Meine Erfahrung mit Viren- und Spywaretools

Dieses Thema Meine Erfahrung mit Viren- und Spywaretools im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von Manfred D., 4. Juni 2006.

Thema: Meine Erfahrung mit Viren- und Spywaretools Hallo! Hab jetzt mehrere Tage o.g. Tools getestet, hier meine Erfahrung: (Sollte jemand Fragen haben, einfach Mail...

  1. Hallo!

    Hab jetzt mehrere Tage o.g. Tools getestet, hier meine Erfahrung:
    (Sollte jemand Fragen haben, einfach Mail an mich:))


    1. Spyware Doctor, macht das System langsam. 29,95?, auch bei eBay (AntiVir brauche ich weiterhin), kommt eventuell in Frage!
    findet Trojan.Downloader.Small.CML (7 Einträge dazu in Registry)
    Trojan.Popuper (AdClickTrojan.FakeSpy) (1 Eintrag in Registry)
    Hat bei einen ersten Scan schon 50 Elemente gefunden (Leider nicht protokolliert)!
    Ich behalte das Programm am Computer, setze aber vorzugsweise Spy Sweeper ein.
    Kontrolliere ab und zu noch mit Spyware Doctor, findet der was, was andere nicht finden
    auch SpywareDoctor kaufen.


    2. PestPatrol, teuer, 39,95 (AntiVir bräuchte ich weiter), kommt weniger in Frage, nach langen Überlegen, gelöscht!
    sehr schnell beim Suche und Start!
    findet bei Smartsuche (vollstänfige Suche ist mit Testprogramm nicht möglich)
    DownloadWare eMule
    SpywareQuake 2.0
    Warez P2P
    Hat auch nach dem Löschen sehr viele Einträge in der Registry zurückgelassen und Spybot erkennt das
    Programm immer noch, obwohl deinstalliert! Nicht mehr installieren!


    3. Kaspersky Anti-Virus Personal, 29,90?, (Kann AntiVir verkaufen) auch bei eBay, kommt aber noch Versand hinzu( Ist Browser unabhängig!)
    Warte auf Antwort vom Support (Scannen dauert mehrere Tage?!), Support antwortet nicht, wieder gelöscht!



    4. Kaspersky InternetSecurity 39,90 (Kann AntiVir verkaufen)gibt's für 28? bei eBay? (Ist Browser unabhängig!), kommt nicht in Frage, weil
    Internetverbindung wird um die Hälfte langsamer, ist deshalb nicht zu gebrauchen!



    5. SpySweeper., 29,95? (bei eBay für 10? mit Versand), (Brauch AntiVir auch weiterhin), der 2. Favorit (siehe unten), gekauft bei eBay!
    Man kann während des Scannens weiter arbeiten!
    findet
    Adware gefunden: altnet
    trojan-downloader-zlob
    System Monitor gefunden: any@web
    Trojan Horse gefunden: trojan-downloader-aux
    & 7 Verfolgungsspuren!

    Findet, nachdem alle anderen gelaufen sind, immer noch die Adware altnet (als Registryeintrag).



    6. F-Secure AntiVirus 2006, legt beim Scannen das System lahm, (kann AntiVir verkaufen)
    Scannt sehr langsam.
    Hat nach 1 Stunde und vollständigen Systemscan nichts gefunden, gelöscht!


    7. ScanSpyware, 29,95$, legt beim Scannen den PC lahm und braucht sehr lange, ist auf English.
    findet nichts, durchsucht, so wies ausschaut, keine Registry und RAM :-(
    nach einer Stunde Scan abgebrochen, arbeiten am PC fast unmöglich, nichts gefunden, gelöscht!


    8. Spyware Nuker! Unterstützt FireFox!, kostet 39$ Neuer Favorit
    Programm auf jeden Fall behalten, wird online upgedatet, Vollversion bestellen.
    Findet beim ersten Lauf:
    6 Cookies vom FireFox,
    3 Registry Einträge
    1 Trojan.Mssearchnet, aber in einem Verzeichnis das leer ist ist!?

    Beim 2. ausführlichen Lauf findet er 14! Objekte, unter anderen Cookies vom Mozilla und Dateien
    im Cache vom Mozilla.
    9 Cookies im Mozilla Cacheverzeichnis, sind wirklich da im Cookieeintrag vom Mozilla!
    3 Registryeinträge (Softwarepublishing)


    Bei einen weiteren 3. ausführlichen Test (mit LW D) findet er 4 Infektionen:
    1. Im Verzeichnis C:\Windows\System32\1024 den Trojaner Trojan.Mssearchnet, das Verzeichnis ist allerdings leer!?
    2. Im Cacheverzeichnis vom FireFox den Trojaner Trojan.Mssearchnet.
    3. In der Datei D:\Z-Software-Z\PerfectDisk\keygen.exe den Trojaner Trojan.Winagent. Das ist sehr wahrscheinlich, denn es handelt sich um einen Crack aus dem Internet!
    4. In der Datei D:\Z-Software-Z\Win-Tuning Suite\WinTuning2003Setup_ZusatzProgramme.exe ein iSearch.Toolbar



    9. WinPatrol kostet 24,95$, arbeitet mit Mozilla zusammen, zumindest was die Cookie betrifft.
    Ist sehr schnell, belastet das System nicht. Überwacht wie SpySweeper die Hostdatei!
    Ist ein Programm das nur Live überwacht man kann nicht scannen.
    Wieder gelöscht, da es nur ein Online Scanner ist

    10.AdawareAgent Gleich wieder gelöscht, ist auch nur ein OnlineScanner für IE:


    11.SpyRemover Ist das identisch mit SpyBot! Gleich wieder gelöscht


    12. TrojaCheck Online Scanner, gleich wieder gelöscht.


    13. XP-Clean Gold Kostet 20?, unterstützt Mozilla, Opera usw.!
    Hat ausser Trojanerentfernung ein paar ganz nützliche Features!
    Muß aber alles per Hand ausgeführt werden.
    Fazit: Wenn Geld übrig kaufen!


    Weiterhin verwenden, weil kostenlos oder Lizenz schon vorhanden?:

    1. SpyBot Search & Destroy, behalten da kostenlos!
    findet Zlob.Downloader (Eintrag in Registry)


    2. AntiVir Personal Edition Premium,
    wenn Kaspersky oder F-Secure besser ist, verkaufen.
    findet nichts, wo andere Spyware finden! Bei Live-Virenerkennung aber ganz gut, deshalb behalten!


    3. SpyWareBlaster
    unterstützt FireFox, das ist aber schon alles... findet nichts, gelöscht!


    4. a-squared, findet so wie so nichts mehr mit FireFox!
    Trotz vollständigen Scan nichts gefunden! gelöscht!


    5. Ad-Aware SE Personal
    Findet trotz vollständigen Scan nichts! (nur 28 unbedeutende Objekte) Wird im Allgemeinen überbewertet , gelöscht!


    6. Windows Defender (Microsoft)
    findet trotz vollständigen Scan nichts! gelöscht!


    ------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Endgültiges Urteil!

    1. Ich verwende hauptsächlich den Spysweeper, Vollversion bestellt.

    2. Ich verwende den Spyware Nuker XT (unterstützt optimal den FireFox findet am meissten), Vollversion bestellen.

    3. Ich verwende den SpywareDoctor weiterhin, findet er öfters was, was andere nicht finden, bestell ich die Vollversion.

    4. Ich verwende Spybot - Search & Destroy weiter, kostet nichts, wenn aber das Programm nichts mehr findet, nachdem o. g.
    gelaufen sind, lösche ich es.


    5. Ich verwende AntiVir Perinal Edition Premium weiter als Haupt-Virenscanner, findet sehr viele Viren, aber keine Spyware.
    Beim Surfen schon viele Viren mit dem Guard entdeckt.


    6. Ich bestell mir bei Gelegenheit die XP-Clean Gold Version, unterstützt den Firefox und hat ein paar ganz nützliche Features!
     
  2. Hi!

    Ja! Ich hab Neuigkeiten:

    Hab den Bericht etwas zu früh gepostet :-(

    Bin jetzt zu Panda Titanium Antivirus + Antispyware 2006 gewechselt (kostet aber 49,95?, gibt's bei eBay künstig (10?!).

    http://www.pandasoftware.com/com/de/?sitepanda=particulares

    Findet schon bei der Installation 4 Spyware im Firefox (Cookies)
    Enthält eine auch Firewall die man aber deaktivieren kann.
    Enthält Anti-Phishing schützt vor Online-Betrug
    Enthält kostenlosen Support per Mail und Internet!
    Durchsucht LW, RAM, Registry und eMails von Outlook und Outlook Express!.

    Macht einen sehr guten Eindruck, einfach zu bedienen.
    Scan läuft schnell, man kann während der Suche weiterarbeiten und ihn unterbrechen.
    Findet noch 33 Dateien die infiziert sind!

    Hat ein HackerTool gefunden!, das ich im Internet geladen habe
    (Nennt sich Windows-Dienste abschalten!)!


    Hat während des Scans die 33! Dateien desinfiziert

    Habs bei eBay gekauft!

    Biete jetzt meine Version AntiVir Personal Editon Premium bei eBay zum Verkauf an.

    AntiVir findet zwar Viren, hat aber noch nie Spyware, oder dergleichen gefunden!

    Was ich mit den anderen beiden mache, weiß ich noch nicht, wenn die Erkennungsrate von Panda Titanium Antivirus + Antispyware 2006 weiterhin so hoch bleibt, brauch ich sie vielleicht gar nicht mehr.

    Werd's austesten.

    Gruß
    Manfred

    Übrigends: Schon die Testverion von Panda Titanium Antivirus + Antispyware 2006, entfernt Viren, Trojaner und Spyware..

    Der Support ist auch einmalig, kostenlos per eMail oder Internetseite.
     
  3. ;D
    Das allerbeste Tool fehlt allerdings in der gesamten Aufstellung und das befindet sich vor dem Monitor bzw. an der Tastatur !

    Ruhig weitertesten, irgendwann ist ohnehin das Neuaufsetzen vom Rechner vonnöten !
     
  4. @Manfred D.: Führst du nur Selbstgespräche oder willst du uns mit deinen Experimentier-Berichten irgendwas sagen?
     
  5. Nee!

    Mir ist nur langweilig, führ Selbstgespräche....
     
  6. Lustige Dialoge hier ;D ,

    trotzdem Danke für dein Erfahrungsbericht.

    Der größte verursacher von Viren und Spyware ist der User selbst.
     
  7. z.B. wenn er mit admin rechten arbeitet und windows benutzt. :)
     
  8. Naja Windows selbst ist ja nicht das Hauptproblem, nur das dubiose Distbrutoren immer Virensammelprogramme ala IE u.a. vorinstallieren
     
Die Seite wird geladen...

Meine Erfahrung mit Viren- und Spywaretools - Ähnliche Themen

Forum Datum
Meine Erfahrungen mit Windows 7 Windows 7 Forum 22. Dez. 2008
Meine Erfahrungen mit der Installation vom SP1 von Vista Windows XP Forum 15. Apr. 2008
nach eine Komplette Hardware-Wechsel kann ich meine Win 10Pro Lizenz wider aktivieren? Windows 10 Forum 20. Okt. 2016
Meine Bilder aus versehen gelöscht Windows 7 Forum 6. Juli 2016
Windows halbiert meine Download-Geschwindigkeit Windows 7 Forum 9. Mai 2016