MediaPlayer 12 diverse Probleme

Dieses Thema MediaPlayer 12 diverse Probleme im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Thanaell, 25. Nov. 2009.

Thema: MediaPlayer 12 diverse Probleme Hallo zusammen, mir ist schon seit langem negativ aufgestoßen, dass der Media Player nur bei DVD-Filmen die...

  1. Hallo zusammen,

    mir ist schon seit langem negativ aufgestoßen, dass der Media Player nur bei DVD-Filmen die Möglichkeit bietet, die Sprache zu ändern. Allerdings habe ich einige .avi-Dateien, die mit mehreren Sprach-Streams versehen sind. Nun verhält es sich so, dass ich Nero Showtime vom Design her nicht mag, der DivX-Player sowie WinAMP in schöner Regelmäßigkeit abschmiert und teilweise das ganze System mitnimmt (egal in welcher Version), und der VLC-Player zwar die Streams wechseln kann, aber bei Vollbildwiedergabe ein deutlich schlechteres Bild liefert als der WMP. Umso mehr habe ich mich gefreut, dass der mit Windows 7 Ultimate gelieferte WMP12 nun scheinbar switchen kann (anders als die Version im Windows 7 RC1 :B) - allerdings klappt das nicht bei allen Videos. :tickedoff:

    Wenn ich mit VirtualDubMod einen oder mehrere Streams entferne, ist das
    1. lästig, weil zeitraubend, :?
    2. bescheuert, weil ich dann für jeden benötigten Stream eine eigene Datei bräuchte (und ich mir nicht 5 Terrabyte Speicherkapazität zulegen will für eine Handvoll Videos), :knuppel2: und
    3. vergeblich, weil die verbliebenen Streams (nicht immer, aber oft genug) dann nicht mehr synchron sind... :| :| :|

    Aber der WMP ist mir allemal lieber als andere Player, wegen der leicht bedienbaren und aufgeräumten Oberfläche, der ordentlichen Medienbibliothek und dem (meiner bescheidenen Meinung nach) geringeren Verbrauch an Systemressourcen. Nun also zu meinen Fragen:

    Gibt es andere, evtl. bessere Programme als VirtualDubMod, um Audiostreams zu entfernen, das nach Möglichkeit auch noch kostenlos ist und im Härtefall sogar Teile des Videos wegschneiden kann?
    Gibt es eine Möglichkeit (ohne kostenpflichtige PlugIns o.Ä.), dem WMP beizubringen, dass er alle Streams im Vollbildmodus anzeigt? Eventuell durch einen Codec, falls es daran liegt? Und woran liegt das eigentlich, außer an Microsofts partieller, äääähm, Nichtgenialität?

    PS: Das K-Lite Codecpack möchte ich meinem Rechner nicht unbedingt zumuten, deswegen habe ich bereits zwei Neuinstallationen hinter mir -.-

    Grüße,
    Thanaell
     
Die Seite wird geladen...

MediaPlayer 12 diverse Probleme - Ähnliche Themen

Forum Datum
Endlosschleife bei mp4-Dateien mit Win-Mediaplayer Windows 7 Forum 13. Aug. 2016
Kann Mediaplayer nicht installieren Windows 7 Forum 23. Dez. 2015
Überblendfunktion Mediaplayer unter Win 8.1 funktioniert nur teilweise Audio, Video und Brennen 21. Mai 2015
Windows Mediaplayer frage Windows XP Forum 5. Dez. 2011
Windows Mediaplayer richtig einstellen...nur wie!? Hardware 11. Mai 2010