ME- Startdiskette

Dieses Thema ME- Startdiskette im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von ITM4, 21. Feb. 2004.

Thema: ME- Startdiskette Hallo zusammen, ich habe mir auf meinem Laptop wahrscheinlich einen Virus eingefangen - beim Hochfahren kommt...

  1. Hallo zusammen,


    ich habe mir auf meinem Laptop wahrscheinlich einen Virus eingefangen - beim Hochfahren kommt die Meldung System.ini nicht gefunde - Notfall bzw-Startdiskette einlegen .
    Leider habe ich keine.

    Kann ich diese evtl. hier im Forum downloaden ?

    Liebe Grüße,


    ITM4
     
  2. Hallo,

    vielen Dank für Deine Hilfe - Super :)))
     
  3. Hallo nochmal,


    habe mir jetzt die Startdiskette runtergeladen - geht aber nicht :-(

    Folgendes habe ich getan :

    1) Diskette runtergeladen
    2) BIOS auf boot von LW A eingestellt
    3) PC runtergefahren
    4) Diskette eingelegt
    5) Eingeschaltet - nimmt als erstes die Diskette und dann kommt folgende Meldung :
    Booting from Removeable Media
    Non System Disk or disk error
    Replace ans strike any Key when ready

    Wenn ich dann die Disk rausnehme und normal starten will, kommt die Meldung SYSTEM.INI wurde nicht gefunden

    Sarten Sie den Comp mit der Notfalldiskette und geben Sie SCANREG/RESTORE ein

    Was ist zu tu - hat jemend Hilfe ?

    Danke im Voraus,


    ITM4
     
  4. Hallo nochmal,

    hab´mich leider ein wenig dumm angestellt - hab´die Dateiein jetzt richtig auf der Startdiskette (entpackt).

    Jetzt aber folgendes:

    Der Rechner bootet von A: , führt 4 Dateien aus und dann steht einfach A:

    Wenn ich dann scanreg/restore eingebe kommt die Meldung Bad Command


    Ich habe keine Ahnung was ich machen soll !

    Abgesicherter Modus funzt auch nicht - was ist zu tun ?

    Grüße und Danke im Voraus an alle Helfer,


    ITM4
     
  5. @ITM4: Bitte nicht für ein Problem mehrere Threads anfangen, da blickt keiner mehr durch. ::) Hab sie zusammengelegt.
     
  6. Ok,


    habe verstanden - kommt nicht mehr vor - trotzdem Vielen Dank im Voraus :))

    P.S Schäm ;-)
     
  7. Hallo ITM4

    wenn du am DOS-prompt A:> bist....schaue mal mit dir bzw dir/p auf die Diskette drauf.

    Ich habe gerade bei meiner Disk nachgesehen, ich habe 30 Dateien ohne Unterverzeichnisse drauf. Wichtig: command.com, config.sys und autoexec.bat müssen drauf sein. Normalerweise musst du auch im Bios nix ändern, sobald eine diskette im Laufwerk ist bootet ME automatisch von dieser.
    sieh mal nach, ob nur 4 Dateien auf der Diskette drauf sind oder mehrere, eventuell gab es einen Fehler beim Entpacken.
    Versuche es vielleicht auch mal wieder mit einer frisch formatierten Diskette. Ich habe häufiger Probleme mit unter XP oder NT formatierten bei meinem ME-Rechner.
    Viel Glück.
     
  8. Hallo zusammen,


    leider ging mal wieder alles schief, was schief gehen kann (Murphys Law) :-(

    Ich habe mich frustriert entschlossen, eine vollkommene NeuInst vorzunehmen und folgendes passiert:

    Der Laptop bootet von der SystemCD (OEM/ME)
    Er installiert 4 Dateien
    Er formatiert die Festplatte

    Danach tut sich nichts mehr !!

    Eigentlich müsste ja jetzt die Inst des BS erfolgen - macht er aber nicht :-(

    Weder NeuInst noch Startdiskette funzen - Boot from Disk noch von CD haut´auch nicht hin :-(

    Hat noch jemand eine Idee was ich machen kann ?


    Danke im Voraus,



    ITM4
     
  9. Hallo,

    Zunächst mal zu scanreg /restore für die Zukunft. Wenn Du mit Startdiskette startest muß Du direkt hinter A:\> eingeben: C:\Windows\Command\scanreg /restore
    dann wird die Datei auch gefunden und gestartet.

    Dazu ist es jetzt aber zu spät, da die Platte ja formatiert und somit alles weg ist.

    Du solltest Dir den Inhalt Deiner CD-Rom mal ansehen mit:
    starten mit Startdiskette ins DOS
    hinter A:\> dann eingeben
    DIR [Laufwerksbuchstaben CD-Rom]: |more

    Ist nur eine Datei vorhanden, solltest Du Dich beim Verkäufer beschweren und eine vollwertige Recovery-CD verlangen - diese steht Dir zu.

    Sind hier mehrere Dateien und Ordner vorhanden, u.a. auch der Ordner Win9x rufe diesen Ordner auf mit
    DIR LW-CD-Rom:\win9x | more

    Der Inhalt wird Dir nun seitenweise angezeigt. Suche hier nach einer Datei namens Setup.exe oder _Setup.exe die genau 5.712 Bytes groß ist.

    Hast Du diese Datei gefunden, wiederum hinter A:\> eingeben

    start LW-CD-Rom:\Win9x\Dateiname.exe

    Damit sollte das reine WinME dann auch installiert werden.

    LW-CD-Rom ist der Buchstabe Deines CD-Rom-Laufwerks
    Dateiname.exe ist die genaue Bezeichnung der gefundenen Datei.

    MfG maneich
     
Die Seite wird geladen...

ME- Startdiskette - Ähnliche Themen

Forum Datum
"startdiskette" auf usb-stick oder externe festplatte? Windows XP Forum 26. Juni 2006
BeOS Startdiskette Linux & Andere 2. Apr. 2006
Win98 Startdiskette bleibt hängens Windows 95-2000 4. Sep. 2005
aus 6 Startdisketten WindowsXP SP2 bootfähige CD erstellen Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 21. Aug. 2005
Startdiskette/Problem/WIN98SE Windows 95-2000 7. Aug. 2005