Mehrere Webserver auf einem Anschluss

Dieses Thema Mehrere Webserver auf einem Anschluss im Forum "Sonstiges rund ums Internet" wurde erstellt von Xenoborg50, 15. Sep. 2004.

Thema: Mehrere Webserver auf einem Anschluss Hallo, ich wollte mal fragen, ob jemand eventuell eine Idee hat, wie man zwei oder mehr Apache-Webserver auf einem...

  1. Hallo, ich wollte mal fragen, ob jemand eventuell eine Idee hat, wie man zwei oder mehr Apache-Webserver auf einem Internetanschluss betreiben kann.
    Ich habe meine PCs hinter einem DSL-Router und wollte, wie gesagt, auf zweien einen Apache-Webserver mithilfe von XAmpp einrichten, so dass man von außen mit zwei Subdomains darauf zugreifen kann.
    Ich dachte, dass man vielleicht über zwei Dyndns-Accounts auf meiner IP auf unterschiedlichen Ports landet. Dann könnte mein Router die Anfragen auf die lokalen PCs weiterleiten.
    Hat jemand eine Idee, ob das funktionieren könnte bzw wenn ja, wie ich meinen Router einstellen müsste? Oder ob es irgendwie anders geht?

    Danke
    Xenoborg
     
  2. Erste Möglichkeit: Verwende für jede Website einen anderen Port, z.B. 80 für die erste, 81 für die zweite Website usw. und forwarde die Ports entsprechend vom Router zum Server - wobei hier das Problem besteht, das die Portnummer beim Aufrufen der Seite angegeben werden muss, also z.B. http: //website.tld:81
    Also eher unschön.

    Die zweite und bessere Möglichkeit besteht in der Verwendung von Hostheadern - dabei werden einfach alle Anfragen auf Port 80 an den Webserver weitergeleitet, dieser unterscheidet dann anhand des Hostheaders (also www.domain.tld) aus welchem Verzeichnis er nun die Daten bereitstellen muss.

    Cheers,
    Joshua
     
  3. mit variante 1 (ports) kann man mehrere Computer mit nem webserver von aussen ansprechen, mit variente 2 (hostheader) laufen die websites auf dem gleichen Computer...
     
  4. Jo, stimmt - wobei sich die Frage stellt, ob mit zwei oder mehr Apaches tatsächlich physische Server meint oder lediglich Server-Instanzen....

    Cheers,
    Joshua
     
  5. Danke für die schnellen Antworten.
    Ich meinte 2 physische Webserver, weil ich die Bilder von 2 Webcams ins Internet stellen wollte, die an verschiedene Rechner angeschlossen sind, daher werde ich mich mal mit der Möglichkeiten 1 beschäftigen.
    Hm, jetzt muss ich meinem Router also sagen, dass er zum Beispiel die Anfragen über Port 80 auf den Rechner 192.168.2.101 mit Port 80 und die Anfragen über Port 81 auf dem Rechner 192.168.2.102 mit Port 80 weiterleiten soll. Ich weiß zwar, wie ich einzelne Ports auf verschiedene Rechner im Netzwerk forwarde, aber ich weiß nicht, wie man einen Port von außen auf einen anderen Port im Netzwerk legt.
    Kann mir an dieser Stelle nochmal jemand helfen?

    Danke schön
    Xenoborg
     
  6. Was hat jetzt das eine mit dem anderen zu tun, also warum willst du zwei physiche Server verwenden ?!?
    Du kannst doch problemlos auf einem Server mehrere Websites hosten ?!?

    Da hast du was falsch verstanden: Wenn du zwei Webserver verwendest, ist das mit den Ports hinfällig - ich bin von zwei Webserver-Instanzen auf der selben Maschine ausgegangen.
    Wenn du tatsächlich zwei physische Maschinen hast, registriere zwei DynDNS-Accounts und forwarde entsprechend; wobei auch hier ein Webserver mit Host-Header Unterscheidung sinnvoller wäre.

    Cheers,
    Joshua
     
  7. Verstehe, ich könnte also etwa PC 1 als Webserver einrichten und das Bild von PC 2 z.B. über FTP auf PC 1 übertragen. Sehr clever. Danke
     
Die Seite wird geladen...

Mehrere Webserver auf einem Anschluss - Ähnliche Themen

Forum Datum
Mehrere Webserver "verbinden"? Webentwicklung, Hosting & Programmierung 12. Juli 2005
Mehrere Details im Windows Explorer gleichzeitig ändern Windows 7 Forum 1. Nov. 2016
Wie kann ich mehrere Betriebssysteme auf eine HD bringen? Windows 10 Forum 21. Juni 2016
Mehrere Probleme mit Windows 10 Windows 10 Forum 22. Okt. 2015
Windows 10 lässt sich über mehrere Wege nicht installieren Windows 10 Forum 15. Aug. 2015