Mehrere Email-Adressen für einen Kontakt

Dieses Thema Mehrere Email-Adressen für einen Kontakt im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von Stefan.haegele, 26. Dez. 2004.

Thema: Mehrere Email-Adressen für einen Kontakt Hallo, ich habe ein Problem, bei dem ich langsam am Verzweifeln bin. Wie richte ich für einen Kontakt mehrere Email...

  1. Hallo,

    ich habe ein Problem, bei dem ich langsam am Verzweifeln bin. Wie richte ich für einen Kontakt mehrere Email Adressen ein ?

    ich kann diese zwar eingeben, aber unter Outlook 2003 nimmt er immer nur die StandartAdresse her.

    BS: Windows Server 2003 & Exchange Server 2003

    Gehe im Moment den Notnagel über die Kontakte. Jedoch ist das in meinen Augen nicht der optimale/richtige Weg. Es muss doch die Möglichkeit mehrere Email Adressen geben !!!!!

    Danke
    Stefan
     
  2. Na sicher, du vergibst dem User einfach mehrere Mail-Adressen, für alle diese Adressen empfängt er. Versenden kann er in Verbindung mit Exchange aber nur mit der Adresse, die als Hauptadresse eingetragen ist.

    Wir haben das hier schonmal diskutiert, dort findet sich an ein Lösungsansatz....

    Cheers,
    Joshua
     
  3. Hallo,

    für Benutzer kein Problem. Ich möchte aber für einen Kontakt mehrere externe EMailadressen angeben. Z.b. soll Herr Huber die EMailadresen huber@web.de und huber@gmx.de sowie huber@t-online.de haben. Der Benutzer soll dann beim schreiben der EMail auswählen können, an welche EMailadresse des Kontaktes Huber die EMail gehen soll.

    Danke
    Stefan
     
  4. Achso....
    Das habe ich so noch nie ausprobiert, weil ich das globale Adressbuch für äusserst unpraktisch halte. Stattdessen habe ich einen öffentlichen Ordner erstellt und dort die Kontakte abgelegt, das ist imho wesentlich komfortabler....

    Cheers,
    Joshua
     
  5. Das geht ?

    Wie hast du denn das gemacht ? Habe zu diesem Thema leider weder etwas auf MSXFaq.de noch in dem Exchange Administratorhandbuch sowie Exchange 2003 Handbuch gefunden.

    Danke
    Stefan
     
  6. Prinzipiell ganz easy:
    Mit Outlook in den Öffentlichen Ordnern unterhalb Alle Öffentlichen Ordner einen neuen Ordner anlegen und für diesen als Inhaltstyp Kontakte auswählen.
    Entsprechende Berechtigungen setzen, Ordner rechts anklicken => Eigenschaften => Outlook-Adressbuch und dort den Haken setzen Ordner als Outlook-Adressbuch verfügbar machen.

    Abschliessend noch in Outlook über Dienste (OL2000) => Adressierung als Adressbuch hinzufügen bzw. als weiteres Adressbuch (OL XP + 2003) verfügbar machen.

    Fertig ! ;-)

    Cheers,
    Joshua


    EDIT:
    Ok, hat auch Nachteile - dieser Ordner wird per default NICHT synchronisiert für Offline-Verwendung, während das mit der GAL ja durchaus brauchbar funktioniert. Aber auch dafür gibt es Tricks ;-)
     
  7. Hallo,

    ok, so funktioniert es auch. Bin zwar nicht ganz glücklich darüber, aber besser wie nichts !!!!

    Danke
    Stefan
     
Die Seite wird geladen...

Mehrere Email-Adressen für einen Kontakt - Ähnliche Themen

Forum Datum
Mehrere email-Adressen in Outlook Windows XP Forum 19. Mai 2004
Mehrere Details im Windows Explorer gleichzeitig ändern Windows 7 Forum 1. Nov. 2016
Wie kann ich mehrere Betriebssysteme auf eine HD bringen? Windows 10 Forum 21. Juni 2016
Mehrere Probleme mit Windows 10 Windows 10 Forum 22. Okt. 2015
Windows 10 lässt sich über mehrere Wege nicht installieren Windows 10 Forum 15. Aug. 2015