Mein Druckerproblem

Dieses Thema Mein Druckerproblem im Forum "Hardware" wurde erstellt von Knollimann18, 2. Juli 2004.

Thema: Mein Druckerproblem Mein Druckerproblem -------------------------------------------------------------------------------- Hallo, als...

  1. Mein Druckerproblem

    --------------------------------------------------------------------------------

    Hallo, als ich neulich feststellte das beim drucken die Druckqualität abnimmt, hab ich mich entschlossen die Patronen nachzufüllen( Es sind noch die Originalpatronen , die mit dem Drucker mitgeliefert wurden). Ich nahm sie raus, füllte sie nach, hab mit nem Staubtuch die patronen noch mal geputzt und bin dabei auf die Kupferkontakte gekommen! Dann hab ich die Patronen wieder eingesetzt, Farbausdrucke klappen wunderbar, nur wenn ich Texte oder generell schwarz-weiß ausdrucke machen will gibt es Probleme, und zwar wenn ich nun einen Text ausdrucken will ( eine Seite ) wird dieser in schlechter Qualität ausgedruckt, wenn ich danach eine zweite Seite ausdrucken will, wird diese anscheinend bedruckt(die Patrone bewegt sich übers Blatt und so) aber, das Blatt kommt leer wieder raus, als ob die Patrone leer wäre, obwohl ich sie doch nachgefüllt habe.
    Was kann man tun.

    Es handelt sich um einen HP deskjet 3325 , die Patronennummer ist 27

    verschoben von Sonstiges rund um den PC
     
  2. Eine neue schwarze Patrone kaufen.
     
  3. stimmt .... ich habe auch festgestellt, dass nach 2 bis 3 mal Nachfüllen nichts Brauchbares mehr aus der Patrone kommt .... der Druckkopf wird hinüber oder verstopft sein
     
  4. HP Druckköpfe sind meiner Erfahrung nach auch gar nicht für eine wiederholte Nachfüllung gebaut.
    Die Düsen sind einfach Wegwerfprodukte, auch wenn diverse Shops einem gerne etwas anderes erzählen wollen.
    Mit jeder Nachfüllung wird die Qualität schlechter.
    Selbst die Nachgefüllten Patronen, die auf Originalpatronen basieren zeigen oft eine erheblich schlechtere Qualität.
    Ausserdem sollte man HP Patronen nie leerdrucken, wenn man sie schon nachfüllen will.
    Nach max. 5 Refills sollte man die Patrone entsorgen. Die Düsen weiten sich minimal und erlauben dann keine korrekte Abgabe der Farbmenge mehr.
    Wie gesagt, alles Erfahrungswerte, die ich zu meiner HP Zeit gemacht habe.

    Eddie
     
  5. mein Posting bezog sich ebenfalls auf HP .... ich kann Eddie's Aussage bestätigen.
     
Die Seite wird geladen...

Mein Druckerproblem - Ähnliche Themen

Forum Datum
Fehlermeldung beim remote Login zu meiner IP-Cam Windows 7 Forum Dienstag um 12:31 Uhr
Mein PC stürzt bei allen Spielen ab Windows 10 Forum Sonntag um 12:46 Uhr
nach eine Komplette Hardware-Wechsel kann ich meine Win 10Pro Lizenz wider aktivieren? Windows 10 Forum 20. Okt. 2016
Meine Bilder aus versehen gelöscht Windows 7 Forum 6. Juli 2016
Antwort auf windowsforum.de/thema/antwort-auf-mein-letztes-the ma.116157/ Windows 10 Forum 13. Mai 2016