelchen IDE Devices. Dies tut er direkt nach der Boot-Screen per MB Fasttrack 133 (tm). Das dauert einige Sekunden, dann kommt die Meldung, dass nix gefunden wurde und er wartet darauf, dass ich ESC drücke.

    Kann mir jemand sagen, was das ist und wie ich's abschalte?

    Hatte ein ähnliches Problem bei meinem eigenen Rechner, da war's der n ATA100 Controller oder so ähnlich, aber die Option, zum abschalten des selbigen finde ich heir nicht...

    Ist ein ASUS Board mit 1800+ AMD und nem AWARD Bios.

    Danke!

    MfG
     
  2. Hi,

    falls ich richtig liege ist handelt es sich um einen UDMA Controller PROMISE Fastrack , der entweder als PCI Karte oder onboard sein müsste.Entweder du hast nichts an dem Controller angeschlossen oder er hat Probleme die Laufwerke zu erkennen.Du kannst aber im Bios des Rechners das Boot-Gerät wählen.Also einfach umschalten auf IDE oder ähnliches.

    Gruss Planetcom
     
  3. Schön und welches?

    Lad Dir das aktuelle Handbuch dazu runter, da sollte es dann drin stehn!
     
  4. So, nach dem ich mich nun mal etwas näher mit dem Rechner hier beschäftigt habe (ist wie gesagt nicht meiner), weiß ich jetzt, dass es ein

    ASUS A7V333 Board mit integriertem RAID Controller ist.

    Dieses FastTrack133 Bios such wohl nach ATA100 Drives und mit ihm kann man die RAID funktion steuern, wenn ich das richtig sehe.

    Steht einiges in der Anleitung zu, jedoch konte ich nichts dazu finden, wie ich den Controler abschalte... höchstens etwas, dass ich ihn unter WIndows aus dem Gerätemanager entfernen soll (bzw. deaktivieren), aber ich glaube eigentlich nicht, dass Windows Einfluß auf Sachen hat, die noch vorm Booten passieren, oder?

    Ansonsten weiß ich nur, wie ich ins Bios von diesem Controller hinein komme, dort kann ich aber nichts einstellen oder abschalten, da ich mit der Meldung, dass keine Drives installiert sind sofort wieder->Rausgeschmissen werde...

    Weiß jemand Rat?

    MfG
     
  5. RAID-Jumper RAID_EN auf disable (2-3) stellen, würd ich sagen!
     
  6. Okay, danke. Hab's mittlerweile auch selbst rausgefunden, in dem ich mich noch ein bißchen weiter durch das FAQ Wirrwarr auf der ASUS Page durchgeschlagen hab.
    Jetzt ist's weg und wieder wertvolle Zeit beim hochfahren gespart...

    Trotzdem danke!

    MfG
     
  7. Das Handbuch war Dir wohl zu einfach zum Lesen ;D
     
  8. Habe das gleiche Problem auch seit 2 Tagen.

    Kann mir einer sagen, wo ich den Raid-Jumper

    Raid-EN  auf disable 2-3 stelle ?

    gruss juergen
     
  9. Auf dem Motherboard ...
     
Die Seite wird geladen...

"MB Fasttrack 133" abschalten? - Ähnliche Themen

Forum Datum
BIOS update WinXP Promise FastTrack 376 Treiber & BIOS / UEFI 16. März 2004
Bluescreen Fasttrack?? Hardware 23. Apr. 2003
Maus Hovering in Windows Vista abschalten Windows Vista Forum 24. Jan. 2016
Strom der USB-Buchsen nach Shutdown abschalten Hardware 26. Okt. 2015
Avira Antivir Free Werbefenster abschalten/deaktivieren Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 11. Nov. 2011