memtest86+

Dieses Thema memtest86+ im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von berndi@21stcentury, 23. Dez. 2004.

Thema: memtest86+ Hab mal ein paar Fragen. Hab das Teil mal laufen gehabt nach über 5 Stunden und über 900.000 Fehlern abgebrochen,...

  1. Hab mal ein paar Fragen.

    Hab das Teil mal laufen gehabt nach über 5 Stunden und über 900.000 Fehlern abgebrochen, bei 128 MB SD-RAM PC133.
    Mir kam vor, als würde die ganze Zeit das gleiche überprüft werden.

    1.) Welche Version auf eurer Downloadpage soll ich runterladen bzw. macht sich besser? Ihr habt nämlich 2.
    2.) Wie lange dauert denn sowas in etwa?
    3.) Gibt es eine Alternative als eine Art Schnelltest?
     
  2. Zu 1: bleibt Dir überlassen. Memtest86+ basiert auf Memtest86, wurde aber weiterentwickelt. Inzwischen hat memtest86 3.2 aber wohl nachgezogen und hat einiges von memtest86 + übernommen.
    Sprich, um Fehler zu finden, eignen sich beide Programme.
    Zu 2: mehrere Stunden, steht doch da.
    Zu 3: Lass das BIOS prüfen.

    Eddie
     
  3. ???
    Wie?
     
  4. Für was brauchste bei über 900T Fehlern noch nen Schnelltest?
     
  5. Stimmt auch wieder.
    Also kann ich ausschließen, dass sich das Ding geirrt hat?
    Kann ich so noch was testen? Vielleicht das Ding mal mit einem weichen Tuch oder so versuchen zu putzen?
     
  6. Schmeiss es weg, das Teil ist Schrott.
    Schon bei einem Fehler ist Speicher unbrauchbar.

    Eddie
     
  7. Gut.
    Danke :)!

    EDIT:
    Wieviele male läuft den Pass durch? Ich wollte eigentlich alle meine SD-RAMs mal durchtesten, aber bin jetz immerhin bei meinem 32er schon bei 3h ::).
     
  8. EIN Druchlauf reicht, es sei denn Du vermutest irgendwelche Thermischen Probleme, was ich aber in 10 Jahren IT Erfahrung nur ein einziges mal bei nem Speichermodul hatte.

    Gruß
    Sven
     
  9. Muss ich das manuell abbrechen oder hört das irgendwann von alleine auf?
     
  10. Wenn der memtest ein/mehrmals erfolgreich durchgelaufen ist, kannst Du mit ESC den Rechner neu starten. Ansonsten würde memtest bis ans Ende deiner Tage durchlaufen ;-)

    Gruß und frohe Weihnachten
    Sven
     
Die Seite wird geladen...

memtest86+ - Ähnliche Themen

Forum Datum
MemTest86+ findet 2,2 Mio Errors - Was jetzt??? Hardware 28. März 2005
Memtest86+ 1.11 Windows XP Forum 26. März 2004