mehr DDR RAM für Acer M 3800 möglich ?

Dieses Thema mehr DDR RAM für Acer M 3800 möglich ? im Forum "Hardware" wurde erstellt von wolkuh, 1. Jan. 2015.

Thema: mehr DDR RAM für Acer M 3800 möglich ? Hallo, ich würde gerne den Arbeitsspeicher meines PC aufrüsten, da ich sehr viel Fotobearbeitung mache. Wenn 3 - 4...

  1. Hallo,

    ich würde gerne den Arbeitsspeicher meines PC aufrüsten, da ich sehr viel Fotobearbeitung mache. Wenn 3 - 4 Programme geöffnet sind, geht nicht mehr viel.
    Falls das geht. Zur Zeit hat der PC 6 GB Arbeitsspeicher.
    Nach Werksangaben von Acer sind 8 GB möglich.
    Der PC ist ein Acer M 3800.
    Betriebssystem Windows 7, Home Premium, 64 bit.
    Ich würde den PC gerne auf 16 GB oder mehr aufrüsten.
    Frage: geht das?
    Ich hatte schon einmal 2 Speicherriegel dazu gekauft, um auf 8 GB zu kommen, das hat aber nicht funktioniert, weil sie mit den jetzigen Samsungriegeln nicht zusammenarbeiteten.
    Ich habe die dann beim hiesigen Händler gegen andere ausgetauscht, das ging auch nicht.
    3 Screenshots mit den Daten der verbauten Samsungriegel füge ich bei.

    Grüsse

    SC1.JPG SC2.JPG SC3.JPG
     
  2. Bilder sind zwar schick, es geht aber nur das was der Hersteller des Mainboards sagt.
    Also ins Handbuch einen Blick werfen...oder neues Mainboard besorgen (mit passender CPU, RAM...evtl. sogar neues Netzteil).
     
  3. ...oder neues Mainboard besorgen (mit passender CPU, RAM...evtl. sogar neues Netzteil).

    Jo, das kostet ca. 550 Euro :sad:
     
  4. hp
    hp
    Wenn Acer maximal 8GB angibt dann geht nicht mehr es sei denn Du hälst Dich an die Tips der Vorposter und gönnst dem Hobel ein neues Mainboard. Falls Du das machen solltest, achte darauf dass W7 Home Premium maximal nur 16GB adressieren kann. Willst Du mehr mußt Du auf W7 Professional oder höher upgraden. Um aktuell die vollen 8GB zu erreichen mußt Du auch die Speicherriegel nutzen die Acer dafür empfiehlt. Steht aber alles im Handbuch ...
     
  5. Wenn Du 6GB besitzt, dann sollte das für die Fotobearbeitung reichen. Was für ein Programm benutzt Du dafür ? Viele Programme sind 32bit-Programme und können nur max. 3-4 GB verwenden.
     
  6. die Zeiten sind vorbei. Ich arbeite mit Photoshop CS 5 64 bit. Das arbeitet mit soviel Speicher, wie es kriegen kann. Hast du 32 GB arbeitet PS auch mit 32 GB. Und andere, neuere Fotoprogramme genauso. Hast du dann 3-4 Programme auf, und nutzt sie abwechselnd, bist du ohne genügend RAM ganz schnell am Ende. Das ist ja das Problem.
     
  7. hp
    hp
    Dann steck die richtigen Module rein, dann hast Du 8GB. Von den 8GB stehen dann ca. 7,44GB für Programme zur Verfügung. Eine Möglichkeit ohne neues Motherboard wäre noch die Pagefile.sys auf eine SSD auszulagern und diese auf 8GB festzlegen. Dann hat W7 Home Premium das Maximale was es als Memory adressieren kann.

    [TABLE]
    [TR]
    [TH]Version[/TH]
    [TH]Limit in 32-bit Windows[/TH]
    [TH]Limit in 64-bit Windows[/TH]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]Windows 7 Ultimate[/TD]
    [TD] 4 GB
    [/TD]
    [TD] 192 GB[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]Windows 7 Enterprise[/TD]
    [TD] 4 GB
    [/TD]
    [TD] 192 GB[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]Windows 7 Professional[/TD]
    [TD] 4 GB
    [/TD]
    [TD] 192 GB[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]Windows 7 Home Premium
    [/TD]
    [TD]4 GB
    [/TD]
    [TD]16 GB[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]Windows 7 Home Basic[/TD]
    [TD] 4 GB
    [/TD]
    [TD] 8 GB[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]Windows 7 Starter[/TD]
    [TD] 2 GB
    [/TD]
    [TD] 2 GB[/TD]
    [/TR]
    [/TABLE]

    Photoshop kann dann einen Teil auslagern. Ist zwar etwas langsamer als echter Speicher, aber es müsste gehn. Ansonsten neues Motherboard mit großer Speicherunterstützung, wie oben schon beschrieben ...
     
  8. ist es auch möglich die Pagefile.sys auf eine externe Festplatte (4TB) auszulagern? Hat das den gleichen Effekt?
    Ansonsten interessiere ich mich gerade für dieses Angebot
    [h=1]MSI 990FXA Military Class + FX 6100 + Corsair Wasserkühlung[/h]
    für 125 Euro gebraucht. Ist das vertretbar? Und wie ist das MB und die CPU überhaupt zu bewerten?
    Dazu kämen dann noch die 16 GB Speicher und ein grösseres Netzteil.
     
  9. Pagefile.sys auf eine externe Platte geht nicht. Heute gibt es doch sehr große Platten, da dürfte das kein Problem sein. Ich habe 16GB RAM, da ist die Pagefile.sys bei den 64-bit-Systemen auch 16GB groß, bei XP-32 und Win7-32 nur knapp 4GB. Sie liegt bei mir nicht auf dem System Lw, sondern auf einer schnellen sATA3-Arbeitsplatte. Da ich XP, Win7,8,8.1 parallel installiert habe und immer mal wieder dieses oder jenes benutze, habe ich bei allen Windowsen die Pagefile auf dieselbe Platte eingestellt. Sie wird bei jedem Neustart neu angelegt.
     
  10. hp
    hp
    Ich würde mir gelich ein neues Komplettsystem zulegen das meinen Bedürfnissen entspricht. Gute Systeme die was können kann man schon für weniger als 1000 Euronen sich zusammenstellen. Und gebrauchte Ware die man auch nicht kennt ist schon mit Risiko behaftet. Zu Deinem Angebot kann ich auch nur das sagen, was Google mir ausgibt. Ich kenne die Hardware nicht.

    @Hartmut

    Bei soviel Speicher brauchst Du gar keine Auslagerungsdatei ...
     
Die Seite wird geladen...

mehr DDR RAM für Acer M 3800 möglich ? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Keine Kachel mehr für Windows Store, auch aus der Taskleiste verschwunden Windows 10 Forum 9. März 2016
Fenster für neue EMail wird nach dem Scannen nicht mehr automatisch geöffnet E-Mail-Programme 21. Nov. 2014
Für XP keine Sicherungsupdates mehr nach dem 08.April 2014 Windows XP Forum 18. März 2014
Gute Freeware für mehrseitiges Scannen gesucht Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 2. Juli 2010
Outlook 2003-Datei mit 2010 geöffnet, nun für 2003 nicht mehr nutzbar? Windows XP Forum 7. Nov. 2012