Meinungen zu 1&1 als Provider

Dieses Thema Meinungen zu 1&1 als Provider im Forum "Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung" wurde erstellt von Ford_Fairlane, 26. Mai 2007.

Thema: Meinungen zu 1&1 als Provider Moin, ich überlege z. Zt. ob ich von T-Online zu 1&1 wechsele, allerdings bin mir nicht sicher ob das gesparte...

  1. Moin,

    ich überlege z. Zt. ob ich von T-Online zu 1&1 wechsele, allerdings bin mir nicht sicher ob das gesparte Geld, es wären immerhin fast 20? jeden Monat sich auch lohnt.
    Kann jemand was zu 1&1 sagen in Sachen Qualität, Service, Ausfälle, Portsperrungen usw...?

    Danke
     
  2. 1&1 ist 100% Telekom, mehr ist dazu nicht zu sagen
     
  3. Das hilft nicht wirklich weiter zur Entscheidungsfindung....
     
  4. Also ich habe bislang noch keinerlei Probleme mit 1&1 gehabt.
    Alles läuft reibungslos.
    Man hört jedoch auch anderes.
    Jedoch fällt mir kein Provider ein, bei dem ausschließlich gejubelt wird.
    Guter Service ist hier in Deutschland nach wie vor ein Fremdwort.
     
  5. offiziel nicht, ich musste aber die Standardports verändern.
    Erst dann liefen die Downloads z.B. bei Azureus so wioe sie sollte.
    Technik-Hotline scheint kompetent, Vertragshotline nicht so.

    FACK
     
  6. Nachdem ich nun mal in Ruhe alles überprüft habe und mal im T-Punkt war, habe ich mich wiedermal dazu entschieden bei T-Online zu bleiben.
    Das Movie Flat Angebot ist so gar nix für mich, ebenso die Handyflatrate und dann sind da noch andere Kleinigkeiten wie z.B. Service usw....alles in allem dann doch zu wenig Einsparvolumen.
     
  7. Da gabs mal ne Seite (hab Sie leider net) da konnte man über jeden Provider lesen, was scheise gelaufen ist.


    Was gut läuft erfährt man ja ehh nie.


    Bin t-Online Kunde und habe nie Probleme gehabt.

    Gruss
     
  8. Mein Vater ist mit der Firma seit Jahren t-online Kunde. Sicherlich gabs hin und wieder den üblichen Hick-Hack, was manchmal wohl auch daran lag, daß er sich sich oft ganz so klar auszudrücken vermag, aber letztendlich wurden die Probleme zur vollen Zufriedenheit gelöst. Ist zwar zur Zeit noch ziemlich teuer im Vergleich zum Wettbewerb, aber alles in allem ist es eigentlich fast schon ne Bauchentscheidung, mit welchem Provider man sich wohler fühlt.

    Nick
     
  9. Hallo

    Schlecht sind alle nicht.
    Wir haben selber 1&1 gehabt, fast jeden Monat war damit etwas, das Problem ist auch mit der Kündigung, man kann nicht einfach zum nächstmöglichen Termin kündigen etc. man muss schon genau schauen wann der Vertrag ausläuft.

    Ich empfehle, bleibe bei Telekom T-online. Wenn dort Probleme mal auskommen sollte, brauchste nicht an mehreren Stellen zu telefonieren.
     
Die Seite wird geladen...

Meinungen zu 1&1 als Provider - Ähnliche Themen

Forum Datum
Meinungen zu Tencent Pc Manager und 360 Internet Security? Viren, Trojaner, Spyware etc. 29. Apr. 2015
Eure Meinungen zu Storagecraft ShadowProtect? (als Alternative zu True Image) Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 23. Feb. 2008
PC-System neu - Meinungen Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 22. Juli 2007
Meinungen zur Logitech G15 Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 11. Juni 2007
Meinungen zu Windows ME Windows 95-2000 28. Mai 2007