mehrere PCs mit mehreren Terminals

Dieses Thema mehrere PCs mit mehreren Terminals im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von matze63, 22. Juni 2006.

Thema: mehrere PCs mit mehreren Terminals Hallo, Wir möchten bei uns in der Firma folgendes Szenario abbilden: Wir haben WinXP (Client) und Win2003 (Server)...

  1. Hallo,

    Wir möchten bei uns in der Firma folgendes Szenario abbilden:
    Wir haben WinXP (Client) und Win2003 (Server) und wollen so ca. 3 PCs aufstellen (z.B in separatem Raum). Dann wollen wir, das unsere Mitarbeiter je nachdem in welchem Beraterbüro sie sind ihren PC(wo er angemeldet) anzeigen lassen können. wenn dann der Berater z.B. das Büro wechselt, dann wieder seinen PC in diesem Büro. Soll den Vorteil haben, das der Berater den Arbeitsplatz wechseln kann ohne sich vom PC abzumelden und im neuen Büro wieder anzumelden.
    Sehe das ähnlich wie mit einem Maus-/Tastaturumschalter nur das ich nicht nur mehrer PCs über einen Bildschirm, sondern mehrere PCs über mehrere Bildschirme steuern will.
    Geht so etwas?
    Vielen Dank
     
  2. Ähm hört sich fast nach klassichem Anwendungsfall für Terminalserver und Thin Clients an.

    Allerdings wird das ohne An und Abmelden wohl so oder so nicht gehen.

    Lies dir mal die Beschreibung zum Terminal Servern bei wikipedia durch und schau ob das für euch etwas bringt: http://de.wikipedia.org/wiki/Terminalserver
     
Die Seite wird geladen...

mehrere PCs mit mehreren Terminals - Ähnliche Themen

Forum Datum
Excel Tabellen erstellen mit mehreren Prüfungen Microsoft Office Suite 28. Juli 2015
Darstellung auf mehreren Bildschirmen Windows 7 Forum 15. Mai 2015
Benutzerdaten auf mehreren Laufwerken Windows 7 Forum 13. Sep. 2014
Checkdisk beim hochfahren auf mehreren Rechner Windows 7 Forum 22. Apr. 2013
Brauche Hilfe beim Benutzen von DreamScene bei mehreren Monitorn Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 28. Nov. 2010