Mein Windows hat ein Problem mit Dos

Dieses Thema Mein Windows hat ein Problem mit Dos im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von bhean, 25. Juli 2004.

Thema: Mein Windows hat ein Problem mit Dos Ich kapiers einfach nicht... Seit kurzem passiert immer das, wenn ich irgendeine MS-Dos Anwendung öffnen will: Für...

  1. Ich kapiers einfach nicht...

    Seit kurzem passiert immer das, wenn ich irgendeine MS-Dos Anwendung öffnen will:

    Für diese Anwendung sind nicht genügend Systemressourcen verfügbar.
    Beenden sie andere Anwendungen und wiederholen sie den Vorgang! :mad:

    Is aber völliger Schmarn, da ja andere Anwendungen perfekt laufen (und sich auch starten lassen), egal wie ressourcenfressend die sind.
    Ich kann auch im Taskmanager alles bis auf Explorer beenden, hilft trotzdem nichts.

    Und wie gesagt, das is bei jeder MS-Dos Anwendung (bat, pif, com...); und wenn ich sage, er soll Im MS-Dos Modus neustarten, dann ist alles was passiert ein mikriges ...Ding... (der Sound)

    Mensch, ich hab keine Lust Windows (98SE) schon wieder neuzuinstallieren... :(
    Kann jemand helfen?
     
  2. Start -> Ausführen -> rsrcmtr.exe
    Ressourcen-Monitor unten neben der Uhr; mal Doppelklicken

    Poste mal bitte, was bei Dir nach einem Neustart des PC's noch zu Verfügung steht.... :p ;)
     
  3. Hallo,

    gib mal an der MS-DOS-Eingabeaufforderung ein:

    shell=c:\windows\command.com c:\windows /e:2048 /p

    und starte dann Dein DOS-Programm.

    Wenn Du näheres über Deinen DOS-Speicher wissen willst, gib mal ein:

    mem c/ p/

    Bezüglich im DOS-Modus starten helfen Dir vielleicht ff. Erläuterungen:

    Wenn man Windows beendet und die Option Computer im MS-DOS-Modus starten wählt, bestimmt die Datei MS-DOS-Modus.pif im Windows-Verzeichnis, was weiter geschieht. Diese Datei wird angelegt, sobald man zum erstenmal diesen Vorgang durchführt. Da es sich um eine normale PIF-Datei handelt, sind alle Einträge möglich, die man auch für andere DOS-Programme vornehmen kann, insbesondere die Einstellungen für den MS-DOS-Modus sind wichtig. Wählt man: Neue MS-DOS-Konfiguration angeben, wird der Computer neu gestartet. Wählt man jedoch Aktuelle MS-DOS-Konfiguration verwenden, wird Windows beendet, der Computer aber nicht neu gestartet. Statt dessen wird nun die Datei DOSSTART.BAT im Windows-Verzeichnis abgearbeitet. In DOSSTART.BAT kann man alle Treiber laden, die für den Betrieb im DOS-Modus nötig sind.

    Es gibt aber die Beschränkung, dass keine Treiber mit der Endung *.SYS in einer Batch-Datei geladen werden können (z. B. ein Treiber für CD-ROM).

    MfG maneich
     
  4. System-Ressourcen: 77% frei
    User-Ressourcen: 77% frei
    GDI-Ressourcen: 92% frei

    Daran liegts also nicht...
     
  5. Und Maneich:
    Is ja schön und gut, aber ich kann die Eingabeaufforderung ja nicht starten!
    (Für diese Anwendung sind nicht genügend Systemressourcen verfügbar.
    Beenden sie andere Anwendungen und wiederholen sie den Vorgang!)
    Das kommt eben auch bei MS-DOS-Modus.pif, command.com und dosstart.bat; eben bei allem was irgendwie mit MS-Dos zu tun hat...
     
  6. Hallo,

    Wenn das erst seit kurzer Zeit so ist, überprüfe mal Deine Autoexec.bat und Config.sys.

    Lade hier auch mal alles in den oberen Speicherbereich mit LH bzw. LoadHigh und devicehigh.

    Kannst in der Config.sys unter [COMMON] auch mal eintragen z.B. shell=C:\COMMAND.COM C:\ /e:3000 /p

    Ich nehme mal an, daß Du mit Win95/98 arbeitest.

    MfG maneich
     
  7. Ja, ich hab W98SE,
    aber ich versteh nicht ganz was du meinst!

    Also in meiner config.sys siehts so aus:
    DEVICE=C:\WINDOWS\HIMEM.SYS
    DEVICE=C:\WINDOWS\EMM386.EXE
    device=C:\WINDOWS\COMMAND\display.sys con=(ega,,1)
    Country=049,850,C:\WINDOWS\COMMAND\country.sys

    und in der autoexec so:
    SET BLASTER=A220 I7 D1 H7 P330 T6
    SET SBPCI=C:\SBPCI
    mode con codepage prepare=((850) C:\WINDOWS\COMMAND\ega.cpi)
    mode con codepage select=850
    keyb gr,,C:\WINDOWS\COMMAND\keyboard.sys

    SET PATH=%PATH%;C:\PROGRA~1\ATITEC~1\ATICON~1
     
  8. Das ist wenig....
    minimum für eine störungsfreien Betrieb:
    System-Ressourcen: 92% frei
    User-Ressourcen: 95% frei
    GDI-Ressourcen: 92% frei
     
  9. Man, das kapier ich einfach ned...
    Wieso reichen 77% freie Systemressourcen nicht für'n winziges Dos Progrämmchen? Was soll das überhaupt, was heißt denn bitte->systemressourcen'? Speicher kann's ja ned sein, davon hab ich en masse. Und wie kann ich dann diese laut windows ach so wenigen Ressourcen erhöhen?
    Ich glaub der spinnt... Wenn die wircklich so niedrig sind, dann würde ja garnichts mehr funktionieren. Ich bin immernoch der Meinung er hat ein Problem mit dos, und weil ihm keiner ne andere Fehlermeldung geschrieben hat, sagt er halt, dass die ressourcen knapp sind...
    Argh! :mad:

    Trotzdem danke für die Hilfe!
    Wenn irgendjemand einen Lösungsvorschlag hat, bitte posten!

    thx,
    bhean
     
  10. Schreib doch bitte mal, wieviel RAM eingebaut ist........
     
Die Seite wird geladen...

Mein Windows hat ein Problem mit Dos - Ähnliche Themen

Forum Datum
Antwort auf windowsforum.de/thema/antwort-auf-mein-letztes-the ma.116157/ Windows 10 Forum 13. Mai 2016
Windows halbiert meine Download-Geschwindigkeit Windows 7 Forum 9. Mai 2016
nur mit der Windows.old Datei auf mein altes Windows zurückkehren? Windows 7 Forum 4. Okt. 2015
mit der Windows.old Datei auf mein altes Windows zurückkehren? Windows 10 Forum 4. Okt. 2015
Wie kann ich windows 7 auf meinen Notbock instaieren? Windows 7 Forum 24. Okt. 2014