MinSPs??

Dieses Thema MinSPs?? im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Sammi, 13. Dez. 2002.

Thema: MinSPs?? Halloo! Was bedeutet eigentlich diese Meldung: Der Thread wird aufgrund eines Überlaufs beendet. Eine VxD belegt zu...

  1. Halloo!
    Was bedeutet eigentlich diese Meldung:
    Der Thread wird aufgrund eines Überlaufs beendet.
    Eine VxD belegt zu viel Stack-Speicher
    Vergrößern Sie die Einstellung MinSPs in der System.INI,oder entfernen VxDs.
    Derzeit sind 4 Stack-Seiten reserviert.

    ps:Diese Meldung hatte ich schon einmal,konnte mir aber keiner beantworten.
    Vielleicht habe ich ja hier mehr Glück!?
    Danke schonmal



    Mfg
     
  2. Anhänge:

  3. hier wirds erklärt mit Abhilfe.

    pan_fee


    [hr]
    Nachtrag:

    @Harry
    zwei Seelen ein Gedanke ;D
     
  4. Ich sollte wohl doch öfters mit Suchmaschinen arbeiten.
    danke







    Mfg
     
  5. Hallo Freunde!
    Mir fällt seit ich Windows 7 Professional x64 RTM installiert habe auf, dass sich meine Festplatten bei Inaktivität des Öfteren parken.
    D.h. wenn ich nach dem Leerlauf z.B. ne MP3 starten will, höre ich die Festplatte erst neu anlaufen und das dauert dann natürlich bis die Dateien aufgerufen werden.
    Dadurch steht das System dann immer mal wieder ein paar Sekunden.
    Sind beides SATA Platten, RAID ist deaktiviert.
    Bei XP hatte ich das nicht.

    EDIT: Ich glaube ich bin gerade selbst drauf gekommen. In den Energieeinstellungen konnte man die Festplatten ausschalten..... Das habe ich nun deaktiviert.
     
  6. Das sollte helfen.
     
  7. bei mir ist das auch so, die zweite platte geht einfach in off betrieb, erst wenn ich eine datei bzw ordner der platte anfasse, hört man sich ganz kurz hochfahren 1-2 sekunden und dann kann man auch weiterklicken :)

    ich finde es gut, somit wird strom gesparrt und die platte wird langlebiger
     

  8. war das tatsächlich die Lösung des Problems ?
     
  9. Sicherlich, das ist Standard bei Windows 7 so eingestellt, sollte eigentlich jeder so haben. Ich finds ehrlichgesagt auch nicht wirklich störend, die paar Sekunden hin und wieder sollte man über haben.

    Nochmal zum mitschrieben/denken/tun:

    - Systemsteuerung
    - Energieoptionen
    - (Steht warscheinlich auf Ausbalanciert) Dort auf Energiesparplaneinstellungen ändern
    - Erweiterte Energieeinstellungen ändern
    - Festplatte -> Festplatte ausschalten nach ...
     
  10. ja das war es!