Microsoft noch ganz dicht!

Dieses Thema Microsoft noch ganz dicht! im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von Spazz, 11. Feb. 2005.

Thema: Microsoft noch ganz dicht! Hi, in letzter Zeit stelle ich mir ständig eine Frage! Habe gestern auf dem Testsystem die neuesten...

  1. Hi,

    in letzter Zeit stelle ich mir ständig eine Frage!

    Habe gestern auf dem Testsystem die neuesten Securityupdates gezogen und alle Anwendungen ausprobiert die drauf waren!

    Nachdem ich festgestellt hab dass sich was beisst habe ich begonnen eins nach dem anderen wieder zu kicken!

    Was ich doch immer wieder zu geil finde ist, dass nach der Deinstallation einiger Securityupdates ein automatischer Neustart folgt!

    Die sind doch echt net dicht! Bin ich der Einzige dem des voll auf den Sack geht! Was ist denn wenn des operative Systeme sind?
    Würde eine benachrichtigung nicht reichen?
    OH mann könnt echt kotzen mit dem Dreck!

    Sorry aber das musste mal gesagt werden!
     
  2. Wenn du das etwas konkretisieren könntest, z.B. welche Anwendungen sich mit welchen Patches nicht vertragen, wäre das auch eine Diskussionsgrundlage. Momentan ist das hier nur ein weiterer Flame gegen Microsoft.

    Ich halte _alle_ Server durch Einsatz von SUS automatisch auf dem neuesten Stand und hatte bisher keinerlei Probleme.

    Cheers,
    Joshua
     
  3. Yo SUS hab ich auch!

    Wollte des System eigentlich mal operativ schalten aber das hat sich etz erledigt!
    Seit dem gestrigen Update gehen weder F-Secure Polica Manager Console nocht Watchguard Firebox Manager mehr! Kann weder Apache starten noch WBServer (Watchgurard)!
    Versuch etz halt ma alles Updates von gestern zu kicken!
    Mann mann mann

    Danke auch! Bin ja selber schuld!
    Hab ehrlich gesagt nicht so sehr drauf geachtet was genau bei den updates dabei war da es auf den ersten Blick ziemlich normal aussah! hab halt ma approved lol... wei gesagt ist ja nur ein Testsystem

    ARghhgh

    Aber darum gehts ja nicht! Es kann doch nicht sein dass ich nach Deinstallation eines Sec-Updates zum sofortigen Neustart verpflichtet bin! Find die Idee auch wenn evtl notwendig hirnrissig! Muss zumindest die wahl haben! Das is das was mich aufregt...am anderen bin ich ja wahrscheinlich selber schuld!!!
     
  4. Da ich -ausser dem Indianer- keines der genannten Produkte einsetze muss ich an dieser Stelle passen.
    Hast du denn VOR der Installation mal in die KB-Artikel zu den Patches reingeschaut ?!?

    Und was die De-Installation betrifft: Das ist schon sinnig, das dann sofort neugestartet wird - immerhin entreisst die De-Installation eines Patches dem System einige neue Files bzw. sperrt den Zugriff. Und um Fehlfunktionen zu vermeiden, wird das System eben sofort neu gestartet. Ist imho nachvollziehbar.

    Cheers,
    Joshua
     
  5. naja..dass man neu starten muss is klarer Weise schon sinnig...
    Nur muss ich selbst den Zeitpunkt bestimmen können!

    Finds einfach nur dämlich den Start automatisch und sofort zu machen!

    Hab schon mal kurz reingeschaut...nur wie gesagt... net wirklich gelesen!
    Sah gut aus aufn schnellen Blick! Naja wird schon werden *g*
     
Die Seite wird geladen...

Microsoft noch ganz dicht! - Ähnliche Themen

Forum Datum
email im Microsoft-konto ändern Windows XP Forum 10. Feb. 2016
Microsoft Konto nur bei Bedarf Windows 10 Forum 11. Jan. 2016
Microsoft Application Error Reporting deinstallieren Windows XP Forum 17. Dez. 2015
Problemlösung Microsoft Produkt Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 5. Sep. 2015
Microsoft Konto Windows 8 Forum 1. Juli 2015