Meine Festplatte kaputt ???

Dieses Thema Meine Festplatte kaputt ??? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von since, 30. Okt. 2008.

Thema: Meine Festplatte kaputt ??? HI ich hab eine 250 Gb Platte gekauft von WD , um Platz zu haben für meine Samples und Vst instrumente da ich in...

  1. HI ich hab eine 250 Gb Platte gekauft von WD , um Platz zu haben für meine Samples und Vst instrumente da ich in meiner Freizeit Musik mache , aber immer wenn ich einen Sample oder instrument abspiele ruckelt und hängt der sound extrem .

    Ich hab das Gefühl das die Platte immer kleine Ausetzter oder sowas hat , bei spielen ist es das gleiche mitten im spiel ruckelt es extrem ab für 2-3 sek und dann gehts wieder .

    Ich hab die neusten mainboard und soundtreiber drauf hatte die probleme ja nicht als ich sie neu gekauft hatte erst seid einer Woche spackt sie ab !

    Ach ja was ich noch erwähnen muss , hab dann windows von der Platte enfernt und nur die Daten drauf gelasssen die auch noch wirklich brauche , mir eine 20GB Platte geholt und XP neu drauf installiert , als die installation fertig war einfach die Datenfestplatte mit ans IDE kabel gehängt . Kann es vieleicht sein das es nicht so gut ist windows XP mit einer Platte zu installieren und danach einfach die 250GB platte mit an IDE zu hängen ??? :-\ oder sollte ich die 250GB platte einfach mal Defragmentieren ???

    Also ich hab kein Plan mehr bitte um Hilfe , auf jeden fall dürfen die daten von der 250GB Platte nicht gelöscht werden !!!

    Danke
     
  2. Im Gegenteil, es ist durchaus sinnvoll Betriebssystem und Daten auf unterschiedlichen Partitionen oder Festplatten zu haben. Das führt nicht zu den von Dir beschriebenen Symptomen.

    Ich entnehme daraus, dass von diesen Daten keine Sicherung existiert, richtig? Wenn die Daten für Dich wirklich wichtig sind, ist jetzt die erste Massnahme, dass Du eine Sicherung erstellst. Das sollte man unabhängig von Deinem aktuellen Problem immer machen. Also beispielsweise eine externe USB-Platte kaufen und die Daten kopieren. Wenn die 250GB Platte tatsächlich den Geist aufgibt, sind Deine Daten nämlich sonst weg, futsch, verloren!

    Ansonsten in jedem Fall mal die Windows-Datenträgerüberprüfung laufen lassen und die Platte mit dem entsprechenden Herstellertool überprüfen (sowas haben alle Hersteller auf ihrer Homepage). Erst wenn Du sicher bist, dass die Platte ok ist, würde ich eine Defragmentierung durchführen.
     
  3. Mhh habe nach einem tool gesucht um sie überprüfen zu lassen aber kann keins finden kennn mich da auch nicht so aus hier mal die bezeichnung meiner Festplatte Hitachi HDP725025GLAT80 (250 GB, 7200 RPM, Ultra-ATA/133) . Ach Platte war doch von hitachi statt WD ;)
     
  4. Ich hab sie durchlaufen lassen wird da ein bericht erstellt oder wie ist das ,weil hat gesagt das es fertig sei das wars !!
     
  5. Ein Bericht wird da nicht direkt erstellt, es wird während des Durchlaufs und beim Abschluss aber kurz angezeigt, ob Fehler gefunden wurden.

    Hier http://www.hitachigst.com/hdd/support/download.htm#DFT findest Du den Drive Fitness Test von Hitachi zum Download. Je nachdem, welchen Download Du nimmst, kannst Du damit eine Bootdiskette oder Boot-CD erstellen und dann die Platte überprüfen lassen.
     
  6. Hab mal mit HDD tune drüber laufen lassen ohne probleme , boot disk für das diagnose tool kann ich nicht erstellen da ich an meinem IDE kabel kein platz mehr habe !! Halt nur für dei beiden Festplatten :'(
     
  7. Das hört sich nicht unbedingt nach einer defekten Platte an. Beim Abspielen muß die Platte eine Menge kleiner Blöcke transferieren und da gibt es ein paar Flaschenhälse. Wenn die z.B. an einem USB port hängt, könnte man mal alle anderen USB Geräte inklusive Hubs abstecken. Gleiches gilt für IEEE1394 ports. Chipsatztreiber aktualisieren. Platte defragmentieren. Statt 40 pin ein 80 pin IDE Kabel verwenden - falls das Mainboard das unterstützt. Alle Hardware, die nicht wirklich in dem Augenblick benötigt wird, deaktivieren; nicht dauerhaft, aber so kann man zumindest mal sehen, ob sich da Konflikte ergeben. Alle Tasks die beim Systemstart automatisch gestartet werden, erstmal deaktivieren (Ordner Autostart, etc...). Wie hoch ist die CPU Auslastung, wenn gerade abgepielt wird?
     
Die Seite wird geladen...

Meine Festplatte kaputt ??? - Ähnliche Themen

Forum Datum
[Robocopy] Sicherung meiner Festplatte Windows 7 Forum 19. Juni 2015
hallo ich habe mich gerade angemeldet weil ich ein problem mit meiner festplatte habe Windows 7 Forum 18. Feb. 2012
Win7 erkennt nicht mehr meine Festplatte Windows 7 Forum 1. Feb. 2011
Hilfe, meine Festplatte läuft über Windows 7 Forum 27. Juli 2010
Neue kompatible Festplatte für meinen Laptop - aber welche? Hardware 22. Okt. 2009