Microsoft Basic Maus spinnt!!!

Dieses Thema Microsoft Basic Maus spinnt!!! im Forum "Hardware" wurde erstellt von Robert30382, 13. Mai 2004.

Thema: Microsoft Basic Maus spinnt!!! Hallo, ich habe mir eine ganz simple optische Microsoft Basic Maus gekauft und sie per USB andeschlossen. Beim...

  1. Hallo,

    ich habe mir eine ganz simple optische Microsoft Basic Maus gekauft und sie per USB andeschlossen. Beim starten des PC's hat Windows XP die Maus erkannt und ohne Probleme installiert.

    Doch nun zieht die Maus ab und zu (in unregelmäßigen Abständen) urplötzlich in irgendeine Ecke des Bildschirmes.

    Vor allen Dingen nervt das bei Ego-Shootern gewaltig, wenn man sich plötzlich anfängt wie wild zu drehen und dabei entweder auf den Boden oder in den Himmel starrt...

    Nach einigem Hin- und Herbewegen funktioniert sie dann wieder völlig normal.

    Was kann ich tun???
     
  2. Hi!

    Ich hatte das gleiche Problem mit dieser Maus. Hab mir ne Logitech MX510 gekauft und bin mehr als nur zufrieden damit ;)
     
  3. Hmm, das kann's ja aber auch nich sein.

    Kann man(n) das nich irgendwie mit'm Treiber lösen etc.???
     
  4. Probier mal ein ordinäres Stoff-Mousepad....... ::)
     
  5. Am MausPad kann's nicht liegn, ich hab mir extra eins für optische Mäuse besorgt...
     
  6. Könnte ein Kabelbruch sein.
    Während du die Maus bewegst, zupfe mal am Kabel, welches von der Maus weggeht. Wenn sich dann die Maus komisch bewegt, ist ein Kabelbruch wahrscheinlich. Soweit ich weiss, ist MS in dieser Hinsicht recht kulant und ersetzt die Maus dann problemlos.
     
  7. Nee, das war's auch nich!

    Bin wieder back to thr roots!
    UNd hab jetz wieder die gute alte Kugelmaus am Start!
    Die funktioniert wenigstens tadellos!

    Und ich kann endlich wieder stressfrei zocken...
     
  8. hi

    ich würde mal versuchen in der gerätesteuerung die maus (die kugelmaus) zu entfernen, runterzufahren und die neue nochmals dranzuhängen und installieren.
    möglicherweise waren noch treiberreste von der alten enthalten

    und falls das wieder probleme macht schauen ob ein IRQ irgendwo doppelt belegt ist, den auch die maus verwendet

    Xcross
     
  9. Hab im Gerätemanager alles mögliche durchgesehen, und bin der Meining, dass ich alles von der alten Maus runtergeschmissen habe.

    Die Macken der optischen Maus haben sind auch irgendwie weniger geworden, aber immer noch da.

    Wo und wie kann ich das mit den IRQ prüfen???
     
  10. hi

    irq belegungen findet man in der systemsteurung - gerätemanager
    dort am besten bei ansicht resourcen nach verbindung wählen
    ganz unten dann den zweig interruptanforderungen (IRQ) aufmachen

    hier sieht man die ganzen irq die verwendet werden
    hier sollten unter USB hostcontroller ein paar irq's eingetragen sein, die aber nicht von anderen geräten auch verwendet werden (sharing)

    in meinem fall werden die IRQ 20,21,22 für USB hostcontroller verwendet.

    Xcross
     
Die Seite wird geladen...

Microsoft Basic Maus spinnt!!! - Ähnliche Themen

Forum Datum
Create your own Version of Microsoft BASIC for 6502 Windows XP Forum 25. Okt. 2008
Veröffentlichen von Projekten in Microsoft Visual Basic 2005 Express Edition Windows XP Forum 23. Dez. 2007
Fehlermeldung nach schließen von Office anwendungen: "Microsoft Visual Basic" Windows XP Forum 18. Okt. 2007
Microsoft Basic Optical Mouse spinnt Hardware 14. Nov. 2006
Works 2002 - Laufzeitfehler 5981(Microsoft Visual Basic) Windows XP Forum 5. Nov. 2006